Pressebericht der PI Obernburg vom 17.07.2014: Durch Sonne geblendet, auf Lkw geprallt

Sulzbach a.Main, Lkr. Miltenberg
Zwei Verkehrsteilnehmer sind heute Vormittag bei einem Unfall im Ortsteil Soden verletzt werden. Durch plötzliche und starke Blendung der tiefstehenden Sonne wurde ein 23jähriger Toyotafahrer gegen 7.15 Uhr derart beeinträchtigt, dass er einen am Fahrbahnrand abgestellten Klein-Lkw übersah und auf diesen prallte. Zu allem Unglück war dort gerade ein 52jähriger eingestiegen. Beide Männer wurden bei dem Crash verletzt und mussten ins Krankenhaus verbracht werden. Die Schadenshöhe wird mit 10.000 Euro angegeben. Die Freiwillige Feuerwehr unterstützte bei der Verkehrsregelung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen