Pressebericht der PI Obernburg am Main vom 28.07.2014: Radler hatte gut getankt

Elsenfeld, Lkr. Miltenberg: Der Umstand, dass wegen der häufigen Fahrraddiebstähle in der warmen Jahreszeit verstärkt Radler kontrolliert werden, ist einem 60jährigen in der letzten Nacht zum Verhängnis geworden. Er war gegen 1 Uhr in der Bahnhofstraße mit einem Zweirad Winner unterwegs und erlebte eine solche Kontrolle hautnah. Zwar war der Drahtesel sein eigener, aber die Fahne, die er vor sich hertrug für Jedermann deutlich riechbar. Beim Alkotest wurden dann auch über 1.7 Promille gemessen und er ließ die unvermeidliche Prozedur über sich ergehen, auch wenn er zumindest in dieser Nacht seiner Fahrradmarke

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen