Pressebericht der PI Obernburg am Main vom 30.07.2014: Zwei Mal Unaufmerksamkeit: Auffahrunfall

Klingenberg a.Main, Lkr. Miltenberg: Zwei kleine Unaufmerksamkeiten dürften der Anlass für einen Unfall mit einer leichtverletzten Person in der Wilhelmstraße sein. Gestern Nachmittag, kurz vor 16 Uhr, kam ein 57jähriger Opelfahrer mit seinem Gefährt an der Einmündung Mittlerer Weg zu weit in die Vorfahrtsstraße. Ein rüstiger 82jähriger Daimler-Lenker erkannte die Situation und brachte sein Auto rechtzeitig zum Stehen. Ein diesem folgender Polofahrer versuchte ebenfalls noch anzuhalten, schaffte es jedoch nicht mehr und rutschte auf den Daimler. Im Anschluss klagte der 22jährige VW-Pilot über Nackenschmerzen. Die Gesamtschäden hielten sich mit gut 1.000 Euro in Grenzen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen