Absolventenfeier Realschule Miltenberg
„Wir waren nie stärker als jetzt!“ - Motto der Absolventenfeier der Miltenberger Realschule

2020 - ein ganz besonderes Jahr. Ein Jahr, das allen im Gedächtnis bleiben wird. Ein Jahr, das von Corona geprägt wird. Ein Jahr, in dem für 74 ZehntklässlerInnen der Johannes-Hartung Realschule Miltenberg die Abschlussprüfungen anstanden. Trotz – oder sogar aufgrund - vieler Entbehrungen, wie die Schulschließung, Abstandsregelungen, abgesagte Abschlussfahrten, etc., stand am vergangenen Freitag nun ihre Absolventenfeier unter dem Motto „Wir waren nie stärker als jetzt!“, ein Zitat aus einem Lied des Sängers Max Giesinger.
Aufgrund gesetzlicher Vorgaben fand die Zeugnisübergabe in diesem Jahr am Freitagvormittag klassenweise in der Aula statt, um den Mindestabstand zu garantieren. Dies hielt aber weder die AbsolventInnen noch die LehrerInnen davon ab, dem Ganzen einen feierlichen Rahmen zu verleihen. Peter Knapp begleitete die Feier musikalisch am Klavier, für die Eltern und Freunde, welche dieses Mal leider nicht teilnehmen konnten, wurden die Feierlichkeiten sogar gefilmt.
Zu Beginn begrüßte die Schulleiterin Silke Bundschuh die AbsolventInnen neben dem Lehrerkollegium und sprach natürlich an, dass sie dieses Jahr etwas ganz Besonderes geleistet und wahrlich Stärke bewiesen haben. Auch Landrat Jens Marco Scherf ließ es sich nicht nehmen, den SchülerInnen anhand eines Videogrußes zu gratulieren. Auch die Schülersprecher Daniel Krieger und Luisa Kirchner zeigten in ihrer Rede deutlich auf, unter welchen Umständen sie ihren Abschluss absolvieren mussten. „Wir können wirklich stolz auf uns sein!“, diesen Worten Daniel Kriegers konnten die Anwesenden voll und ganz zustimmen.
Hiernach stand der wichtigste Punkt an: die Zeugnisvergabe. Einzeln erhielten die AbsolventInnen von der Schulleiterin und den KlassleiterInnen auf der Bühne ihre Abschlusszeugnisse, auch die besten Prüfungsleistungen wurden wie immer entsprechend geehrt. Neun SchülerInnen konnten sich sogar über eine Eins vor dem Komma freuen. Leon Virkus erreichte den besten Gesamtschnitt von 1,18. Der Elternbeirat würdigte ebenso diese Leistungen und so erhielten die Besten von der Vorsitzenden Cordula Kranich zusätzlich noch ein Präsent.
Nach den Feierlichkeiten ließen die AbsolventInnen sichtlich stolz Luftballons mit ihren persönlichen Wünschen für die Zukunft in den Himmel steigen.
„Wir waren nie stärker als jetzt!“ – Ein passenderes Motto hätten sich die SchülerInnen in diesem außergewöhnlichen Jahr wirklich nicht aussuchen können.
Birgit Michelbach

Autor:

Miltenberg Realschule aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen