Leidersbach

Beiträge zum Thema Leidersbach

Blaulicht

Polizeibericht vom 03.07.2020
Raum Obernburg | Einbruch in Schule, Diebstahl, Vorfahrtsmissachtung, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Freitag, 3. Juli 2020 Einbruch in Schule Erlenbach a.Main, Dr.-Vits-Straße In der Nacht von 02.07.2020 21:00 (Do) - 03.07.2020 08:00 (Fr) sind Unbekannte in die Dr. Vits-Schule in Erlenbach eingedrungen. Die noch unbekannten Täter verschafften sich auf noch unbekannte Art und Weise Zutritt zum Schuldgebäude, das nach 21.00 Uhr verlassen war. Im Gebäude versuchten sie, eine Türe einzutreten, um Zutritt in den Verwaltungsbereich zu...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.07.20
  • 351× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.06.2020
Raum Obernburg | Fahrraddiebstahl, Amphetamin aufgefunden, Betrunkene auf Kirchturmgerüst

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 21.06.2020 Fahrrad während Einkauf entwendet Erlenbach a. Main, Lkr. Miltenberg. Während des Einkaufs wurde ein Fahrrad vor dem REWE Getränkemarkt entwendet. Der Besitzer hatte das Rad am Samstag um 17.30 Uhr dort abgestellt. Als er um 18 Uhr aus dem Geschäft kam, war es weg. Es handelt sich um ein schwarzes Herren-Tourenrad, Marke Pegasus, Typ Corona13 im Wert von 699 Euro. Bei Kontrolle Amphetamin aufgefunden Wörth a. Main, Lkr....

  • Kreis Miltenberg
  • 21.06.20
  • 303× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.06.2020
Raum Obernburg | Diebstahl, Auffahrunfall, Vorfahrtsunfall

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 18.06.20 Außenbordmotor entwendet Wörth a.Main, Landstraße - Campingplatz Mainruh Unbekannte haben in der Zeit von 16.06.2020 21:30 (Di) - 17.06.2020 08:20 (Mi) vom frei zugänglichen Bootsabstellplatz des Campingplatzes einen Außenbordmotor entwendet. Der mit mehreren Schlössern gesicherte Motor Yamaha hat einen Wert von ca. 600 Euro. Wer im Bereich des Nahe der Gaststätte gelegenen Abstellplatzes verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird um...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.06.20
  • 191× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.06.2020
Raum Obernburg | Kennzeichen entwendet, Unfall, Verstoß gegen Kontaktbeschränkungen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 13.06.2020 Kennzeichen entwendet Erlenbach a. Main, Lkr. Miltenberg. Bereits am 02. Juni wurde am Krankenhaus Erlenbach das hintere Kennzeichen eines Ford Focus entwendet. Es handelt sich um das Kennzeichen MIL-FM117. Die Tatzeit liegt zwischen 07.15 und 16.00 Uhr. Unfall mit Airbagauslösung beim Einparken Großwallstadt, Lkr. Miltenberg. Beim Versuch auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes einzuparken, verursachte der Fahrer eines BMW...

  • Kreis Miltenberg
  • 13.06.20
  • 470× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.06.2020
Raum Obernburg | Pkw kracht in Leitplanke, Unfallverursacher gesucht, Mofafahrerin leicht verletzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 6. Juni 2020 Pkw kracht in Leitplanke Niedernberg, Lkr. Miltenberg. Glück hatten die beiden Insassen eines BMW, als dieser auf der B469 in die Mittelleitplanke krachte. Beide blieben bei dem Unfall unverletzt, als der 19-jährige Fahrer beim Beschleunigen die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Ihm brach zunächst das Heck aus woraufhin er ins Schleudern geriet. Die Fahrt endete dann in der Leitplanke. Am Fahrzeug entstand...

  • Kreis Miltenberg
  • 06.06.20
  • 412× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.05.2020
Raum Obernburg | Diebstahl - Heckenbrand

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 21. Mai 2020 Diebstahl eines Geldbeutels Niedernberg, Lkr. Miltenberg Am 20.05.20, gegen 12:30 Uhr, wurde an einer Tankstelle in der Straße „Am Knückel“ eine Geldbörse durch einen unbekannten Täter entwendet, die im Waschbereich der Tankstelle durch den Geschädigten versehentlich liegen gelassen wurde. Der Beuteschaden beträgt mehrere hundert Euro. Diebstahl und Sachbeschädigung in Kapelle Sulzbach, Lkr. Miltenberg In der...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.05.20
  • 351× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.04.2020
Raum Obernburg | Einbruch, Fahrraddieb und Drogen sichergestellt

Pressebericht der PI Obernburg für Montag, 27.04.20 Wohnung in Mehrfamilienhaus versucht aufzubrechen Klingenberg a.Main, Röllfeld, Oberlandstraße Unbekannte haben am vergangenen Donnerstag Nachmittag zwischen 14.30 und 23.30 Uhr versucht, in eine Wohnung in der Oberlandstraße einzubrechen.Der Täter versuchte, die Wohnungstüre im zweiten Obergeschoss aufzuhebeln, um in die seit einigen tagen unbewohnte Wohnung zu gelangen. Möglicherweise ließ der Täter von seinem Vorhaben ab, da er gestört...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.04.20
  • 394× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24. April 2020
Raum Obernburg | Fahrraddiebstähle, Unfall und Sachbeschädigungen

Pressebericht der PI Obernburg für Freitag, 24.04.20 Fahrraddiebstähle Leidersbach, Ebersbach, Weinbergstraße Ein Citydamenrad der mrke Peagsus Premio ist in der Zeit von 15.04.2020 00:00 (Mi) - 22.04.2020 23:59 (Mi) in der Weinbergstraße entwendet worden. Das Rad war im Tatzeitraum in einer Garage abgestellt, die mit einem Schwenktor ausgestattet ist. Der unbekannte Dieb nutzte vermutlich die Gelegenheit zum Diebstahl, als das Garagentor geöffnet war. Der Diebstahlsschaden beträgt ca....

  • Kreis Miltenberg
  • 24.04.20
  • 522× gelesen
Mann, Frau & FamilieAnzeige
  3 Bilder

Bestattungen Brand
Wenn die Seele Flügel bekommt sind wir mit Herz und Verstand an Ihrer Seite

Über unsZiemlich genau ein Jahr ist es her, seitdem wir uns dazu entschieden haben, nach über 15 Jahren Berufserfahrung in der Bestattung, unser eigenes Bestattungsunternehmen zu gründen. Die Bestattung ist für uns nicht der Beruf, sondern vielmehr unsere Berufung. Unsere Vision – anders als die anderen zu sein. Kompetenz, Einfühlungsvermögen und Individualität, das sind unsere Werte. Bei uns zählt der Mensch und nicht die Größe des Geldbeutels. Dabei legen wir größten Wert auf eine...

  • Dammbach
  • 14.04.20
  • 344× gelesen
  •  2
Blaulicht

Polizeibericht
Sulzbach am Main | Unfall unter Einfluss berauschender Mittel

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Mainfür Montag, 30. März 2020 Am Sonntag, 29.03.2020, gegen 20.45 Uhr, befuhr ein Skodafahrer die Kreisstraße MIL11 von Sulzbach am Main in Richtung Leidersbach. Auf Höhe der Abzweigung nach Soden kam er von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen, da er nach eigenen Angaben einem Reh ausgewichen wäre. Bei der Unfallaufnahme wurden sowohl Alkoholgeruch als auch drogentypische Auffälligkeiten beim 20jährigen Fahrer wahrgenommen,...

  • Sulzbach a.Main
  • 30.03.20
  • 244× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
In Schuppen abgestellter BMW aufgebrochen und Teile entwendet

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 22. März 2020 Leidersbach:  Im Zeitraum vom 24.02.2020 bis 20.03.2020 wurde ein in Leidersbach ein in einem Schuppen abgestellter Pkw aufgebrochen und teilweise ausgeschlachtet. Ein oder mehrere unbekannte Täter waren im genannten Zeitraum in den unversperrten Schuppen im Mühlweg eingedrungen und hatten die hintere rechte Scheibe des dort unter einer Plane abgestellten BMW M5 eingeschlagen. Aus dem Pkw wurde anschließend das...

  • Leidersbach
  • 22.03.20
  • 282× gelesen
Kultur
In Mömlingen findet in diesem Jahr der Kreiskarnevalszug statt. Am 25. Februar geht es dann – wie hier vor drei Jahren – lustig zu.
  33 Bilder

Kreiskarnevalszug 2020
Mömlingen im Ausnahmezustand

„Uff de Gass oder im Saal – die Narren feiern Karneval!“ – Kreiskarnevalszug in Mömlingen – Faschingshöhepunkte 2020 „Helau!“ schallt es nun wieder von überall her. Vom morgigen Altweiberfasching über den Rosenmontag bis zum Faschingsdienstag erreicht die Karnevalssaison 2020 ihren Höhepunkt. Große und kleine Narren feiern die tollen Tage ausgelassen mit und sorgen für gute Stimmung. Kreiskarnevalszug 2020 Der Kreiskarnevalszug ist das Highlight im nördlichen Landkreis. Er schlängelt...

  • Mömlingen
  • 18.02.20
  • 1.934× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Weißer VW-Bus unfallflüchtig

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 09.01.20 Leidersbach, Hauptstraße Zu einem Unfall im begegnungsverkehr ist es am Mittwoch nachmittag gegen 16.00 Uhr in der Ortsdurchfahrt gekommen. Ein Leidersbacher war hier Richtung Sulzbach mit seinem Audi A 6 unterwegs. Im Bereich der Hauptstraße bemerkte er schon von weitem, wie ein entgegenkommender weißer Kleinbus wegen eines auf seiner Fahrbahnseite geparkten Pkws nach links ausscherte. Wegen des auf seiner Seite entgegenkommenden...

  • Leidersbach
  • 09.01.20
  • 318× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Sachbeschädigungsserie durch Graffiti aufgeklärt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Dienstag, 7. Januar 2020 Hausen und Leidersbach (Lkr. Miltenberg). Im Zeitraum vom 25. bis 31.10.2019 wurden im Ortsbereich der Gemeinden Hausen und Leidersbach diverse Sachbeschädigungen durch das Aufbringen von Graffitis durch einen unbekannten Täter begangen. Hierbei waren neben zahlreichen öffentlichen Einrichtungen wie einer Bushaltestelle oder einem Spielplatz auch verschiedene Privatanwesen und eine Kirche betroffen. Der...

  • Hausen
  • 07.01.20
  • 924× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fluchtversuch vor Polizeikontrolle - leicht verletzt

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 19.12.19 Leidersbach Beim Versuch, mit einem Kleinkraftrad vor einer Polizeistreife zu flüchten, ist der Sozius auf dem Krad leicht verletzt worden. Am Donnerstag früh, gegen 02.10 Uhr, wollte eine Streife der PI Obernburg in der Hauptstraße ein mit zwei Personen besetztes Krad kontrollieren. Nachdem der Kradfahrer zunächst alle Anhaltesignale missachtete versuchte er sich der Kontrolle durch Flucht mit dem Krad zu entziehen. In der...

  • Leidersbach
  • 19.12.19
  • 319× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bushaltestellenhäuschen demoliert

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, 18.12.19 Leidersbach, Marienplatz, Bushaltestelle Marienplatz FR Aschaffb. Erheblicher Vandalismusschaden ist an einer Bushaltestelle am Marienplatz in Leidersbach entstanden. Hier haben Unbekannte, vermutlich am Dienstag Abend, 10.12.19 bis Mittwoch früh eine Seitenscheibe der dortigen Bushaltestelle eingeschlagen. Anwohner oder Passanten, die hier verdächtige Personen festgestellt haben, werden um Hinweise gebeten. Der von den unbekannten...

  • Leidersbach
  • 18.12.19
  • 182× gelesen
Blaulicht
  10 Bilder

Überschlag
Verkehrsunfall in Soden am 02.12.2019

Mittelschwere Verletzungen erlitt eine Fordfahrerin bei einem Verkehrsunfall in Soden am Montagnachmittag. Gegen 15.45 Uhr wollte ein Opelfahrerin von Soden kommend auf die Kreisstraße in Richtung Leidersbach abbiegen und übersah dabei vermutlich den von Leidersbach kommenden, vorfahrtsberechtigten Ford. Die Fordfahrerin konnte dem Opel noch ausweichen, kam jedoch dabei nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich unterhalb einer Böschung in einer Wiese. Die 20-jährige Fahrerin des...

  • Soden
  • 02.12.19
  • 812× gelesen
Garten
Mit bunten Tüchern und Blättern spielen die Krippenkinder in der Katholischen Kindertagesstätte Kunterbunt in Dorfprozelten.
  35 Bilder

Sommer ade, Herbst juchhe!
Willkommen im Herbst!

Wo ist denn der Sommer hin? Die heißen Tage sind schon lange passé, das nasskalte Wetter hat Einzug gehalten. Der Herbst zeigt sich derzeit nicht gerade von seiner schönsten Seite. Dabei hat die goldene Jahreszeit sooo viel zu bieten! Strahlende Farbenpracht Jetzt leuchtet es wieder in der Natur! Die Bäume ziehen ihr schönstes Herbstkleid an und schmücken sich mit tausenden bunter Blätter. Sie strahlen in gelb oder gold, orange oder ocker und natürlich in allen Rottönen, die man sich...

  • Miltenberg
  • 01.10.19
  • 84× gelesen
Vereine
  2 Bilder

Neue Geräte unterstützen Wehren im Landkreis

Dank des unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatzes der Feuerwehren im Landkreis sind örtlicher und überörtlicher Brand- und Katastrophenschutz gesichert, so die übereinstimmende Meinung aller Redner beim Kreisfeuerwehrtag am Sonntag in Leidersbach. Dank neuem Material wurden die Wehren auch technisch aufgerüstet. Der Kreistag nehme diesen außerordentlichen Einsatz der Feuerwehr wahr und unterstütze die Wehren gerne, wies Landrat Jens Marco Scherf auf die politische Rückendeckung der Wehren hin....

  • Miltenberg
  • 23.09.19
  • 95× gelesen
Kultur
  150 Bilder

Bildergalerie
Stauden Open Air - 15.09.2019 - Leidersbach

Zum dritten Mal lud die Eintracht Leidersbach zum Frühschoppen mit der Band Gegenlicht ein. Bei herrlichem Spätsommer Wetter wurde geschlemmt, getanzt und gefeiert. Bei den kleinen Gästen sorgten die Hüpfburgen für großen Spaß. Diese Bildergalerie wird präsentiert von der "Sparkasse Miltenberg-Obernburg". Jetzt beraten lassen, damit Frau später finanziell abgesichert ist. Empfange die neuesten Event- und Partybilder per WhatsApp. Sende einfach „Bilder“ an die „0160-2900200“. Weitere...

  • Leidersbach
  • 15.09.19
  • 2.545× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mehrere kleine Brände

Pressebericht PI Obernburg vom 04.09.19 Leidersbach, Lkr. Miltenberg Am 03.09.19, 11:15 Uhr, ging die Meldung über ein Brand in der Volkersbrunner Straße, Ortsteil Volkersbrunn, im Wald in der Nähe des Sportplatzes, ein. Die örtliche Feuerwehr konnte das Feuer rasch löschen und eine Ausbreitung verhindern. Bezüglich der Brandursache bittet die Polizei Obernburg um Zeugenhinweise. Niedernberg, Lkr. Miltenberg Am 03.09.19, gegen 11 Uhr, entstand im Nordring an einem Privatanwesen ein...

  • Leidersbach
  • 04.09.19
  • 1.056× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige
Naturheilpraktikerin Elke Goldmann
  3 Bilder

Gesund werden
Naturheilpraxis Elke Goldmann | Umdenken und Rückkehr zu menschlicher Behandlung von Patienten

Behandlung bedeutet heute Massenabfertigung. Kaum zu glauben, aber sogar für Privatpatienten haben Ärzte heute im Durchschnitt nur 20-30 Minuten zur Verfügung, wie aktuelle Studien bestätigen. Das hier einiges zu kurz kommt, liegt auf der Hand. Es werden nur Symptome behandelt, der Hintergrund der Krankheit bleibt im Dunkeln und damit unbehandelt. Die Naturheilpraktikerin Elke Goldmann geht mit ihrer Praxis in Leidersbach in der Nähe von Frankfurt am Main einen ganz und gar anderen Weg....

  • Leidersbach
  • 28.08.19
  • 247× gelesen
Kultur

Tag des offenen Denkmals
Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 08.09.2019 „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“

Seit vielen Jahren richtet die Deutsche Stiftung Denkmalschutz am zweiten Sonntag im September den Tag des offenen Denkmals aus. Ziel des Tags des offenen Denkmals ist es, die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes zu sensibilisieren und Interesse für die Belange der Denkmalpflege zu wecken. Der nächste Denkmaltag am 8. September 2019 widmet sich dem Motto „Modern (e): Umbrüche in Kunst und Architektur“. Mehrere Heimat- und Geschichtsvereine und Veranstalter im Landkreis...

  • Miltenberg
  • 28.08.19
  • 239× gelesen
Kultur
  2 Bilder

Kulturelles Erbe
Viele Veranstaltungen im Landkreis Miltenberg am Tag des offenen Denkmals am 8.9.2019

Alljährlich steht in ganz Deutschland am Tag des offenen Denkmals das kulturelle Erbe im Mittelpunkt. In diesem Jahr wird dieser Tag am Sonntag, 8. September, unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ veranstaltet.Ziel des von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz veranstalteten Tags des offenen Denkmals ist es, die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes zu sensibilisieren und Interesse für die Belange der Denkmalpflege zu wecken. Im Landkreis Miltenberg...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.08.19
  • 76× gelesen
Hobby & Freizeit
Alter Schulweg
  3 Bilder

Zuhause viel entdecken
Ferienzeit im Räuberland

Wer den Sommer zuhause verbringt, kann auch im RÄUBERLAND viel entdecken. Das RÄUBERLAND bietet vielfältige Möglichkeiten für alle Generationen: Sei es eine neue Wanderstrecke zu entdecken mit einer Brotzeit entlang des Weges oder einer Einkehr in Ausflugslokalen, die Besichtigung des Wasserschlosses Mespelbrunn sowie des Bauernhausmuseums und ein Besuch im Bauerngarten bieten sich in Rothenbuch an. Für Aktive gibt es in Heimbuchenthal den Adventure-Golf und die neue Pedalwelt mit dem...

  • Heimbuchenthal
  • 30.07.19
  • 166× gelesen
Kultur
Die Altenburg mit großem Keltenhaus wurde am 10. Mai 2019 durch Landrat Jens Marco Scherf eröffnet.

Altenburg, Pedalwelt und Smart-Pfad
Mehrere LAG-Projekte abgeschlossen

Viele der im Steuerkreis der LAG Main4Eck Miltenberg beschlossenen Projekte kommen langsam zu einem erfolgreichen Abschluss. Die Aufwertung der Altenburg, an der sich die Heimat- und Geschichtsvereine von Leidersbach und Sulzbach beteiligt haben, wurde am 10. Mai gefeiert. Entstanden sind ein Keltenhaus und eine Pfostenschlitzmauer mit Informations- und Aktivitätsstationen. Auch das Projekt Pedalwelt in Heimbuchenthal konnte nur durch das große Engagement vor Ort umgesetzt werden. Die...

  • Miltenberg
  • 30.07.19
  • 37× gelesen
Politik
von links, ÖDP Ortsverband Sulzbach/Leidersbach gegründet , von links,  Wolfgang Winter, Alexandra Vath, Klaus Vath, Manfred Knippel

Gründung
ÖDP Ortsverband Sulzbach / Leidersbach gegründet

Die Öko­lo­gisch-De­mo­k­ra­ti­sche Par­tei (ÖDP) hat ih­ren ers­ten Orts­ver­band im Land­kreis Miltenberg ge­grün­det: Auf der Grün­dungs­ver­samm­lung wähl­ten die Mit­g­lie­der Klaus Vath und Manfred Knippel zu ih­ren Orts­vor­sit­zen­den, teilt die Orts­grup­pe mit. Als Stellvertreter wurde Wolfgang Winter gewählt, Schriftführerin wurde Alexandra Vath. Der ÖDP Kreisvorsitzende Wolfgang Winter kündigte der Mitteilung zufolge die Gründung weiterer Ortsverbände im Landkreis an."Wir wollen...

  • Sulzbach a.Main
  • 14.06.19
  • 369× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Weidezaungerät entwendet

Pressebericht der PI Obernburg für 03.06.19 Leidersbach, Am Eichwäldchen Unbekannte haben im Laufe des Sonntags ein Weidezaungerät entwendet. Die Diebe ließen das Gerät der Marke Eurogard 3000 samt Metallkiste und 12-Volt-Autobatterie mitgehen. Der Wert des Diebesgutes beträgt ca. 200 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Obernburg, Tel. 06022 / 629 – 0 Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos...

  • Leidersbach
  • 03.06.19
  • 106× gelesen
WirtschaftAnzeige
Ursula Brunn und Annette Hein
  3 Bilder

Neueröffnung
Ursula Brunn – die Mehrwertmaklerin gibt es jetzt auch in Sulzbach

Der Name Brunn Immobilien aus Leidersbach steht für individuelle Betreuung und für zufriedene Kunden, sowohl auf der Verkäufer- als auch auf der Käuferseite und bei Mietern. Powerfrau Ursula Brunn gründete das Unternehmen im Jahr 2010, und konnte sich schon kurze Zeit später erfolgreich auf dem Markt positionieren. Acht Jahre nach der erfolgreichen Gründung des Unternehmens fasste Ursula Brunn den Entschluss auf Expansionskurs zu gehen. Die Räumlichkeiten in Sulzbach waren relativ schnell...

  • Sulzbach a.Main
  • 08.04.19
  • 322× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.