Trunkenheit im Verkehr

Pressebericht der PI Miltenberg vom 05.06.2016

Miltenberg – am Samstagabend wurde in der Bürgstädter Straße ein Pkw Seat zur Verkehrskontrolle angehalten. Bei der Überprüfung des Fahrers stellte sich heraus, dass er stark alkoholisiert war.

Ein Test am Alcomaten ergab einen Wert von 1,72 Promille. Der Mann wurde zur Polizei gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen