menschWERK Kunstausstellung: Kunst im alten Industriegebäude

27Bilder

Hier arbeitet schon lange keiner mehr. Seit über 30 Jahren steht das alte Backsteingebäude leer. Für viele ist das Innere des Gebäudes grau, öde und heruntergekommen - nicht so für die Initiatoren der Ausstellung von menschWERK. Sie fanden die Räumlichkeiten für die Ausstellung am vergangenen Wochende perfekt und die teilnehmenden Künstler füllten die Räume mit Leben.

Auf vier Etagen konnte man Bilder, Fotografien, Objekte und Keramiken bewundern und das Publikum war begeistert. In den letzten Jahren fand die Veranstaltung im Aschaffenburger Raum statt. Heuer zum ersten Mal bei uns im Landkreis.

Mainsite stellte den Veranstaltern ein altes leeres Backsteingebäude auf dem ICO Gelände in Erlenbach zur Verfügung. Natürlich mussten die Verantwortlichen im Vorfeld einige Auflagen aus Sicherheitsgründen erfüllen. Aber, der Aufwand hat sich gelohnt!

Die PHILOSOPHIE von menschWERK lautet:

Unsere Locations bieten immer viel Fläche und Raum zur freien Entfaltung. Ob Gemälde, Fotografien, Skulpturen, Objekte und Installationen – es ist eine Herausforderung für jeden Künstler. Für die Besucher der Ausstellung ein außergewöhnliches Kunst-Erlebnis – ohne Galerie-Charakter, ganz ursprünglich. Die Atmosphäre zählt. Das Zusammentreffen von Kunst, Künstlern und Besuchern.

...und das ist mit dieser Ausstellung wieder einmal gelungen.

Autor:

Sylvia Kester aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen