Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Trunkenheitsfahrt, Galgen beschmiert, Unfall am Zebrastreifen, Diebstahl aus Metzergerei,

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.09.2021 Walldürn: Betrunken mit dem Auto unterwegs Bei einer Kontrolle in der Nacht auf Dienstag wurde ein 53-jähriger FIAT-Fahrer in Walldürn kontrolliert. Gegen 01.25 Uhr befuhr er den Theodor-Heuss-Ring und wurde durch eine Streife angehalten. Hierbei wurde Alkoholgeruch wahrgenommen und ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von über einem Promill, weshalb eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt wurde. Der...

  • Neckar-Odenwald
  • 21.09.21
  • 144× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Diebstahl von Feinstaubplaketten

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.09.2021 Walldürn: Diebstahl von Feinstaubplaketten Im Zeitraum von Donnerstag bis Montag brachen unbekannte Täter in eine Firma in Walldürn ein und entwendeten einen Tresor samt Inhalt. Die Unbekannten verschafften sich zwischen Donnerstag, 9. September 2021, gegen 16.30 Uhr, und Montag, 13. September 2021, gegen 8.30 Uhr, Zutritt in eine Firma in der Robert-Koch-Straße und durchsuchten die Innenräume. Sie entwendeten einen Tresor mit...

  • Neckar-Odenwald
  • 14.09.21
  • 148× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Sandsteinpfosten gerammt, Unfall mit Schwerverletzter, Mehrere Schockanrufe, Diebstahl, Einbruch,

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.09.2021 Hardheim: Sandsteinpfosten gerammt und geflüchtet Am Freitagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, entdeckte der Eigentümer, dass ein unbekannter Fahrzeuglenker einen Sandsteinpfosten vor seinem Grundstück in Hardheim, Alte Würzburger Straße, gerammt hatte. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 1.000 Euro. Der Unfallverursacher flüchtete unerkannt. Zeugenhinweise werden beim Polizeirevier Buchen unter Telefon 06281 9040...

  • Neckar-Odenwald
  • 06.09.21
  • 180× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Fahrradfahrer bei Unfällen verletzt, Von der Feuerwehr geweckt, Wildunfall, Kreuzungsunfall, Diebstahl, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.08.2021 Walldürn/ Aglasterhausen: Fahrradfahrer bei Unfällen verletzt Rettungskräfte brachten am Sonntag zwei Fahrradfahrer nach Stürzen in Krankenhäuser. Am späten Vormittag radelte eine 74-Jährige zusammen mit weiteren Fahrradfahrern auf dem Kreuzweg in Walldürn. Die Gruppe wollte an der Kreuzung mit dem Auerbergweg auf den dortigen Radweg abbiegen. Die Seniorin blieb dabei am Bordstein hängen, verlor die Kontrolle über ihr Pedelec und...

  • Neckar-Odenwald
  • 02.08.21
  • 266× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn/Höpfingen | Sechsstelliger Schaden nach Unfall, Rad vor Augen des Besitzers gestohlen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.07.2021 Walldürn: Sechsstelliger Schaden nach Unfall Mehr als 140.000 Euro Sachschaden dürften bei einem Unfall in der Nacht auf Mittwoch, kurz nach 0.30 Uhr, auf der B 27 zwischen Höpfingen und Walldürn entstanden sein. Ein 20-Jähriger war mit einem geliehenen Audi R 8 Spyder vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in Schleudern geraten, in die Leitplanke gekracht und anschließend auf einem Feldweg neben der Fahrbahn zum...

  • Walldürn
  • 28.07.21
  • 549× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Pedelecfahrer bei Unfall verletzt, Vorsicht vor Fahrraddieben, Fahrzeuge beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.07.2021 B292/ Osterburken: Pedelecfahrer bei Unfall verletzt Ein Rettungshubschrauber brachte einen 66-Jährigen am Montagnachmittag nach einem Unfall bei Osterburken in eine Klinik. Der Mann radelte gegen 14.30 Uhr auf einem Feldweg und wollte von dort auf die Bundesstraße 292 abbiegen. Dabei bemerkte er wohl nicht, dass dort bereits ein 52-Jähriger in seinem BMW fuhr. Es kam zur Kollision im Kreuzungsbereich, bei der der Pedelecfahrer...

  • Neckar-Odenwald
  • 27.07.21
  • 200× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.07.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | 73-Jähriger bei Unfall verletzt, Lkw-Tank angezapft, Asbacher Ortsschild gestohlen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.07.2021 Walldürn: 73-Jähriger bei Unfall verletzt In ein Krankenhaus musste ein Zweiradfahrer nach einem Unfall am Montagvormittag, gegen 11 Uhr, in Hornbach gebracht werden. Der Mann war mit seinem Kleinkraftrad auf der Kirchenstraße unterwegs und wurde offenbar von einem Autofahrer übersehen, der von der Straße Zum Bühl aus kommend nach links in die Rippberger Straße abbiegen wollte. Im Einmündungsbereich kollidierten der Zündapp-Fahrer...

  • Neckar-Odenwald
  • 20.07.21
  • 245× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen-Hollerbach/Walldürn | Ortsschild gestohlen, Unter dem Einfluss von Drogen gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.06.2021 Buchen-Hollerbach: Ortschild gestohlen - Zeugen gesucht Unbekannte entwendeten zwischen dem 25. Mai und dem 2. Juni das Ortsschild von Buchen-Hollerbach. Die Täter begaben sich an den Ortseingang von Hollerbach und montierten das Schild an der Kreisstraße in Richtung Buchen ab. Zeugen, die Angaben zu dem Diebstahl machen können oder in diesem Bereich eine verdächtige Wahrnehmung gemacht haben, werden gebeten, sich beim...

  • Walldürn
  • 10.06.21
  • 125× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.05.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Alkoholfahrt, Einbruch in Schule, Graffiti gesprüht, Radmuttern gelöst

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.05.2021 Haßmersheim: Mit knapp drei Promille unterwegs Knapp drei Promille zeigte der Alkoholtest eines Lkw-Fahrers bei einer Kontrolle in Haßmersheim an. Gegen 15 Uhr wurde der 55-Jährige mit seiner Sattelzugmaschine in der Götzstraße kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der Mann deutlich alkoholisiert war. Zusätzlich wurde festgestellt, dass der Fahrer per Haftbefehl gesucht wurde. Der 55-Jährige musste daraufhin in...

  • Neckar-Odenwald
  • 18.05.21
  • 173× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Kraftradfahrer verletzt, Geschwindigkeitsmessungen, Fahne gestohlen, Motorräder zusammengeprallt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.04.2021 Buchen: Zwei Kraftradfahrer verletzt Zwei verletzte Personen und rund 6.000 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls zwischen Seckach und Eberstadt. Am Samstagabend, gegen 17.30 Uhr, befuhr ein 27-Jähriger mit seinem Motorrad die Kreisstraße von Seckach kommend in Richtung Eberstadt. In einer Linkskurve kam der Motorradfahrer vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit zu Fall. Sein Motorrad prallte...

  • Neckar-Odenwald
  • 26.04.21
  • 183× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn/Buchen | Holzbank gestohlen, Pkw mutwillig beschädigt, Motorradfahrer und Sozia verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.04.2021 Walldürn: Holzbank gestohlen - Zeugen gesucht Die Polizei sucht nach Zeugen und Hinweisgebern, die Angaben zu einem Diebstahl einer Holzbank in Walldürn machen können. Am Freitag, zwischen 16 Uhr und 20.45 Uhr, entwendeten die Unbekannten eine circa 1,50 Meter lange Ruhebank in der Otto-Hahn-Straße. Die Holzbank war direkt vor einem dortigen Lokal aufgestellt und wurde scheinbar weggetragen oder mit einem Fahrzeug abtransportiert....

  • Walldürn
  • 19.04.21
  • 88× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.04.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Sprit-Bettler gefährdet Autofahrer, Radfahrer angefahren und geflüchtet, Ortschilder geklaut

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.04.2021 Adelsheim: Sprit-Bettler gefährdet Autofahrer Bei einer waghalsigen Flucht gefährdete ein VW-Fahrer am Mittwoch bei Adelsheim zahlreiche Verkehrsteilnehmer. Der 23-Jährige bettelte mit seiner 21 Jahre alten Begleitung gegen 13.30 Uhr auf der B 292 zwischen Osterburken und Adelsheim vorbeifahrende Autofahrer nach Sprit an. Unter anderem auch einen Beamten des Polizeireviers Heilbronn, der dort privat unterwegs war. Dieser...

  • Neckar-Odenwald
  • 08.04.21
  • 183× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 22.03.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Alkoholfahrt, Diebstahl, Drogenfahrt, Ladung verloren, Kennzeichenfälschung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.03.2021 Osterburken: Mit über zwei Promille am Steuer Mehr als zwei Promille zeigte das Alkoholtestgerät einer Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Buchen bei der Kontrolle eines 58-jährigen Autofahrers in der Nacht auf Montag in Osterburken an. Der Opel-Fahrer war gegen ein Uhr auf der Bahnhofstraße unterwegs und wurde dort angehalten und kontrolliert. Dabei stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest. Aufgrund des...

  • Neckar-Odenwald
  • 22.03.21
  • 178× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn/Buchen | Einbruchserie aufgeklärt

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.03.2021 Im Januar wurde in mehrere Geschäfte in Buchen und Walldürn eingebrochen, nun gelang der Polizei ein Ermittlungserfolg. In der Nacht vom 15. auf den 16. Januar stiegen zu dem Zeitpunkt unbekannte Personen in ein Schuhgeschäft und eine Metzgerei in Walldürn ein und stahlen Bargeld und Waren. Einige Tage später, in der Nacht vom 20. auf den 21. Januar, versuchten die Unbekannten in drei...

  • Walldürn
  • 11.03.21
  • 222× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.03.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Gefährliches Überholmanöver, Drogenfahrt, Auto weggerollt, Aufsitzrasenmäher gestohlen, Hoher Verkehrsunfallschaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.03.2021 Buchen: Andere Verkehrsteilnehmer gefährdet - Zeugen gesucht Ein Audi-Fahrer war am Samstagnachmittag rasant im Bereich Buchen unterwegs. Gegen 13.20 Uhr befuhr das Auto die Bundesstraße 27. Hierbei war der Audi TTS mit ES-Kennzeichen mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs. Ebenfalls überholte der Fahrer oder die Fahrerin mehrere Fahrzeuge in einem Kurvenbereich, obwohl die Gegenfahrbahn nicht einsehbar war. Anschließend...

  • Neckar-Odenwald
  • 01.03.21
  • 222× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach/Walldürn | Taschendiebe unterwegs, Betrüger am Telefon, Bei Glätte von der Fahrbahn abgekommen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.02.2021 Mosbach / Mosbach-Diedesheim: Taschendiebe unterwegs - Zeugen gesucht Bereits am 25. Januar entwendeten Diebe den Geldbeutel einer Frau in Mosbach. Vermutlich stahlen die Unbekannten den Geldbeutel der 79-Jährige während ihres Einkaufs in einer Filiale eines Lebensmittelgeschäfts in der Hauptstraße. Der Frau fiel gegen 15 Uhr das Fehlen ihres Geldbeutels an der Kasse auf. Die 79-Jährige bemerkte während ihres Einkaufs eine Frau,...

  • Walldürn
  • 11.02.21
  • 179× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen/Walldürn | Zeugen nach Unfallflucht gesucht, Zeugen nach Einbruchstour gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.01.2021 Buchen: Zeugen nach Unfallflucht gesucht Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro verursachte ein bislang Unbekannter am Samstag, den 16. Januar, zwischen 12.45 Uhr und 13.15 Uhr, als er in der Daimlerstraße einen Verkehrsunfall verursachte und anschließend flüchtete. Der vermeintliche Täter fuhr vermutlich beim Ein- oder Ausparken mit seinem Auto gegen den Audi eines 52-Jährigen, der den Wagen auf dem Parkplatz eines dortigen...

  • Buchen (Odenwald)
  • 22.01.21
  • 233× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.01.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Alkoholfahrt, Auffahrunfall, Diebstahl, Sachbeschädigung, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.01.2021 Walldürn: Alkoholisiert am Steuer Fast 1,6 Promille zeigte das Alkoholtestgerät einer Polizeistreife des Polizeireviers Buchen am Sonntagnachmittag, gegen 17 Uhr, in Walldürn an. Zeugen hatten zuvor gemeldet, dass ein Mann in der Küllstedter Straße zu einem Mercedes geschwankt war und dann damit davonfuhr. Wenig später konnte der 62-Jährige angehalten und kontrolliert werden. Da das Alkoholtestgerät fast 1,6 Promille anzeigte,...

  • Neckar-Odenwald
  • 18.01.21
  • 256× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.12.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Geldbeutel aus Auto gestohlen, Scheune aufgebrochen, Jagdwilderei

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.12.2020 Mosbach: Geldbeutel aus Auto gestohlen - Zeugen gesucht Ein bislang Unbekannter hat am Montag gegen 14.30 Uhr eine Geldbörse aus einem Auto im Wasemweg in Mosbach gestohlen. Der unbekannte Mann nutzte die Gunst der Stunde, als die Besitzerin des Wagens ein Paket abgeben wollte und nahm den Geldbeutel aus dem unverschlossenen Auto. Ein Kleinkind, welches hinten auf der Rückbank saß, konnte erkennen, dass der Täter eine Jacke mit...

  • Neckar-Odenwald
  • 29.12.20
  • 354× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn/Mosbach | Briefe gestohlen, Entgegen der Fahrbahn gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.12.2020 Walldürn: Briefe gestohlen und illegal entsorgt Ein Unbekannter hat am Montag zwischen 15.30 Uhr und 16.45 Uhr mehrere Briefe aus einem Postkasten am Pfarrer-Hauser-Platz in Walldürn entwendet und diese in einen Fluss geworfen. Der Postkasten der Deutschen Post war vermutlich gut gefüllt, weshalb es dem unbekannten Täter gelang, insgesamt acht Briefumschläge aus dem Postkasten zu entnehmen und diese zu öffnen. Anschließend warf...

  • Walldürn
  • 17.12.20
  • 216× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.09.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Verkehrsunfälle, Einbruch, Motorradunfall, Verkehrskontrolle

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.09.2020 Osterburken: Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall Schäden in Höhe von knapp 10.000 Euro entstanden am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall in Osterburken. Eine 81-Jährige fuhr gegen 20 Uhr mit ihrem Auto in der Beethovenstraße und wollte in die Schlierstädter Straße abbiegen. Dabei übersah sie wohl den herannahenden PKW einer 39-Jährigen und prallte mit diesem zusammen. Die Seniorin wurde bei dem Unfall leicht verletzt und von...

  • Neckar-Odenwald
  • 14.09.20
  • 440× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfallflucht, Einbruch, Diebstahl

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.07.2020 Buchen: Zeugen nach Unfallflucht gesucht Eine unbekannte Person beschädigte mit ihrem Fahrzeug in der Nacht auf Mittwoch einen geparkten Ford in Buchen und fuhr davon, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Zwischen 15 Uhr am Dienstag und 18 Uhr am Mittwoch hatte eine 47-Jährige ihren Ford in der Wittenberger Straße geparkt. Vermutlich beim Vorbeifahren hat die unbekannte Person den Schaden am Auto der Frau verursacht. Dieser beläuft...

  • Neckar-Odenwald
  • 30.07.20
  • 347× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.07.2020
Neckar-Odenwald | Feuerwehreinsatz, Pkw-Beschädigungen, Ortstafel gestohlen

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.07.2020 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Mosbach: Radmuttern an Autos gelöst In insgesamt drei Fällen wurden die letzten Tage an Autos in Mosbach und Elztal die Radmuttern gelöst. An einem Chrysler und einem VW wurden die Radmuttern am Dienstag vergangener Woche sabotiert. Im Fall eines Seats ins Elztal erstreckt sich der Tatzeitraum auf Freitag, den dritten Juli, bis Dienstag. In Buchen, Hardheim und Osterburken,...

  • Neckar-Odenwald
  • 13.07.20
  • 347× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 22.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Betrunken Auto gefahren, Diebstahl, Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.06.2020 Ravenstein: Betrunken und ohne Führerschein Auto gefahren Am Samstagmorgen, gegen 07.00 Uhr befuhr ein 31-jähriger Fahrer eines Pkw die Landstraße Bei Ravenstein. Der Fahrer war mit seinem Opel zwischen der Anschlussstelle der A81 bei Osterburken und Merchingen unterwegs, als er durch Beamten des Polizeireviers Buchen kontrolliert wurde. Hierbei stellten die Beamten eine erhebliche Alkoholisierung fest. Ein durchgeführter...

  • Neckar-Odenwald
  • 22.06.20
  • 357× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Frontschürze gestohlen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.06.2020 Unbekannte entwendeten zwischen Dienstag, 22 Uhr, und Mittwoch, 8 Uhr, die Frontschürze eines zum Verkauf ausgestellten Jeep Grand Cherokee in Walldürn. Der PKW war während des Tatzeitraums auf einer Verkaufsfläche an der Straße "Rotbild" abgestellt. Zeugen, denen verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Walldürn unter der Telefonnummer 06282 926660 in Verbindung zu setzen. Empfange die...

  • Walldürn
  • 04.06.20
  • 328× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.05.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | 18-Jähriger bei Unfall schwer verletzt, Gleitschirmflieger bei Absturz schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.05.2020 Buchen: Mit über einem Promille unterwegs Mehr als 1,4 Promille zeigte das Alkoholtestgerät einer Streifenwagenbesatzung des Buchener Polizeireviers am Sonntagmittag bei einer Verkehrskontrolle an. Die Beamten hatten kurz nach 13.30 Uhr in der Hollerbacher Straße einen Opel-Fahrer angehalten. Da der Mann stark nach Alkohol roch, wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Aufgrund des Ergebnisses musste der Mann den Opel stehen lassen und...

  • Neckar-Odenwald
  • 25.05.20
  • 995× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Ortsschild gestohlen - Zeugen gesucht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.05.2020 Unbekannte haben im Zeitraum zwischen Freitag, 24. April und Montag, 27. April ein Walldürner Ortsschild gestohlen. Wer Walldürn in Fahrtrichtung Altheim verließ, stellte fest, dass das Ortsschild dort fehlte. Das Polizeirevier Buchen ermittelt und erhofft sich von Zeugen Hinweise auf den Verbleib des Schildes. Wer die Tat beobachten konnte oder Hinweise auf die Täter geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer...

  • Walldürn
  • 06.05.20
  • 209× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Fahndung mit Phantombild nach Trickbetrüger

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.04.2020 Bereits am 23. März täuschte ein bislang unbekannter Mann in Walldürn Kaufinteresse an Goldmünzen im Wert von über 20.000 Euro vor. Der Geschädigte Walldürner gewährte dem Tatverdächtigen Zugang zu seiner Wohnung und zeigte ihm die Münzen auf dem Wohnzimmertisch. Als der Geschädigte kurz das Wohnzimmer verließ, um dem Unbekannten ein Glas Wasser zu holen, nahm dieser die Goldmünzen an sich und verließ die Wohnung durch die...

  • Walldürn
  • 30.04.20
  • 3.683× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Goldmünzen gestohlen

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidium Heilbronn vom 24.03.2020 Walldürn:Goldmünzen im Wert von mehreren Zehntausend Euro wurden einem 59-Jährigen am Montagabend in Walldürn geklaut. Ein Unbekannter hatte auf das Ebay-Angebot einer Goldmünze des Mannes reagiert und mit diesem ein Treffen vereinbart. Bei dem Treffen gegen 19.30 Uhr brachte der Unbekannte den Walldürner unter einem Vorwand dazu den Raum zu verlassen und nutzte die Möglichkeit um insgesamt 41 Goldmünzen zu stehlen. Der...

  • Walldürn
  • 24.03.20
  • 352× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hoher Schaden nach Einbruch in Lokal

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.09.2019 Walldürn: Eine Shisha-Bar in der Buchener Straße in Walldürn war in der Nacht von Samstag auf Sonntag das Ziel von Unbekannten. Die Personen verschafften sich über einen Notausgang auf der Gebäuderückseite Zugang in die Bar. Dort wurden drei Spielautomaten aufgebrochen und dadurch zerstört. Das Bargeld aus den Automaten sowie die Tageseinnahmen ließen die Einbrecher mitgehen. Wer Hinweise geben kann oder verdächtige Wahrnehmungen...

  • Walldürn
  • 16.09.19
  • 222× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.