Jagdhornbläser
Ausflug des Jaghornbläserkorps von Mönchberg nach Wildensee

2Bilder

Jagdhörnerklang im Spessart zu präsentieren - zu erleben und

zu geniesen waren wir mit dem Planwagen unterwegs. In Mönchberg

unterhalb der Kirche vor dem Gasthof Adler beim frisch gezapften Bier

ertönten die Jagdhörner. Mit Weiswurst in der Waldschänke bei der Feriensiedlung

gestärkt ging es bergauf zum Eselsweg.

Zuvor ertönten natürlich die obligatorischen Signale "zum Essen - zum Trinken usw."

Die Mariengrotte, ein Ruhepol mitten im Wald zog uns an und weithin

schallte zur Ehrung der Schöpfung der Hörnerklang in die Wälder.

Am Waldfrieden in Wildensee angekommen, stimmten wir uns mit

konzertanten Klängen auf einen schönen Abend ein. Mit musikalischen

Grüssen ins Tal wurde der Heimweg angetreten.

Autor:

Karl-Otto steiniger aus Großheubach

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen