Landkreis Miltenberg am Main Covid 19/Corona
Amtsgerichte Hemmungslos überlastet Leute warten auf ihr Geld im Kreis in Covid19/Corona-Zeiten

Sehr geehrte Damen und Herren,

Bevor ich anfange ein paar Sachen mal vorab, vielleicht auch mal ein ganz spannendes Thema für den ein oder anderen... also bevor mein Thema losgeht... möchte ich noch was sagen<--- Zum Ende hin kommt die Auflösung von dem was ich sagen will, sie sollten den Beitrag ganz lesen... Danke!!!

Ich möchte mich dieses Jahr nicht für den Bundestag bewerben... !!! Die Zeit ist für mich noch nicht reif... nicht, weil ich nicht gut genug dafür bin, wahrscheinlich bin ich der beste von allen Kandidaten... Nein, wenn dann würde ich mich sowieso bevor ich mich für den Bundestag bewerbe bei den Vereinten Nationen bewerben... denn wenn heute ein Politiker ein Gesetz für den Wald erlässt sieht das in anderen Ländern dann so aus... Tausende Dinge, die bei uns entschieden werden sind auf andere Länder Reproduzierbar... Der eine geht in die Politik des Geldes wegen, der andere, weil er was verändern kann zum Positiven... hier sehen sie mal wie das dann anderswo aussieht...

https://www.youtube.com/watch?v=c82GVKtPkdc

Ich wollte aber mal eine andere Sache sagen, und zwar zu den Leuten, die sich aus dem Landkreis Miltenberg haben aufstellen lassen, zur Bundestagswahl... ich meine da auch nicht jeden mit, mit dem was ich jetzt sage... es gibt auch gute Leute mit dabei, ehrlich ich bin kein neidischer Mensch ehrlich nicht, ich frag mich nur manchmal was rechtfertigt denn die Aufstellung einzelner Leute???... was haben die in den letzten 20 Jahren gerissen... wenn ich heute sehe, das im Kreistag Leute hocken, die in 6 Jahren Kreistag genau 0 Vorschläge gemacht haben wie man etwas besser macht, dann frage ich mich, ob das beim ein oder anderen ein Scherz sein soll, diese Nominierung, nein ich finde es sogar eine Frechheit, diese Bewerbung für den Bundestag... man sollte Leute aufstellen die statt zu Verwalten, die Eigenschaft besitzen zu Gestalten, die Qualität eines Politikers misst sich für mich daran wie viel Input du hast, in der Wirtschaft ist es so, zumindest da wo ich war, kann ein Geschäftsführer seinen Bereich nicht mehr entwickeln übernimmt, der nächste das Ruder, der der am besten am Kreativsten ist.... und hier interessiert mich als Wähler mal was hast du gemacht die letzten Jahre und nicht jemand anderes??? Wo warst du dabei??? Ich verstehe manchmal gar nicht Nominierungen und die Rechtfertigung einzelner Personen der eine bringt 100000 Ps auf die Platte der andere nicht mal 5 und dann werden solche Leute die 5 Ps auf die Platte bringen in den Kreistag jetzt in den Bundestag geschickt... Jogi Löw nimmt nur die besten mit zur Wm hier ist genau andersrum manchmal zumindest...

Also tut mir leid, wenn ich den Stellvertreter des Kreises sehe, ich habe noch nichts von ihm gesehen, auch nicht vom zweiten Stellvertreter haben sie schon was gesehen??? Vielleicht irre ich mich ja, aber dann muss man einfach mal über die öffentliche Wahrnehmung sprechen alle Parteien haben doch hier für diese Leute gestimmt ich sehe nicht das diese Zwei die besten der besten der besten sind, ich würd erwarten die Netzen wie Lewandowski... und genauso ist es zur Wahl der Leute für den Bundestag...

Gut zurück zu meinem Thema das heißt heute Amtsgerichte hemmungslos überlastet... das ist auch seit 10 Jahren und mehr so, auch bei uns im Kreis Miltenberg... auch das ist ein Grund warum ich mal an die Leute appellieren wollte, macht euch mal Gedanken ihr wart in diesem Kreis dafür zuständig habt das seit mehr als 10 Jahren verbockt und heute stellt ihr euch zum Dank auf die nächste höhere Ebene und wollt in den Bundestag unglaublich??? Nein sie sind nicht bei David Copperfield das ist deren ernst!!!! ... aber gut... lesen sie mal selbst wie viele Tausend Richter fehlen Deutschlandweit, warum Verfahren so unglaublich lange dauern... Und das in Covid 19-Zeiten wo Leute auf ihr Geld angewiesen sind...

https://www.deutschlandfunk.de/juristen-mangel-in-deutschland-zu-wenige-richter-und-lange.724.de.html?dram:article_id=492591

Vor ein paar Tagen verkündeten ja mehrere Parteien gibt nichts zu besprechen... Wir haben die schlimmste Krise seit dem Zweiten Weltkrieg heute ist Samstag und ja ich schaffe ehrenamtlich, ich werde auch jeden Samstag und Sonntag selbstverständlich Ehrenamtlich schaffen bis die Krise rum ist...das halte ich für Selbstverständlich...!!!! Ein Päuschen so wie andere das ist bei mir nicht eingeplant...

Ich verstehe nicht, warum man nicht gleich am Montag einen Juristen-Gipfel einberuft... Thema wie können Ausbildungsinhalte optimiert werden... Bis heute hat noch Nichtmal der Landkreis eine Bedarfsplanung vorgelegt, da zu erwarten ist das die Anzahl an Klagen zunimmt, wann wird ein 3tes Amtsgericht im Kreis Miltenberg geplant??? Der Deutsche Anwaltverein sieht massivsten Reformbedarf in der Ausbildung von Richtern bzw. Juristen...dieses Thema würde ich bei einem Juristen-Gipfel gerne besprechen...

https://anwaltsblatt.anwaltverein.de/de/studium-und-referendariat/start-ins-studium/details/reformbedarf-jurastudium

Wenn ich betrachte, das im Kreis Miltenberg die Digitalisierung stehen geblieben ist, weiß ich wieder, wie gut wir hier im Kreis regiert werden... der Gerichtssaal der Zukunft wird ja auch wieder anderswo geplant nur nicht im Kreis Miltenberg...

https://www.itm.nrw/lehre/veranstaltungen/wintersemester-2019-2020/gerichtssaal-der-zukunft/

Riesige Datenmengen an Akten müssen Digital gespeichert werden, weswegen es dringend ein Datenzentrum im Kreis Miltenberg braucht... doch wann kommt das hat hierzu irgendwer, irgendwas gehört??? Ach solch eine Bedarfsplanung gibt es noch nicht ich vergaß....

Ich höre auch nie etwas davon das Künstliche Intelligenz zum Einsatz kommt in unseren Gerichtsgebäuden in den Akten... Ibm baut hier eine Software dafür doch wie von allem anderen haben die Leute wenig Ahnung, wollen aber hohe Ämter bekleiden... anders lässt sich für mich nicht erklären, warum hier nur so wenig von umgesetzt ist...

https://www.ibm.com/de-de/campaign/justiz

In anderen Kreisen kommt der Roboter im Gerichtsgebäude zum Einsatz, hat der Kreis Miltenberg nie gesehen...

https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/recht-und-steuern-roboterzeuge-im-gerichtssaal-wie-die-digitalisierung-die-justiz-veraendert/26184784.html?ticket=ST-1935180-uv2estaWxUubJOMwWz4M-ap1

Jeder von uns gibt in Google Suchbegriffe ein, ich erwarte bald schon ein System, das wirklich intelligent ist, wie Google extra für Richter vllt. könnten wir sowas ja mit dem Zentrum Alte Schlosserei bauen, dass man z.b in der Akte Fragen stellen kann mit Alexa.... Dann frage ich Alexa in der Akte 202/145 der Herr sagte er sei gestürzt, wann war das?? Alexa liest die Akte durch und sucht wie Google durch die ganze Akte die Lösung am 23.02.2019 war das.... das Wetter wird heute schön werden sagt Alexa im Anschluss... Ich hoffe auf ein System wo ich Dinge suchen kann in Texten oder das mir zumindest wie Google fragen beantwortet... Passagen raussucht, die mir die Antwort liefern könnten... das spart mir unglaublich Zeit ich muss nicht mehr die ganze Akte lesen, ich frage einfach das System...

Wenn ich sehe, das in Rheinland-Pfalz die Gerichte mit der E-Akte ausgestattet werden merke ich, was hier falsch im Landkreis Miltenberg läuft, die haben Flachbildschirme mit denen die arbeiten...sollten sie sich mal ansehen, gut ich war jetzt lange nicht mehr im Gerichtsgebäude laut meinem Kenntnisstand ist das auch noch ein Traum im Kreis Miltenberg und nicht verwirklicht...

https://www.youtube.com/watch?v=qfcAKCZH--c

Abschlusssatz ich höre immer davon wer sich nicht irgendwo für irgendwas bewerben will, hier bewirbt sich einer für den Bundestag da macht einer was dort was... Ich bin der Meinung bringen sie doch erstmal Leistung.... oder lassen sie doch mal die Hosen runter... machen sie doch mal ne Tabelle und schreiben sie doch mal drauf auf 2 Seiten was sie Konkret jetzt gemacht haben in ihrer Amtszeit dann vergleichen sie sich bitte mal mit anderen Leuten, das, was sie leisten, in 10 Jahren machen andere in 2 Wochen...

Unterstützen sie mein Parteineugründung unter fl.rath@web.de bewerben sie sich als Mitglied meiner Partei

Unterstützen sie auch meine Petition zu Neuwahlen im Kreis Miltenberg

Wissen sie Deutschlandweit warten Leute auf ihre Kohle das die November-Hilfen ausgezahlt werden Leute haben immer noch nicht ihr Geld die Gerichte sind hoffnungslos überlastet

https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/mainz/warten-auf-novemberhilfen-100.html

Doch anstatt was zu schaffen, jeden verdammten Tag bewerben sich die Leute, die nichts schaffen sich noch für andere Ämter und verkünden noch es gibt nichts zu schaffen der eine sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht, der andere weiß gar nicht, wo er zuerst hinlangen soll... Ich habe mir was vorgenommen, sollte ich mich irgendwann mal zur Wahl stellen, habe ich 500.000 Dinge geleistet mir Gedanken gemacht andere wollen fürs Nichts machen noch Geschenke ernten...

Ich fordere hiermit das der Bund Leute die Renter sind und Anwälte waren, zurückkommen, sodass die Leute zu ihren Geldern kommen bevor es soziale Unruhen gibt... Ehemalige Rentner sind zusätzliches Personal, das entlastet bestehendes Personal... Mehr Man-Power bedeutet mehr Arbeit kann weggeschafft werden...

Ich wollte heute mal aufzeigen was bei uns in unseren Gerichten falsch läuft, welche Möglichkeiten es gibt es anders besser zu machen... wenn ich auf beide Amtsgerichte schaue, weiß ich wie die Städte diese Vernachlässigen....

Alleine aus Gründen der Sanierung sollte dringend ein drittes Gerichtsgebäude in Betrieb gehen, denn Behindertengerecht sind unsere Amtsgerichte ja auch nicht... schauen sie sich das mal an... ganz sicher fehlt das auch an einigen Stellen noch aber gucken sie mal selbst...

https://www.youtube.com/watch?v=Ihox0_3At9k

Sie merken es liegt einiges im Argen in und um unsere Gerichtsgebäude

Ich bedanke mich fürs Lesen

Freundlichste Grüße Florian Rath

Autor:

Florian Rath aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen