Pressebericht der PI Obernburg am Main vom 22.07.2014: Hauswand und Autoreifen malträtiert

Leidersbach, Lkr. Miltenberg: Im Ortsteil Volkersbrunn haben lichtscheue Gestalten in der Nacht zum Montag, im Zeitraum einer guten Stunde vor bzw. nach Mitternacht, eine Hauswand mit Eier beworfen. Der Geschädigte aus der Volkersbrunner Straße musste weiterhin feststellen, dass zudem ein Reifen an seinem Pkw platt gestochen worden war. Zwischen den beiden Vorfällen wird ein Zusammenhang vermutet. Der Schaden beträgt 150 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen