Diebstahl aus einem Kraftfahrzeug

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg 12.03.2016

Am 11.03.2016, gegen 12:00 Uhr, wurde in Miltenberg, in der Von-Stein-Straße, von einem Zeugen ein Mann dabei beobachtet, wie er Fond eines Kleinbuses durchwühlte. Als der Täter bemerkte, dass er bei der Tatausführung beobachtet wurde, ergriff er die Flucht ! Bei der Anzeigenaufnahme durch die Polizei stellte sich heraus, dass aus dem Pkw ein Radio, ein Bohrer und ein Ladegerät entwendet wurden. Bei der anschließenden polizeilichen Fahndung nach dem Täter, konnte dieser in Tatortnähe mit einem Fahrrad angetroffen werden. Er stand offensichtlich unter dem Einfluss berauschender Mittel. Das von ihm mitgeführte Fahrrad stellte sich auch als „gestohlen“ heraus. Da der Täter von einem Zeugen dabei beobachtet wurde, wie er nach Tatausführung mit dem entwendeten Fahrrad auf öffentlichem Verkehrsgrund fuhr, musste von polizeilicher Seite eine Blutentnahme beim Täter angeordnet werden, da eine Trunkenheitsfahrt im Raum steht.

Autor:

meine-news.de Redaktion aus Miltenberg

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.