Gesichtsmasken

Beiträge zum Thema Gesichtsmasken

Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim-Bettingen | 400.000 Gesichtsmasken entwendet - Zeugen gesucht!

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.06.2020 Unbekannte entwendeten am Montagmittag einen Transporter, welcher 400.000 Gesichtsmasken geladen hatte. Der 34-jährige Fahrer des Ford-Transporters parkte den Kastenwagen gegen 12.15 Uhr auf dem Parkplatz des Autohofes an der A3 bei Wertheim-Bettingen vor dem dortigen Fast-Food-Restaurant. Als dieser nach circa 10 Minuten aus dem Restaurant zurückkam, war sein Fahrzeug verschwunden. Auf bislang ungeklärte Art und Weise...

  • Wertheim
  • 09.06.20
  • 186× gelesen
Gesundheit & Wellness

Stadt Freudenberg am Main - Ehrenamt in Zeiten von Corona
FSI Büro verteilt Gesichtsmasken an Bürger*innen

Nach dem erfolgreichen Start mit Materialspenden für die Herstellung von Gesichtsmasken und das breite Engagement der Freudenberger Bürger*innen und aus den Nachbargemeinden bis ins Bayerische hinüber, daraus Gesichtsmasken herzustellen, können die Bürger*innen nun die Gesichtsmasken im FSI Büro kostenfrei bekommen. Die Öffnungszeiten des FSI Büro sind nun seit dem 18.05.2020 wieder die alten: Di von 14-18 Uhr und Mi und Do von 11-15 Uhr sowie nach Vereinbarung. Das FSI Büro bittet um...

  • Freudenberg
  • 19.05.20
  • 59× gelesen
Gesundheit & Wellness

Gesichtsmasken richtig bezeichnen
Drohen Masken-NäherInnen Abmahnungen oder sind das Fake-News?

Im Internet kursieren zurzeit viele Berichte zu Abmahnungen für Masken-NäherInnen, die den Begriff Atemschutzmaske verwenden. Viele Menschen, die damit eigentlich nur helfen möchten, sind verunsichert. Beim Recherchenetzwerk mimikama, das Fake News untersucht, heißt es, dass an den Warnungen etwas dran ist, auch wenn bisher noch keine Abmahnungen bekannt sind. Den vollständigen Bericht finden Sie hier https://www.mimikama.at/allgemein/maske-namen/

  • Miltenberg
  • 03.04.20
  • 337× gelesen
Hobby & Freizeit

Stadt Freudenberg am Main
Freiwillige Näher*innen für Gesichtsmasken gesucht!

In unseren aktuell besonderen Zeiten ist es wichtig, geeignete Vorkehrungen zu treffen. Um unsere Mitmenschen ein kleines Stück weit vor Ansteckung und Verbreitung zu schützen, ruft die Stadt Freudenberg Freiwillige dazu auf, wiederverwendbare Gesichtsmasken selbst zu nähen und sie als Spende den Freudenberger*innen zur Verfügung zu stellen. Das FSI Büro der Stadt Freudenberg organisiert die Freiwilligen und vermittelt auch, sofern Bedarf besteht, Nähanleitungen, gespendete Stoffe und...

  • Freudenberg
  • 01.04.20
  • 246× gelesen
  • 2
Vereine

Aktion-MainHerz
Ehrenamtliche Näher und Näherinnen gesucht

Elke Dörr aus Bürgstadt kümmert sich zusammen mit der Aktion-MainHerz darum, und verteilt die genähten Masken da, wo sie in unserer Region gebraucht werden. Die Masken werden mit einem integrierten Filtervlies genäht und kostenlos an Sozialstationen, Arztpraxen, Risikogruppen usw. verteilt. Nähanleitung, Filtervlies und wenn nötig Stoff stellt Elke Dörr gerne kostenlos zur Verfügung „Wir weisen Ausdrücklich darauf hin, dass die Gesichtsmasken nicht für medizinische Zwecke geeignet sind....

  • Bürgstadt
  • 30.03.20
  • 559× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.