Verkehrsunfall – vier Personen verletzt:

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 08.11.2016

Miltenberg - Am Montag, kurz vor 14:00 Uhr, wollte eine VW-Fahrerin von der Mainstraße nach links, auf die östliche Brückenauffahrt, abbiegen.
Dabei übersah sie einen aus Richtung Bürgstadt entgegenkommenden Mazda-Fahrer und stieß mit diesem zusammen.
Neben der Verursacherin wurden ihre im Fahrzeug befindlichen Kleinkinder im Alter von 3 Jahren und sieben Monaten leicht verletzt und mussten ins Krankenhaus Miltenberg verbracht werden. Der Mazda-Fahrer wurde ins Klinikum Aschaffenburg verbracht.
Zur Fahrbahnreinigung und Verkehrsregelung musste die Feuerwehr Miltenberg herangezogen werden.
Der Gesamtschaden beläuft sich auf mindestens 3.500 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen