Alles zum Thema Gedichte

Beiträge zum Thema Gedichte

Mann, Frau & Familie
Persönliche Einblicke von Hanne Jagfeld

Buchtipp: Gedichte - Geschichte

Gedichte und Geschichten haben sie ihr Leben lang begleitet - seit ihrer Kindheit schreibt Hanne Jagfeld Verse, und die Liebe zu Lyrik und Literatur hat sie ihr Leben lang begleitet. Nun hat sich die heute 80-Jährige einen Lebenstraum erfüllt und ein Buch mit 60 Gedichten und Geschichten aus sechs Jahrzehnten veröffentlicht – stimmungsvoll ergänzt mit Naturfotos von Stephanie E. Saenger, die auch die Konzeption des Gedichtbandes übernommen hat. Die Autorin nimmt ihre Leser mit auf eine...

  • Miltenberg
  • 20.02.18
  • 28× gelesen
Kultur

Bruchstücke des Glücks

Die Lyrikerin Xenia Hügel präsentiert mit ihrem dritten Poesie-Werk "Bruchstücke des Glücks" ein Buch voll glücklicher Momente. Das Buch erscheint im Oktober 2017 bei PYRAMIDIS Audio – Sound & Media. Die Lesungen: 1. "LYRIK, SAND & MEER", Bootsverleih - am Yachthafen, Miltenberg, 15.10.17 um 15 Uhr (Bayern) musikalische Begleitung Dani Arnold 2. "LYRIK & LIKÖR", Edelobstbrennerei Bauer, Beuchen, 30.10.17 um 19 Uhr (Bayern) musikalische Begleitung Dani Arnold 3. "LYRIK...

  • Amorbach
  • 12.08.17
  • 43× gelesen
Kultur

„Meine Wege“ Gedichtband mit neuer Lyrik von Xenia Hügel

Eine kleine Analyse. Die Steine auf unserem Lebensweg... Was gilt ist aufzustehen, diese aus dem Weg zu räumen, sich nicht von dem eigenen Glück, von dem persönlichen Lebensweg abbringen zu lassen. Das Übergeordnete Thema des Lyrikband „Meine Wege“ drängt auf den Glauben an sich selbst, die Hauptrolle im eigenen Leben zu spielen. Diese Lyrikwerk möchte Mut machen. Aber fangen wir von Vorne an. Auf Seite eins endeckt man die der Kräftigung der Seele. Gewissermaßen sind viele der...

  • Amorbach
  • 15.02.17
  • 50× gelesen
  •  1
Kultur

...aus dem Gedichtband "Meine Wege"

Den Wald einatmen und den Duft der Wiesen mitnehmen, Erdbeeren berühren meinen Mund – eine sanfte Erfrischung. Querbeet durch den Großstadtdschungel rasen, die Gesichter der Menschen einfangen – sehr unterhaltsam. Tobend mit Gebrüll und tanzend zwischen all den Lichtern, eine Ode an die Ewigkeit zelebrieren – gewaltig. Liebend, liebend, liebend dich umarmen.

  • Amorbach
  • 04.02.17
  • 33× gelesen
Jugend
Anne Hassel, Dr. Heinz Linduschka und Katharina Menne-Beck (von links) haben den Schreibwettbewerb initiiert und als Jury die Auswahl der Geschichten getroffen.
5 Bilder

„Von kleinen und großen Träumen“

Schreibwettbewerb für Schüler zeigt eine große Bandbreite des schriftstellerischen Schaffens junger Menschen Zuerst war es nur eine Idee, die die Kinderbuch- und Krimiautorin Anne Hassel und die Deutschlehrerin Katharina Menne-Beck vom Johannes-Butzbach-Gymnasium Miltenberg ausgetüftelt haben. Mit Unterstützung von Dr. Heinz Linduschka, ebenfalls Lehrer aus Elsenfeld, wollten sie herausfinden, wie viel sprachliche Kreativität und literarische Phantasie in den Mädchen und Jungen zwischen 12...

  • Miltenberg
  • 22.11.16
  • 167× gelesen
Kultur

Träume gesucht! Schreibwettbewerb für Schülerinnen und Schüler von 12 bis 18 Jahren

Wer gerne schreibt, ist hier genau richtig! Bis zum 8. Mai 2016 können Schülerinnen und Schüler von 12 bis 18 Jahre aus dem Landkreis Miltenberg am Schreibwettbewerb teilnehmen.Das Thema lautet: „Von kleinen und großen Träumen“. Die besten Geschichten werden in einem Buch veröffentlicht. Autorin Anne Hassel, die Kinderbücher und Krimigeschichten schreibt, sowie Deutschlehrerin Katharina Menne-Beck vom Johannes-Butzbach-Gymnasium Miltenberg wollen herausfinden, wie viel sprachliche...

  • Miltenberg
  • 17.04.16
  • 157× gelesen
Mann, Frau & Familie
Kerzen spenden gerade in der dunklen Jahreszeit ein wundervoll warmes Licht

Romantisch, kuschelig und geheimnisvoll – das ist Advent

Endlich ist sie da, die schöne Adventszeit In dieser Woche beginnt die Vorfreude auf Weihnachten so richtig. Wenn die erste Adventskerze angezündet, das erste Türchen im Adventskalender geöffnet, der Barbarastrauß geschnitten und der Nikolausstiefel aus der großen Weihnachtskiste geholt wird, dann werden auch die Geduldigsten langsam aufgeregt. Nutzen Sie diese Zeit, um Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus ein stimmungsvolles Weihnachtskleid überzustreifen. Mit Tannengrün oder Buchsbaumzweigen,...

  • Miltenberg
  • 30.12.14
  • 55× gelesen