Fahranfängerin mit riesen Glück

Pressebericht der PI Miltenberg vom 30.03.2017

Miltenberg:
Am Mittwoch, kurz nach 08:00 Uhr, fuhr eine 18-Jährige mit ihrem BMW auf der K13 von Schippach in Richtung Miltenberg.
Vermutlich aus Unachtsamkeit kam sie nach rechts ins Straßenbankette, wo ihr der rechte Hinterreifen platzte.
Es folgte eine Rutschpartie über die Straße in den linken Straßengraben .
Nur durch Glück überschlug sich das Fahrzeug nicht an einem Wasserdurchlass, sondern drehte sich entgegen der Fahrtrichtung und stieß mit dem Heck gegen einen Baum. Durch die immernoch vorharndene Wucht drehte sich der Pkw erneut und blieb neben der Straße im Grünstreifen total beschädigt stehen.
Die junge Fahrerin sowie ihre 17-jährige Mitfahrerin blieben glücklicherweise unverletzt.
Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 5.000 Euro

NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen