Bürgermeisterstichwahl in Miltenberg
Zukünftige ÖDP-Stadträte für Cornelius Faust

2Bilder

Uli Frey und Carl-Ulrich Schmid nehmen als zukünftige ÖDP-Stadtratsfraktion zur Bürgermeisterwahl Stellung:

Der neue Stadtrat ist gewählt, viel bunter als zuvor und ohne Hausmacht für den zukünftigen Bürgermeister. Umso wichtiger, dass wir als zukünftige ÖDP-Stadträte zur Bürgermeisterstichwahl Farbe bekennen. Cornelius Faust wurde mit einem sehr starken Ergebnis am 15. März in den Kreistag gewählt und wird dort anders als sein Gegenkandidat seine Stimme für die Belange Miltenbergs einbringen. Wir unterstützen Cornelius Faust, weil er gezeigt hat, dass vorwärtsgewandtes Wirtschaften und Nachhaltigkeit zusammenpassen. Cornelius Faust steht für die Werte des Miteinanders, der Offenheit und Verlässlichkeit. Als Kind der Stadt Miltenberg hat er sein Ohr nahe an den Bedürfnissen, Wünschen und Hoffnungen der Bevölkerung. Junge Familien, betagte Mitbewohner genauso wie die nachwachsende Generation, Beschäftigte und Arbeitgeber können Cornelius Faust vertrauen, dass er als Bürgermeister die Zukunft Miltenbergs als lebendige Gemeinschaft voranbringt, lebenswert für die heutigen und die zukünftigen Menschen unserer Heimatstadt.

Autor:

Uli Schmid aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen