Frauenrechte

Beiträge zum Thema Frauenrechte

Mann, Frau & Familie
Ein Buch, das man gelesen haben muss!

Wir dürfen uns unsere Freiheit nicht nehmen lassen!
Buchtipp: Beute - von Ayaan Hirsi Ali

Was haben muslimische Einwanderer mit westlichen Frauenrechten zu tun? Ayaan Hirsi Ali weiss, wovon sie spricht. Sie wurde in Somalia geboren und zur strenggläubigen Muslima erzogen. Sie beantragte in den Niederlanden Asyl und wurde später ins Parlament gewählt. Heute lebt sie mit ihrem Ehemann und ihren zwei Söhnen in den Vereinigten Staaten. Als Kämpferin für Meinungsfreiheit schrieb sie die Bestseller: "Mein Leben, meine Freiheit",  »Ich klage an: Für die Freiheit der muslimischen Frauen«...

  • Miltenberg
  • 19.04.21
  • 214× gelesen
Hobby & Freizeit

Kinderbuchempfehlung: Maya Angelou von Lisbeth Kaiser
Frauenpower im Bilderbuch

Schon länger verfolge ich die Serie aus dem Suhrkamp-Verlag "Little People, BIG DREAMS". Im März 2020 ist nun der Band zu der Frauen- und Bürgerrechtlerin Maya Angelou erschienen. Die Reihe thematisiert wichtige Personen der Geschichte und fasst ihr Leben und ihr Werk kindertauglich im Bilderbuch-Format zusammen. Zum Einen kannte ich die Geschichte von Maya Angelou überhaupt nicht - und bin nun froh sie zu kennen. Zum Anderen heißt meine Tochter Maya und ich wollte ihr eine berühmte...

  • Mönchberg
  • 03.04.20
  • 66× gelesen
  • 1
Kultur
5 Bilder

Besonderes Lyrikwerk
"Täter des Worts"

Die Organisation "Sounds of Hope" in Uganda hat einen Lyrikpreis für Frauen in Uganda konzipiert - viele haben teilgenommen, die Texte wurden ins Deutsche übersetzt und via Instagram der beste Text gewählt. Die Preisträgerin Joan erhielt 250,- Euro Preisgeld - eine Party fand ihr zu Ehren statt. Die besten Texte wurden nun in dem Buch (3 vers. Formate) "Täter des Worts" veröffentlicht. Alle Einnahmen fließen in das Frauenprojekt. Die erste Lesung war zum Weltfrauentag in Köln/Schauspielschule...

  • Amorbach
  • 22.03.20
  • 86× gelesen
Mann, Frau & Familie
Alles gleich oder was? Wie sieht es mit der Gleichstellung von Mann und Frau in unserer Gesellschaft aus?
3 Bilder

Weltfrauentag 8. März 2018 – wie weit ist es mit der Gleichstellung in unserer Gesellschaft?

„Tag des Butterbrotes“, „Tag des Purzelbaums“, „Tag der Frau“??? Ähnlich wie beim Muttertag scheiden sich auch beim „Internationalen Frauentag“, der weltweit am 8. März stattfindet, die feministischen Geister: Was soll der eine Tag für die Gleichberechtigung bringen, wenn an den restlichen 364 Tagen das Thema unter den Tisch fällt? Auch Sabine Farrenkopf, seit 2015 Gleichstellungsbeauftragte im Landrats­amt Miltenberg, setzt lieber auf langfristige Projekte als auf einen einzigen Gedenktag....

  • Miltenberg
  • 07.03.18
  • 376× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.