Kinderbuchempfehlung: Maya Angelou von Lisbeth Kaiser
Frauenpower im Bilderbuch

Schon länger verfolge ich die Serie aus dem Suhrkamp-Verlag "Little People, BIG DREAMS". Im März 2020 ist nun der Band zu der Frauen- und Bürgerrechtlerin Maya Angelou erschienen. Die Reihe thematisiert wichtige Personen der Geschichte und fasst ihr Leben und ihr Werk kindertauglich im Bilderbuch-Format zusammen.

Zum Einen kannte ich die Geschichte von Maya Angelou überhaupt nicht - und bin nun froh sie zu kennen. Zum Anderen heißt meine Tochter Maya und ich wollte ihr eine berühmte Namensvetterin vorstellen!

Die Bilder sind sehr schön gezeichnet und absolut kinderfreundlich. Dazu wird in knappen, präzisen Sätzen das Leben von Maya Angelou geschildert. Gerade ihre Kindheit ist sehr von Leid geprägt, was ihr späteres Wirken stark beeinflusste. Auf der letzten Doppelseite gibt es dann noch eine Zusammenfassung "für Erwachsene" mit Bildern von ihr.

Meine Tochter versteht sicher noch nicht alles (zum Glück, wenn ich an den Missbrauch denke, der Maya Angelou widerfahren ist), aber sie findet die Bilder toll und auch ohne die politischen Hintergründe ist Maya Angelous Leben bemerkenswert, war sie doch die erste dunkelhäutige Zugführerin, außerdem Tänzerin, Autorin, Sängerin und vieles mehr! Aufgrund der tollen Zeichnungen sowie des inhaltlichen Anspruchs kann dieses Buch meiner Meinung nach ohne Probleme Kinder im breiten Altersbereich 3-12 Jahre erfreuen.

Maya Angelou ist - gerade für junge Mädchen - ein Vorbild, das Mut macht und das für immer eine der wichtigsten Stimmen für Frauen- und Menschenrechte sein wird! Ich bin gespannt auf mehr Bücher der Reihe!

Das Bilderbuch ist im Suhrkamp Insel Verlag erschienen (ISBN: 978-3-458-17852-1) und kostet 13,95 Euro.

Autor:

Gustav Teschner aus Mönchberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen