Unfall mit Schulkind

Pressebericht der PI Miltenberg vom 19.12.2015

Miltenberg – In der Eichenbühler Straße kam es am Freitagmorgen zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer 7-Jährigen. Eine 52-Jährige Toyota-Fahrerin befuhr die Eichenbühler Straße in Richtung Eichenbühl, als sie verkehrsbedingt anhalten musste. Nachdem sie wieder angefahren war, sprang das Mädchen unvermittelt zwischen zwei Pkw, die in Richtung Miltenberg-Stadtmitte standen, hervor und prallte gegen den Toyota. Bei dem Zusammenstoß zog sich das Schulkind leichte Verletzungen zu.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen