14jähriger Schüler aus Miltenberg vermisst

Pressebericht der PI Miltenberg vom 26.06.2018

Miltenberg - Seit Sonntag, 24.06.18 wird der 14jährige Vincent Heck aus Miltenberg vermisst. Umfangreiche Suchmaßnahmen verliefen bislang erfolglos.
Vincent wurde zuletzt am Sonntag gegen 10.20 Uhr gesehen, als er in Wenigumstadt in einen Bus der Linie 54 nach Aschaffenburg einstieg. Nachdem er an seinem Zielort in Obernburg nicht ankam, erstatteten die Eltern am frühen Sonntagabend eine Vermisstenanzeige.
Ermittlungen und Suchmaßnahmen mit Unterstützung durch Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rotem Kreuz, Suchhunden und einem Polizeihubschrauber bis in die Nachtstunden des 25.06.2018 hinein blieben erfolglos.
Vincent ist ca. 170 cm groß, von kräftiger Statur und hat kurze schwarze Haare. Zuletzt war er bekleidet mit einer dunklen Jeans Hose, dunkelblauem T-Shirt sowie schwarzen NIKE-Sportschuhen.
Hinweise auf den Aufenthalt des Vermissten erbittet die Polizeiinspektion Miltenberg unter Tel. 09371/945-0.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen