Buntes Jahrmarktstreiben auf dem Schulhof

6Bilder

Schulfest: Mittelschüler versorgen Besucher mit gesunden Snacks

Mittelschule Miltenberg. Bei strahlendem Sonnenschein feierte die Mittelschule Miltenberg am 2. Mai ihr diesjähriges Schulfest mit Schülern, Lehrern, Familien und Freunden der Schule.
Die Hauptattraktion auf dem Schulhof der Mittelschule war das Rodeo Bullriding, bei dem jeder seine Geschicklichkeit unter Beweis stellen konnte. Um den Rodeo-Bullen herum waren zahlreiche weitere Stände zu finden. Von Ringewerfen, über Taschenspielertricks bis hin zu Teebeutelweitwurf, aber auch in klassischen Disziplinen wie dem Tischkickerturnier konnten sich Schüler und Besucher amüsieren.
Ihre kulinarischen Fähigkeiten bewiesen die Schüler mit einem großen Angebot an selbst zubereiteten Speisen und Getränken. Ob Fruchtspieße, selbstgemachte Waffeln, Gebäck aus internationaler Küche, Smoothies oder Bratwurst - von süß bis deftig war vieles geboten.
Begleitet wurde das Schulfest von einem bunten Bühnenprogramm in der Aula. So gaben Tanz-AG, Jongleur und Schulband eine Kostprobe ihres Könnens. Dort wurden auch im Unterricht produzierte Videofilme gezeigt und boten damit einen weiteren interessanten Einblick in das schulische Schaffen.
Im gemütlichen Aulacafé konnten die Gäste neben Kuchen und Kaffee auch die Bilderausstellung genießen. Bei der Gelegenheit wurde die Aufmerksamkeit der Schulfamilie genutzt, um Herrn Kämmer, unseren neuen Hausmeister, vorzustellen, der am Tag des Schulfestes seinen ersten Arbeitstag an unserer Schule hatte.

Autor:

Hannah Berr aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.