Nach Brauereibesuch randaliert

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 21.08.2016

Miltenberg – Nicht benehmen konnten sich zwei junge Männer aus dem Landkreis Erbach nach einem Brauereibesuch in Miltenberg. Die beiden stark alkoholisierten Männer (1,74 und 2,56 Promille) rissen am Samstagabend, gegen 18:10 Uhr die Bepflanzung aus einem Blumenkübel eines Geschäftes in der Mainstraße und lieferten sich mit den Anwohnern ein Wortgefecht. Anschließend flüchteten die Männer, konnten aber durch einen aufmerksamen Zeugen in einer Garage in der Tränkgasse festgestellt werden. Der hinzugerufenen Streife erklärten die beiden 28 und 24 Jahre alten Männer, sie hätten nur Spaß haben wollen. Nachdem die Beamten beim 28jährigen auch noch einen Joint auffinden konnten, hatte der Spaß erstmal ein Ende. Die beiden Spaßvögel erwartet nun ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung bzw. unerlaubtem Besitz von Betäubungsmitteln.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen