Pressebericht der PI Miltenberg vom 20.08.2014

Rotes Kennzeichen missbräuchlich benutzt

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle konnte am Dienstag festgestellt werden, dass ein Fahrzeughändler sein für den Betrieb zugeteiltes rotes Kennzeichen über einen Zeitraum von zwei Monaten missbräuchlich benutzte. Nach den bisherigen Feststellungen versah er mehrfach seinen Privat-Pkw mit dem Kennzeichen, um damit von seiner Wohnanschrift zur Geschäftsadresse zu fahren. Da rote Kennzeichen nur für Probe-, Überführungs- oder Prüfungsfahrten wird Anzeige vorgelegt und ein Abdruck an das Landratsamt Miltenberg zwecks Zuverlässigkeitsprüfung übersandt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen