Pressebericht der PI Obernburg vom 17.07.2014: Geschnittene Kradfahrer wären fast gestürzt

Sulzbach a.Main, Lkr. Miltenberg
Am Mittwoch hat ein sich rücksichtslos gebärdender Pkw-Fahrer fast einen Unfall verursacht. Gegen 19.10 Uhr stand ein Motorradfahrer und seine Sozius mit ihrer Honda bei Rotlicht an der Ampel in der Hauptstraße. Als diese Grün zeigte und der Biker gerade losfahren wollte, wurden die Beiden von einem überholenden Pkw so geschnitten, dass sie beinahe gestürzt wären. Da das Kennzeichen des verursachenden Renault bekannt ist, dürfte die Ermittlung des verantwortlichen Pilots nur eine Frage der Zeit sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen