Heute gehts mal wieder Rund im Landkreis Miltenberg... Klicken sie rein dürfte spannend werden...
Covid 19/Corona Positionierung erwartet.... Plus andere enorm interessante Themen...

Sehr geehrte Damen und Herren,

Vorab ich möchte hier und heute zweierlei Dinge tun, das erste ein wenig über den Lockdown sprechen, zum anderen geht es nochmal um Statements einzelner Parteien im Landkreis Miltenberg die sagten wir müssten uns nicht kurzfristig treffen im Lockdown... Mich ärgert es immer mehr, das andere Leute, Politiker fordern es soll bis Ostern aufgemacht werden, also der Lockdown aufgehoben werden... Und keiner von den ich sage jetzt ne Zahl, 900 Politikern im Kreis Miltenberg äußert sich dazu wie die das finden, wie sie zu der Forderung stehen, gerne würde ich das aber sehen, die Leute wollen nächstes, übernächstes Jahr gewählt werden, wer ist Pro dieser Meinung wer ist dagegen... Interessiert sie das nicht auch brennend??? Machen sie ihre Wahnlentscheidung nicht auch mit davon Abhängig???? Warum findet hier keine Befragung statt unter allen Politikern???? Ich würde wissen wollen wie die sich zum Lockdown äußern...

https://www.frankenpost.de/inhalt.bayern-aiwanger-plaediert-fuer-weitgehende-oeffnung-bis-ostern.cb171513-b892-4a28-b4fa-78f6c0c46d16.html

Im Übrigen fordern Tausende Verbände Öffnungsstrategien Langzeitfahrpläne bis heute gibt es hierzu keinerlei Statements seitens unserer Kommunalpolitiker was fordern die??? Die Schwimm Badbetreiber wollen Klarheit, muss ich für diese Saison einen Bademeister anstellen oder fällt die ganze Saison flach... Warum wird hier keine Befragung aller 900 Politiker gemacht??? Wer fordert was und wann??? Die hüllen sich alle in Schweigen eine Frechheit während Existenzen zugrunde gehen... bewegt euch und positioniert euch endlich... Entwickelt doch selbst mal Fahrpläne stellt die eurer eignen Partei vor... Bis heute hat keine einzige Partei im Landkreis Miltenberg einen Fahrplan entwickelt was fordern die und wann???

https://www.antennemuenster.de/artikel/oeffnungsstrategie-fuer-gastronomen-gefordert-869056.html

Wenn Armin Laschet sagt, er möchte kein Geschachere um Grenzwerte... die Leute wollen wissen ab wann kann ich meinen Laden wieder eröffnen... wann geben die Parteien hierzu Statements ab, wann enden sämtliche Beschränkungen ich finde es Skandalös das man nicht weiß wer wofür steht.... Positionieren sie sich endlich...

https://www1.wdr.de/nachrichten/landespolitik/armin-laschet-grenzwerte-100.html

Ich möchte hiermit das Corona-Thema für heute abschließen, trotz alledem ist mir wichtig auch mal auf andere Dinge hinzuweisen... was läuft noch falsch in unseren Kommunen... gepaart mit sonstigen Information und warum ich Stinke wütend bin...

Hier jetzt mal Querbeet alle mögliche Themen.... der Brexit ist da, Millionen Firmen haben die Probleme das Teile wieder zurückgeschickt werden... da verschickt das Maschinenbauunternehmen aus dem Kreis Miltenberg am Main für eine halbe Million Euro eine teure Maschine und was passiert, die kommt wieder zurück und was macht der Kreispolitiker aus dem Kreis Miltenberg der verkündet, wir müssen uns erst wieder in nem halben Jahr oder so wieder treffen gibt ja keinerlei Gründe für kurzfristige treffen... Ehm das kostet die Firmen Geld.... bitte tun sie der Welt einen gefallen, und zwar schneller als sonntags und sorgen sie dafür das Großbritannien wieder in die Eu kommt, das der Blödsinn aufhört... über 350 der mächtigsten Stars haben einen Brandbrief an die Eu gesandt Großbritannien sollte zurück in die Eu... im Übrigen Sorgen sie dafür, dass die Zoll-Probleme aufhören Danke, es gibt genug Probleme in und um die Eu das belastet die Unternehmen in Covid-19 Zeiten unnötig und fordert evtl. Arbeitsplätze...

https://www.morgenpost.de/vermischtes/stars-und-promis/article207586583/Fast-300-britische-Prominente-warnen-vor-dem-Brexit.html

Hier mal ein Beitrag zum Volumen und wie groß das Problem im Landkreis Miltenberg ist, jeder 20 Auftrag geht nach Großbritannien und die kommen Grad alle wieder zurück die Waren...

https://www.dihk.de/de/aktuelles-und-presse/aktuelle-informationen/zahlen-daten-fakten-zum-handel-mit-grossbritannien-34800

Lösen endlich das Problem Danke sehr das kann Arbeitsplätze kosten...

https://www.welt.de/wirtschaft/article162539132/Der-Brexit-kostet-schon-jetzt-Arbeitsplaetze.html

Mal ein bisschen was Grundsätzliches zur Eu

Die Eu hat sicherlich viele Nachteile, aber auch sehr viele Vorteile, wenn man betrachtet, das Russland in die Ukraine einmarschiert ist, dann realisiert man, wie wichtig es ist Europa zu haben, alleine könnten wir uns nicht erwehren gegen Globale Weltplayer wie China oder Amerika, spricht Europa als Bündnis mit einer Stimme bringen wir viel mehr Gewicht auf die Waage, Europa wurde als Bündnis des Friedens geschaffen... ich Unterstütze die Bemühungen Schottlands so wie weiterer Beitrittsländer der Eu beizutreten... Wir brauchen eine Eu andere wollen die Leute auseinander treiben, das würde dazu führen, das Leute wie die Amerikaner in Syrien z.b einfallen.... steht die Eu als ganzes geschlossen zusammen können die Länder sich besser verteidigen... aus einer Ameise wird so ein Elefant, und der kann sich viel besser verteidigen... besser erwehren... Ich fände es toll, wenn auch Politiker aus dem Kreis Miltenberg die Bemühungen unterstützen damit z.b Schottland zurück in die Eu kommt sowie weitere Beitrittsländer der Eu beitreten... wir sollten das mit auch forcieren gibt ja genug Beitrittskanidaten wie die Schweiz...

https://de.euronews.com/2021/01/01/schottische-premierministerin-nicola-sturgeon-will-zuruck-in-die-eu

Was ärgert mich noch total am Kreis Miltenberg das Thema Photovoltaik-Programm wir können uns keine Zweite Ozonschicht backen, es laufen Programme aus, damit Unternehmen auch weiter auf Photovoltaik setzen, ist es wichtig damit die Programme verlängert werden also kommen sie zusammen, und verlängern sie endlich die Programme, damit wir weiter im Genuss bleiben umweltfreundliche Energie zu produzieren... Wenn heute in Deutschland ich sage jetzt ne Zahl 9% aller Leute Strom mit Photovoltaik produzieren und die Förderungen fallen weg, verschwinden vllt, 4% der Photovoltaikanlagen, dann haben wir nur noch 5% Photovoltaikanlagen und ist das jetzt gut wenn das weniger wird??? Wenn man die Wende hinbekommen will müssen die Zahlen steigen statt sinken wir wollen ja irgendwann, komplett Klimaneutral Strom produzieren, also verlängern sie endlich die Laufzeiten... Und nein auch dieses Thema muss schnellstmöglich erledigt werden, denn hiervon machen Leute abhängig, ob sie morgen in eine neue Photovoltaik-Anlage investieren... es kann ja auch nachwievor ein zweites Fukushima entstehen... und den Atommüll möchte ja auch keiner... also verlängern sie endlich die Laufzeiten...

Hier sehen sie mal die Problematik

https://www.verbraucherzentrale.nrw/aktuelle-meldungen/energie/foerderung-fuer-alte-photovoltaikanlagen-laeuft-aus-51869

Aber mich stört noch eine Sache richtig stark...

Die Anzahl und Taktung der Wirtschaftstreffen an der Hochschule, in den Berufsschulen bei der Ihk der Hwk ist komplett falsch... Wir haben die größte Krise seit dem 2ten Weltkrieg, da muss man sich öfter treffen, und nicht den gleichen Zyklus haben als wäre alles gut und okay... jetzt ist es so, das durch Strafzölle, Sanktionen und den Freihandel das noch mehr Firmen in Bedrängnis geraten sind... Frage um eine wirklich starke Wirtschaftsnation zu bleiben sollten wir diese Dinge nicht lockern und sollten wir solche Dinge nicht in der Hwk der Ihk besprechen??? Könnte das nicht für eine enorme Entlastung der Firmen sorgen... Ich forder hiermit sofort ein Wirtschaftstreffen in der Region Aschaffenburg, ein Politiker, der alles für die Region macht, würde evtl Lockerungen herausschlagen, dies würde dazu führen, dass Arbeitsplätze gesichert werden... erhöhen sie die Wirtschaftstreffen auf jeden Monat Danke...

Meine ganz klare Meinung hierzu, geben sie endlich Gas, damit Arbeitsplätze gesichert werden können, vielen herzlichen Dank<---

Es geht weiter, mich ärgert eine weitere Sache so richtig in unserer Region....

Ich lese jeden Tag davon, wie irgendwelche Unternehmen Probleme dabei haben, Anträge auszufüllen 100.000 Leute in Deutschland spezialisiert auf Künstliche Intilligenz, meinen sie da kommt irgendwer auf die Idee neue Formulare zu erarbeiten zu schauen, hey kann vllt. ein Algorithmus mir die Daten aus meinem Pc suchen, damit der Antrag schneller bearbeitet werden kann, von den Firmen oder andersrum das z.b der Mitarbeiter, der den Antrag prüft, entlastet wird... 1 Million Lean-Manager im Land, und keiner kommt auf die Idee mit Künstlicher Intelligenz Anträge zu schreiben oder zu bearbeiten gibt es gar nicht???? Doch das gibt es genau hier im Kreis Miltenberg am Main die Sparkasse bearbeitet Anträge mit Künstlicher Intelligenz aber die Leute die Anträge ausfüllen für Pandemiehilfen werden ohne Künstliche Intilligenz ausgefüllt, und jetzt realisieren sie warum das so lange dauert... warum ändert man das nicht und macht das genau so???

https://www.sparkassenzeitung.de/KI

Über mir ist ein Artikel der Sparkasse, dort können sie nachlesen das Anträge bearbeiten geht  auch anderst und schneller so fern man das natürlich auch möchte... Hier sehen sie mal wie viele Anträge noch nicht unter mir bearbeitet sind... Sie sehen mal wieder wie hochprofessionell wir regiert werden...

https://www.morgenpost.de/wirtschaft/article231335012/Corona-Hilfen-350-Millionen-Euro-noch-nicht-ausgezahlt.html

Kann man das Tool der Sparkasse nicht auch auf alle anderen Anträge ausweiten???... Ich bin gespannt auf den Digitalisierungsbericht vom Landratsamt Miltenberg, hier sollen Potenziale erörtert werden wo eine Digitalisierung sinnvoll wäre... das geht doch überall.... also das was die Sparkasse macht, meinen sie da kommt einer mal auf die Idee die Feuerwehr zu entlasten oder die Ehrenamtler???

Hier mal erstmal was Grundsätzliches....

Ich finde das die Treffen an der Ihk der Hwk komplett falsch getaktet sind, wir leben in Zeiten in denen Tesla, Vw den Kampf erklärt jedes 4te Unternehmen hängt an der Autoindustrie, wenn ich 8 Stunden schlafe, 8 Stunden Arbeite und 8 Stunden Freizeit habe, kann ich ja dann nur ins Stadion bei Bayern München, wenn ich Geld verdient hab also ist die Arbeitswelt von allem das wichtigste, denn auch nur dann kann ich ruhig schlafen... nun ist es so, das genau dort enorme Probleme liegen... ich frage mich, warum nicht mal bei Glassdoor oder Kunanu die Probleme mit Data Science bearbeitet wurden... z.b so 23% aller Leute sagen unsere Fabrik ist veraltet... 14% aller Leute sagen mein Chef hat keine Ahnung von irgendwas... 15 Prozent aller User sagen sie werden gemobbt auf der Arbeit... wir brauchen bedeutend mehr Treffen in der Wirtschaft die Taktung stimmt nicht mehr...

Ein sehr wichtiges Thema meinerseits, ist das ich sofort, fordere die, Weltmeisterschaft der Berufe auszudehnen die Angela Merkel schon eröffnet hat...

Ich hoffe, wir könnten mehr Berufe hinzufügen... die aktuell noch nicht dran teilnehmen... das steigert die Qualität massiv in den Betrieben... Wettbewerb führt zu Leistungssteigerung, wenn ich heute Spieler bei Bayern München bin und will spielen, muss ich mich anstrengen damit ich an meinem Gegner vorbeikomme. Habe ich keinen Wettbewerb, muss ich weniger Leistung bringen... Es gibt zwar dann immer noch Leute die Höchstleistung bringen, aber es gibt Studien darüber wie viel besser Leute in ihrem Genre werden, wenn sie Wettbewerb haben oder hatten... jetzt ist es so, das hier nur 150 Berufe gelistet sind... ich fordere hiermit die Ihk die Hwk auf diesen Wettbewerb auszuweiten und auch unter Führungskräften durchzuführen... ich erhoffe mir für die Unternehmen massivste Leistungssteigerungen ihrer Mitarbeiter...

https://www.youtube.com/watch?v=5vEFExcGhuE

Ich bedanke mich fürs Lesen unterstützen sie mich bei meiner Parteigründung unter fl.rath@web.de

Unterstützen sie meine Petition zu Neuwahlen im Landkreis Miltenberg

Abschlusssatz, hier und heute ging es bei mir um Zweierlei Dinge zum einen um den Lockdown an sich, zum anderen ging es, darum das ich aufzeigen wollte, das ich es Skandalös von den anderen Parteien finde die sagen, wir haben nichts zu besprechen... ich sehe das halt anderst, und habe dauernd ganz viel zu besprechen, ne Software schnellstmöglich zu bauen basierend auf Künstlicher Intilligenz damit Leute die Monatelang auf ihr Geld warten ihre Kohlen kriegen, aber andere haben ja nichts zu besprechen zumindest nich kurzfristig sollen die Leute halt weiter  auf ihr Geld warten nach dem Motto...<---- Gibt es ja gar nicht, doch das gibt es genau hier...

Mich stört aber eine Sache auch gewaltig und die macht mich so richtig Wild, ständig wird von irgendeinem Kommunalpolitiker erzählt wir machen alles, um Arbeitsplätze zu sichern, gar nichts macht ihr... gar nichts...

Es finden nur so wenig Wirtschaftstreffen statt Millionen Betriebe, Mitarbeiter bangen um ihren Job, warum macht die Politik nicht klar das sich hier mal 4000 Leute treffen dürfen??? Ich verstehe das nicht anderswo wird Schwarmintelligenz genutzt,

https://de.wikipedia.org/wiki/Kollektive_Intelligenz

Könnte der Manager von der Fripa nicht, dem Chef des Reisebüros  den entscheidenden Tipp geben, wie er trotz Corona überlebt??? Warum wird sich nicht getroffen???

Ruft hier irgendwer dazu auf sich bei den Zeitungen zu melden Linke Tafel welche Branchenzweige haben Probleme, wie heißen die Probleme und wie könnte die Lösung hierfür sein Rechte Tafel ??? ...

https://innovators-guide.ch/2010/09/siemens-spart-ca-250-mio-euro-p-a-durch-das-ideenmanagement/

Siemens spart 250 Mio Euro durch die Ideen ihrer Mitarbeiter, genau diese Mitarbeiter gibt es auch bei uns... Nur warum beteiligt sie niemand an den Problemen??? Könnten nicht genau diese Mitarbeiter auch Lösungen präsentieren für unsere Unternehmen, die aktuell bedroht sind...??? Schade das hier nicht ein einziger Politiker dazu aufruft und sagt ich mach alles was geht und leg die Latte noch 10 Etagen höher um hier Arbeitsplätze zu sichern... Ich glaube wenn Siemens 250 Mio Euro spart durch Ideen... würden einige Betriebe heute noch stehen wenn man auf Schwarmintilligenz setzt doch dazu muss man die Leute auch einbinden, wenn sich keiner trifft, und niemand Sondergenehmigungen raushandelt, dann kann auch kein Chef der Wika mal dem Chef der Linde mal sagen was er anders besser machen kann...

Ich glaube wenn alle Mitarbeiter von Siemens Ideen haben, wie die Firma Geld sparen kann haben diese Leute auch Ideen für andere Firmen wie diese den Lockdown unbeschadet überstehen können... Fangen sie endlich an Schwarmintilligenz zu nutzen...

Eine letzte Sache sage ich ihnen hier noch, noch heute würde ich bei Sämtlichen Tv-Sendern anrufen, daraus ne Tv-Show machen diese sogar auf mehreren Sendern laufen lassen, Motto Millionen Betriebe stehen vor dem aus, hat irgendwer eine Idee wie diese das Unbeschadet überstehen könnten???  Wenn ich bei Rtl den Spendenmarathon sehe immer zu Weihnachten Millionen Stars spenden, im übrigen Telefonieren fast 50 Promis mit Leuten... die Spenden könnte man so mit einer Show  verbinden, 50 Stars hocken da, und alle Leute die ne Idee haben oder Spenden rufen an... Vllt. singt ein Star zwischendurch...

https://www.youtube.com/watch?v=bF8c8Jx6gnk&t=7s

Würden diese Spenden ankommen würde es das ein oder andere Unternehmen vllt. im Kreis Miltenberg noch geben, das könnte die Rettung sein... oder die ein oder andere Idee...

Meine Herren, finden sie endlich das Gaspedal, ich glaube das geht alles auch anderst wir könnten sicherlich mehr Firmen und  mehr Arbeitsplätze retten... bin ich mir sicher...

Ich bedanke mich fürs Lesen mit freundlichen Grüßen Florian Rath

Korrigiert mit https://www.corrector.co/de/

Autor:

Florian Rath aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen