„Sicher zur Schule – sicher nach Hause“

Eröffnungsveranstaltung "Sicher zur Schule - sicher nach Hause"
7Bilder

Eröffnungsveranstaltung der Gemeinschaftsaktion wurde von Grund- und Mittelschule Bürgstadt ausgerichtet

Gemeinsam mit den Aktionsträgern von Schule, Polizei, Verkehrswacht und Sparkasse fand im Pfarrsaal der Pfarrgemeinde St. Margareta die diesjährige Eröffnungsveranstaltung für die Gemeinschaftsaktion „Sicher zur Schule – sicher nach Hause“ in Bürgstadt statt.

Schulleiter Claus Dieter Reiff, Gerald Rosel vom Landratsamt Miltenberg in Vertretung von Landrat Scherf, Bürgermeister Thomas Grün, Schulamtsdirektor Engelbert Schmid, Geschäftsstellenleiter Rainer Streun von der Sparkasse Miltenberg, der erste Vorsitzende der Kreisverkehrswacht Miltenberg e. V. Malte Loevenich und Polizeihauptkommissar Andreas Lux von der Polizeiinspektion Miltenberg begrüßten die Schulanfänger und ihre Eltern und gaben gute Wünsche mit auf den Weg.

Sie rieten den Eltern und Erziehungsberechtigten der Erstklässler, gelassen zu bleiben in der Gewissheit, dass jedes Kind lernen will.

Zum Thema Schulweg richtete sich der Appell an die Eltern, ihren Kindern etwas zuzutrauen und sie alleine zur Schule gehen zu lassen. Zur besseren Sichtbarkeit der ABC-Schützen im Straßenverkehr verteilten Malte Loevenich, Andreas Lux und Rainer Streun dazu gelbe Mützen.

Lesen Sie mehr zum Thema Schulweg mit Bus oder Bahn unter www.meine-news.de

Autor:

Andrea Kaller-Fichtmüller aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen