Schwindelanfall

Beiträge zum Thema Schwindelanfall

Blaulicht

Polizeibericht vom 13.07.2021
Raum Obernburg | Betrunkener Radler gestürzt, Helm verhindert schlimmere Verletzungen, Schwindelanfall

Pressebericht der PI Obernburg für Dienstag, 13.07.21 Betrunkener Radler gestürzt Elsenfeld, Glanzstoffstraße, Unter der Mainbrücke Ein verletzter Radfahrer ist von mehreren Verkehrsteilnehmern am Montag Nachmittag gemeldet worden. Laut den Mitteilungen sei unter der Mainbrücke ein Radler auf den Asphalt gefallen. Der Gestürzte sei bewusstlos und habe sich am Kopf verletzt. Eine verständigte Polizeistreife und das BRK trafen vor Ort den Gestürzten vor, der von den Ersthelfern vorbildlich...

  • Kreis Miltenberg
  • 13.07.21
  • 313× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.08.2020
Raum Obernburg | Imker geschädigt, Schwindelanfall - drei Fahrzeuge demoliert, Zusammenstoß

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Montag, 3. August 2020 Laptop aus unverschlossenem Kleintransporter entwendet Obernburg a.Main, Im Weidig / Baustelle In der Zeit von 01.08.2020 06:00 (Sa) - 01.08.2020 19:00 (Sa) haben Unbekannte aus einem Firmenfahrzeug ein Laptop und eine Geldbörse entwendet. Ein auswärtiger Handwerker hatte seine Habe in dem unverschlossenen Kleintransporter auf der Baustelle Im Weidig zurückgelassen. Als er nach Feierabend den Heimweg antreten wollte,...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.08.20
  • 470× gelesen
Blaulicht

Unfall mit Personenschaden

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.08.2018 Rüdenau. Krankheitsbedingt kam am Dienstagvormittag eine 19-Jährige mit dem Auto von der Fahrbahn ab und verletzte sich schwer. Gegen 11.25 Uhr war die junge Frau auf der MIL 4 von Rüdenau in Richtung Kleinheubach unterwegs, als es ihr plötzlich schwindelig wurde. Sie kam mit dem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Böschung und kam schließlich wieder auf der Fahrbahn stehen. Die junge Frau wurde schwerverletzt und musste ins...

  • Rüdenau
  • 22.08.18
  • 221× gelesen
Blaulicht

Frau stürzt in unwegsamen Gelände – Großeinsatz für Rettungskräfte

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.09.2015 Stadtprozelten: Schwer verletzt wurde eine Frau, die aufgrund eines Schwindelanfalls eine Stützmauer hinunter stürzte und nur mit erheblichem Aufwand geborgen werden konnte. Am Sonntag, gegen 11.20 Uhr, war die 57-Jährige auf dem Burgweg in Richtung Neuenbuch spazieren, als es ihr plötzlich schwindelig wurde. Sie stürzte eine zirka 2 m hohe Stützmauer hinunter, anschließend rollte sie noch eine weitere ehemalige Weinbergmauer hinunter und blieb...

  • Stadtprozelten
  • 28.09.15
  • 53× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.