Radfahrerin fuhr gegen Laternenmast

Pressebericht der PI Miltenberg vom 05.06.18

Am Montag, um 18.20 Uhr, fuhr eine 67-jährige mit ihrem Fahrrad auf dem Gehweg die westliche Brückenabfahrt in Miltenberg hinunter. Aufgrund einer Unachtsamkeit fuhr sie gegen einen Laternenmast und zog sich eine Kopfplatzwunde zu.
Anzumerken ist hierbei noch, dass vermehrt festgestellt wird, dass Erwachsene auf dem Gehweg fahren. Dies ist ausschließlich Kindern bis 8 Jahren vorbehalten und wird rigoros geahndet.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen