Buchtipp: Vilja und der Räuberschatz

Viljas größtes Räuberabenteuer
  • Viljas größtes Räuberabenteuer
  • Foto: Verlag heyne fliegt
  • hochgeladen von Hanne Rüttiger

Es wird wieder Sommer – und Sommer bedeutet für die zwölfjährige Vilja: keine festen Schlafens- und Essenszeiten mehr, dafür herrlich lange Abende mit Liedern und Geschichten vorm Lagerfeuer und Süßigkeiten in allen nur erdenklichen Geschmacksrichtungen und Farben. Und vor allem: ein neues Abenteuer mit der Familie Räuberberg! Vilja kann es kaum erwarten. Diesmal gilt es, den heiß begehrten Räuberschatz zu finden…

Viljas dritter Sommer bei den Räubern steht bevor, und diesmal geht es um den größten Räuberschatz aller Zeiten: das geheime Räuberhandbuch, das nicht nur wichtige Tipps für das Räuberhandwerk enthält, sondern auch eine wirkliche, echte Schatzkarte! Auf der Jagd danach geraten Vilja und die Familie Räuberberg ins Visier der anderen Straßenräuberbanden – und diesmal geht’s ums Ganze. Als auch noch Viljas Familie mit hineingezogen wird, schauen alle auf die Zwölfjährige: Wird sie auch diesmal die Ehre der Räuberbergs retten? Wird sie den Verfolgern ein Schnippchen schlagen können? Und vor allem: Wird sie den Räuberschatz finden? Nur eines ist sicher: Langweilig wird es nicht, Vilja steht ein unglaublicher Sommer bevor!

Der dritte Band von Siri Kolu für Kinder ab 10 Jahren ist im Verlag Heyne fliegt (ISBN 978-3-453-26920-0) erschienen und kostet 12,99 Euro (auch als ebook erhältlich).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen