Betrunken und ohne Führerschein

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.01.2016

In Miltenberg an der Aral-Tankstelle fuhr am Mittwoch, gegen 00.15 Uhr, ein BMW einen VW an. Dem VW-Fahrer fiel auf, dass der BMW lediglich vorne ein Kennzeichen angebracht hatte. Weiter hat der ihm bekannte, 28-jährige Fahrer geäußert sich später um den Schaden zu kümmern, da er betrunken sei. Anschließend fuhr er vom Tankstellengelände davon. Die herbeigerufene Streife konnte den Fahrer an seiner Wohnadresse antreffen. Da ein Alkoholtest 1,56 Promille ergab wurde von dem Fahrer Blut entnommen. Eine Fahrerlaubnis besitzt der 28-jährige nicht, diese wurde ihm bereits wegen ähnlicher Delikte entzogen. Weiter wurde festgestellt, dass der BMW aktuell nicht zugelassen ist. Da der Anstoß auf dem Tankstellengelände lediglich leicht war, ist kein Schaden entstanden.

Autor:

meine-news.de Redaktion aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.