Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 28.6.2014: Nach Feuer in Dachwohnung - Toter zweifelsfrei identifiziert

ASCHAFFENBURG. Nach einem Feuer in einer Dachwohnung am vergangenen Sonntagmorgen, bei dem eine Person ums Leben gekommen ist, steht jetzt zweifelsfrei fest, dass es sich um den 47-jährigen Bewohner handelt. Dies hat eine am Freitag durchgeführte Obduktion bestätigt.

Wie bereits berichtet, war ein Zeuge gegen 03.00 Uhr auf einen Feuerschein in der Dachwohnung des Anwesens in der Rosenstraße aufmerksam geworden. Die Aschaffenburger Feuerwehr entdeckte dann bei den Löscharbeiten in der ausgebrannten Wohnung eine männliche Leiche. Zunächst konnte nicht mit letzter Sicherheit gesagt werden, dass es sich tatsächlich um den Bewohner handelt.

Auf Anordnung der Staatsanwalt Aschaffenburg wurde am Freitag eine Obduktion durchgeführt. Danach steht fest, dass es sich um den Mann handelt, der in der ausgebrannten Wohnung lebte. Der 47-Jährige ist allem Anschein nach an einer Rauchgasintoxikation mit großer Hitzeeinwirkung gestorben.

Bei den Ermittlungen durch das zuständige Fachkommissariat der Kripo Aschaffenburg hat sich herausgestellt, dass das Feuer höchstwahrscheinlich durch unsachgemäßen Umgang mit Rauchzeug entstanden ist. Hinsichtlich der zu Beginn angenommenen Schadenshöhe von etwa 100.000 Euro haben sich keine Änderungen ergeben.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen