Polizeibericht
Aschaffenburg | Einbruch in Wettbüro – Tatverdächtiger festgenommen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken mit der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 21.12.2020

In der Nacht zu Freitag drangen zwei Einbrecher gewaltsam in ein Wettbüro ein und flüchteten, nachdem sie Alarm ausgelöst hatten, im Anschluss wieder ohne Beute. Im Rahmen der sofortigen Fahndung konnte ein Tatverdächtiger festgenommen und auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg dem Ermittlungsrichter vorgeführt werden. Es wurde Haftbefehl erlassen.

Gegen 05:30 Uhr lösten zwei Einbrecher den Alarm in einem Wettbüro in der Elisenstraße aus, nachdem sie gewaltsam über ein Fenster in die Räumlichkeiten eingedrungen waren. Nachdem es ihnen nicht gelungen war, das Wettterminal aufzubrechen, traten die beiden anschließend ohne Beute die Flucht an. Als die Einbrecher im Rahmen ihrer Flucht noch in der Nähe des Tatorts einen herannahenden Streifenwagen erblickten, trennten sie sich und flohen in unterschiedliche Richtungen. Den Polizeibeamten gelang es nach einer kurzen Verfolgung, einen Flüchtenden zu stellen und vorläufig festzunehmen. Der 27-Jährige wurde noch am Freitag auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Gegen den Mann, der wegen vorausgegangener Delikte bereits unter Bewährung stand, wurde Haftbefehl erlassen.
Der aus Hessen stammende Beschuldigte, der sich nun auch noch wegen der neuerlichen Tat zu verantworten hat, wurde inzwischen einer Justizvollzugsanstalt überstellt. Dem Wettbüro entstand durch die Tat Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen