Großwallstadt

Beiträge zum Thema Großwallstadt

Blaulicht

Polizeibericht vom 30.5.2020
Raum Obernburg | Vorfahrtsverstoß endet mit Sachschaden, Auffahrunfall, Pkw zerkratzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 30. Mai 2020 Vorfahrtsverstoß endet mit Sachschaden Wörth a.Main, Lkrs. Miltenberg Am 29.05.2020 befuhr ein 76 jähriger Verkehrsteilnehmer gegen 10:50 Uhr die Bahnstraße in Wörth a.Main aus Richtung Odenwaldstraße kommend in Richtung Presentstraße. An der Kreuzung mit der Frühlingstraße hielt der Fahrer an, um eine vorfahrtsberechtigte Verkehrsteilnehmerin durchfahren zu lassen. Beim anschließenden wieder anfahren...

  • Kreis Miltenberg
  • 30.05.20
  • 249× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 22.05.2020
Raum Obernburg | Pedelec gestohlen, Quad-Unfall, Fahrt ohne Fahrerlaubnis, Sachbeschädigung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Freitag, 22. Mai 2020 Pedelec gestohlen Wörth a.Main. Am Mittwoch entwendete ein bislang unbekannter Täter in der Zeit von 17:50 - 18:00 Uhr ein Pedelec des Herstellers Cube, Typ Access Hybrid One 400, in der Rahmenfarbe blau/schwarz im Bereich des Wörther Waldhauses. Am Fahrrad befand sich ein grau-schwarzes Faltschloss. Testfahrt mit Quad endet in Verkehrsunfall Obernburg a.Main. Am Donnerstagnachmittag wollte ein 54-Jähriger...

  • Kreis Miltenberg
  • 22.05.20
  • 471× gelesen
Kultur

Der Count Down läuft
Jahreskonzert 2019 Wörth & Großwallstadt am 13. und 14. April

Die Musikvereine Wörth und Großwallstadt laden zu ihren Jahreskonzerten in Wörth am Samstag, den 13.04.2019 um 19.00 Uhr in den Pfarrer-Kerber-Saal und am Sonntag, den 14.04.2019 um 18.00 Uhr in die Volkshalle Großwallstadt ein. Nach dem Erfolg des Vorjahres entschieden sich beide Orchester unter der Leitung von Dominik Giegerich auch 2019 wieder ein gemeinsames Konzertprogramm zu erarbeiten. Von "African Symphony", das von der Rhythmusgruppe geprägt ist, bis zum "Kaiserwalzer" vom Johann...

  • Wörth a.Main
  • 07.04.19
  • 109× gelesen
PolitikAnzeige
Auf großes Interesse stieß die Digitalisierungsveranstaltung im ZENTEC, Großwallstadt, zu der Landtagsabgeordneter Berthold Rüth den Bayerischen „Digitalisierungsminister“ Georg Eisenreich eingeladen hatte
3 Bilder

Digitalisierung muss Chefsache werden!

Bei der Digitalisierung möchte der Staatsminister für Medien, Digitales und Europa, Georg Eisenreich, Tempo machen und die Vernetzung in Bayern weiter vorantreiben. Auf Einladung des CSU-Landtagsabgeordneten Berthold Rüth war er zu einer Veranstaltung ins ZENTEC nach Großwallstadt gekommen. Er stellte dar, wie Bayerische Staatsregierung den digitalen Wandel gestalten wird. Für Eisenreich ist wichtig, dass das Thema Digitalisierung zur Chefsache wird und zwar in Handwerk, Mittelstand,...

  • Großwallstadt
  • 24.09.18
  • 195× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.