Auffahrunfall

Beiträge zum Thema Auffahrunfall

Blaulicht

Polizeibericht
Raum Main-Spessart | Einbruch in Maschinenhalle, Wildunfall, Zu weit rechts gefahren, Fahrraddiebstahl, Fahrzeug aufgebrochen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.08.2021 Lauda-Königshofen-Heckfeld: Einbruch in Maschinenhalle - Zeugen gesucht Unbekannte verschafften sich zwischen dem 20. August und 25. August unbemerkt Zutritt zu einer Halle einer Firma in Lauda-Königshofen-Heckfeld. Die Einbrecher begaben sich innerhalb dieses Zeitraums in die Schüpfer Straße und drangen in die Maschinenhalle am Ortseingang ein. Im Inneren durchwühlten sie das Inventar und entwendeten diverse Werkzeuge. Die Polizei...

  • Main-Spessart
  • 27.08.21
  • 121× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber | Handy während der Fahrt, Auffahrunfall, Fahrverbot missachtet, Telefonbetrüger

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.07.2021 Bad Mergentheim: Handy während der Fahrt benutzt Obwohl Ablenkung während der Fahrt zu den häufigsten Unfallursachen zählt, immer mehr Fahrzeuge mit Freisprecheinrichtungen versehen sind und die Benutzung von Smartphones während der Fahrt verboten ist, mussten Beamte des Polizeireviers Bad Mergentheim am Donnerstag innerhalb weniger Stunden gleich vier Anzeigen fertigen, da Personen am Steuer während der Fahrt ihrer Handy...

  • Main-Tauber
  • 09.07.21
  • 362× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim/Bad Mergentheim | Tür gegen Toyota geschlagen, Drei Leichtverletzte nach Auffahrunfall an roter Ampel

Pressebericht der Polizei Heilbronn vom 29.06.2021 Wertheim Tür gegen Toyota geschlagen Vermutlich hat eine unbekannte Person am Freitag beim Öffnen einer Fahrzeugtür eine Delle in einem geparkten Toyota in Wertheim hinterlassen. Nun sucht die Polizei Zeugen des Vorfalls, der sich im Zeitraum von 8 Uhr bis 18 Uhr auf dem Parkplatz der Main-Tauber-Halle ereignet hat. Die Höhe des Schadens an der Hintertür des Toyota beziffert sich auf circa 600 Euro. Zeugenhinweise gehen an das Polizeirevier...

  • Main-Tauber
  • 29.06.21
  • 193× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.04.2021
Main-Tauber-Kreis | Ente gut, Autos nicht, Alkoholfahrt, Über 60 km/h zu schnell, Gefährliches Überholmanöver

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.04.2021 Niederstetten: Ente gut, Autos nicht Eine Ente sorgte am Freitagmittag für einen Verkehrsunfall in Niederstetten. Das Tier querte gegen 12 Uhr die Rüsselhäuser Straße. Eine 27-Jährige bemerkte die Ente vor sich auf der Straße und leitete mit ihrem Skoda eine Vollbremsung ein. Vermutlich bemerkte der dahinter in einem Mercedes folgende 18-Jährige den Bremsvorgang nicht rechtzeitig und fuhr auf das Heck des Skodas auf. Die 27-Jährige...

  • Main-Tauber
  • 06.04.21
  • 90× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lauda-Königshofen/Wertheim | Beim Abbiegen stehengeblieben, Mit Stein auf Mann geworfen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24.11.2020 Lauda-Königshofen: Beim Abbiegen stehengeblieben Trotz Gegenverkehr ist eine 25-Jährige am Montagnachmittag in Lauda-Königshofen mit ihrem Auto abgebogen. Zuvor war die Frau auf der Bundesstraße 290 von Lauda-Königshofen kommend in Fahrtrichtung Unterbalbach unterwegs. Auf Höhe der Deubacher Straße befuhr sie gegen 17.30 Uhr die Linksabbiegerspur, um in die Deubacher Straße zu gelangen. Dann leitete sie das Abbiegemanöver ein. Als...

  • Wertheim
  • 24.11.20
  • 233× gelesen
Blaulicht

Wertheim/Tauberbischofsheim | Unfall auf der Hauptstraße, Unfall mit Kettenreaktion

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.11.2020 Tauberbischofsheim: Unfall auf der Hauptstraße Weil ein 74-Jähriger wohl beim Abbiegen nicht richtig aufpasste, kam es am Dienstagnachmittag in Tauberbischofsheim zum Unfall. Der Mann wollte gegen 14 Uhr mit seinem Mercedes aus dem Glockenweg in die Hauptstraße abbiegen und übersah dabei den dort fahrenden Citroen eines 28-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem Schäden in Höhe von rund 7.000 Euro entstanden....

  • Wertheim
  • 18.11.20
  • 309× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.11.2020
Main-Tauber-Kreis | Besucherverkehr minimieren, Verdächtige Wahrnehmung, Zerstörungswut, Auffahrunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.11.2020 Polizeidienstelle im Bereich Main-Tauber-Kreis: Mitteilung in eigener Sache Um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, sollen die Bürgerinnen und Bürger möglichst zuhause bleiben und soziale Kontakte meiden. Auch die Polizei trifft Vorsorge, um das Ansteckungsrisiko durch möglichst wenig Besucherverkehr zu minimieren. Die Anzeigeerstattung bleibt jederzeit möglich. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass die Möglichkeit der...

  • Main-Tauber
  • 05.11.20
  • 328× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.10.2020
Main-Tauber-Kreis | Tatverdächtige gefasst, Hund verletzt, Fahrradkontrollwoche, Kollision, Auffahrunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.10.2020 Creglingen: Erfolgreiche Ermittlungen nach Einbrüchen Erfolg für die Polizei Weikersheim: Nach mehreren Einbrüchen auf das Gelände eines Recyclinghofes in Creglingen führten umfangreiche Ermittlungsmaßnahmen der Beamten zu drei Tatverdächtigen. Im Zeitraum vom 19. September bis 12. Oktober hatten Unbekannte sich gewaltsam Zutritt zu dem Gelände verschafft und dort Container und Behälter durchsucht. Daraus entwendeten sie...

  • Main-Tauber
  • 27.10.20
  • 303× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.10.2020
Main-Tauber-Kreis | Geschichte erfunden, Damenrad gestohlen, Unfall unter Alkoholeinfluss, Aquarien illegal entsorgt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.10.2020 Bad Mergentheim-Edelfingen: Geschichte über Ansprechen von Kind an Bushaltestelle frei erfunden Ein angeblicher Vorfall am 15. Oktober in Bad Mergentheim, bei dem ein Fremder ein Kind angesprochen haben soll, hat sich als frei erfundene Geschichte entpuppt. Der Junge beichtete seiner Mutter und der Polizei am Montag, dass er sich die Geschehnisse ausgedacht hatte, um Aufmerksamkeit zu erlangen. Dass ein angeblicher Unbekannter dem...

  • Main-Tauber
  • 26.10.20
  • 313× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.10.2020
Main-Tauber-Kreis | Betrunkener Radfahrer, gefährliches Überholmanöver, Komposthaufen in Flammen, Einbruch, Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.10.2020 Weikersheim: Betrunkener Radfahrer randaliert - Geschädigte Pkw-Lenkerin gesucht Weikersheim. Ein 64-jähriger alkoholisierter Mann legte am Montag gegen 17:30 Uhr sein Fahrrad in der Schulstraße auf die Fahrbahn und zwang hierdurch vermutlich einen Autofahrer zum Anhalten. Infolgedessen kam es zu einer Rangelei zwischen den Beteiligten. Des Weiteren beschädigte der Randalierer mit einem Tritt einen vorbeifahrenden Pkw einer bislang...

  • Main-Tauber
  • 06.10.20
  • 269× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.09.2020
Main-Tauber-Kreis | Unfälle mit Verletzten und Totalschaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.09.2020 Niederstetten: Nach verunfalltem Bundeswehrfahrzeug weiterer Unfall mit 35.000 Euro Sachschaden Insgesamt 40.000 Euro Sachschaden und vier beschädigte Fahrzeuge sind das Ergebnis zweier aufeinanderfolgender Unfälle am Montagmorgen in Niederstetten. Gegen 6.45 Uhr war ein 26-Jähriger mit einem Bundeswehrsanitätsfahrzeug auf der Landesstraße 1020 in Fahrtrichtung der Bundesstraße 290 unterwegs. In einer langgezogenen Rechtskurve kam...

  • Main-Tauber
  • 29.09.20
  • 203× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.09.2020
Main-Tauber-Kreis | Abbiegeunfall, Auffahrunfall, Kabelverteilerkasten kaputtgefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.09.2020 Bad Mergentheim: Kollision zwischen Opel Astra und VW Polo Beim Abbiegen ist ein 87-Jähriger am Montagabend in Bad Mergentheim mit seinem Opel Astra mit einem anderen PKW kollidiert. Der Mann war gegen 20.30 Uhr auf der Buchener Straße in Richtung der Einmündung der Bundesstraße 290 unterwegs. Als er sich auf der rechten Fahrspur einordnete, um nach rechts auf die Bundesstraße abzubiegen, übersah er vermutlich das Auto eines...

  • Main-Tauber
  • 15.09.20
  • 304× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.09.2020
Main-Tauber-Kreis | Streitigkeiten, Auffahrunfall, Vorfahrtsunfall, Fußgänger angefahren,

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.09.2020 Bad Mergentheim: Zwei Polizeibeamte verletzt Im Rahmen von Streitigkeiten zwischen mehreren Personen kam es in der Nacht auf Samstag in Bad Mergentheim zu einem Einsatz der Polizei, bei dem zwei Polizeibeamte verletzt wurden. Gegen 4.15 Uhr meldeten Zeugen eine Ruhestörung in der Herrenmühlstraße. Die herbeigerufenen Streifenwagenbesatzungen stellten vor Ort eine größere Personenansammlung fest. Zwischen zwei jungen Männern, einer...

  • Main-Tauber
  • 14.09.20
  • 234× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.09.2020
Main-Tauber-Kreis | Roller gestohlen, Auffahrunfall, Ampel aus oder an?

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.09.2020 Bad Mergentheim: Roller gestohlen Auf einen motorisierten Roller hatte es offenbar ein Unbekannter zwischen Montag, 17.30 Uhr, und Mittwoch, 14.15 Uhr, in Bad Mergentheim abgesehen. Der Täter entwendete den auf einem Parkplatz neben einem Wohngebäude in der Straße "Mittlerer Graben" abgestellten Roller und machte sich aus dem Staub. Nachdem sich der Dieb mit seiner Beute ausgetobt hatte ließ er diese vermutlich in der Tauber...

  • Main-Tauber
  • 04.09.20
  • 264× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.07.2020
Main-Tauber-Kreis | Massive Geschwindigkeitsüberschreitungen, Auffahrunfall, Zusammenstoß

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.07.2020 Main-Tauber-Kreis: Massive Geschwindigkeitsüberschreitungen In den vergangenen zwei Tagen wurden im gesamten Main-Tauber-Kreis an verschiedenen Stellen mobile Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Hierbei stachen drei Verstöße besonders heraus. Im Bereich Wertheim fuhr ein 63-Jähriger mit seinem Volvo auf der Landstraße zwischen Bettingen und Eichel mit 56 km/h zu viel auf dem Tacho. Ebenfalls so schnell war ein 46-Jähriger mit...

  • Main-Tauber
  • 30.07.20
  • 210× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.07.2020
Main-Tauber-Kreis | Farbschmierereien, Auffahrunfall, Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.07.2020 Weikersheim: Farbschmierereien in Weikersheim Zwischen Montag und Mittwoch haben Unbekannte an bislang drei Stellen in Weikersheim Farbschmierereien hinterlassen. Sie beschmierten eine Gebäudewand der Musikakademie des Schlosses Weikersheim in der Straße "Heiliges Wöhr" sowie einen ehemaligen Supermarkt in der Talstraße. Mit roter Farbe wurde auch noch ein Pfeiler einer Fußgängerbrücke in der Nähe der Talstraße bemalt. Der...

  • Main-Tauber
  • 09.07.20
  • 109× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.05.2020
Main-Tauber-Kreis | Wohnungsbrand, Auffahrunfall, Verkehrsunfall mit Lkw, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.05.2020 Lauda-Königshofen: Betrunken und ohne Führerschein unterwegs Mit mehr als 0,5 Promille und ohne Führerschein war am Mittwochnachmittag ein 57-Jähriger mit seinem Roller in Königshofen unterwegs. Bei einer Verkehrskontrolle gegen 15:30 Uhr in der Hauptstraße konnte der Mann den Polizeibeamten keine Fahrerlaubnis und keine Fahrzeugdokumente vorzeigen. Dies hatte den Grund, dass der 57-Jährige keine Fahrerlaubnis für sein Fahrzeug...

  • Main-Tauber
  • 28.05.20
  • 258× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.