• 25. August 2020 um 19:00

Live-Demo: So veröffentlichen Sie ganz einfach Ihre Beiträge und Veranstaltungen in meine-news.de

WIE einfach das funktioniert, zeigt Ihnen André Rüttiger in einem kostenfreien Webinar. Jetzt anmelden unter info@meine-news.de! TermineDienstag, 25. August 2020, 19 Uhr Mittwoch, 26. August 2020, 10 Uhr ProgrammWie registriere ich mich auf meine-news.de? Wie gebe ich Beiträge ein, wie kommen Veranstaltungen in den Zeitungskalender? Wie kann ich meine Beiträge bearbeiten? Anhand praktischer Beispiele und Tipps zeigt André Rüttiger, wie man das Webportal meine-news.de am besten nutzt...

Kreisverkehr

Beiträge zum Thema Kreisverkehr

Blaulicht

Polizeibericht vom 26.07.2020
Raum Miltenberg | Körperverletzung - Täter flüchtet, mehrere Verkehrsunfälle wegen Alkohol

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 26.07.2020 Körperverletzung in Miltenberg Am Samstag, dem 25.07.2020, gegen 14:30 Uhr, kam es in Miltenberg, in der Mainstraße, zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 46 Jahre alten Mann und einem weiteren Mann mit Glatze (näheres zu dieser Person ist nicht bekannt). Hierbei stieß der Mann mit Glatze den 46-jährigen zu Boden. Dieser brach sich beim Sturz den Knöchel des linken Fußes. Nach der Tat flüchtete der Täter angeblich in einem...

  • Kreis Miltenberg
  • 26.07.20
  • 3.141× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.05.2020
Raum Miltenberg | Randale, Verkehrsunfall und Fahrt ohne Fahrerlaubnis

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 16.05.2020 Randale endet in Gewahrsamnahme Miltenberg. Am Freitagnachmittag gegen 16:45 Uhr randalierte eine 38-Jährige am Bahnhof in Miltenberg. Hier wurde ihr zunächst ein Platzverweis ausgesprochen. Da sie diesem nicht nachkam und erneut am Bahnhof straffällig wurde, wurde sie in Gewahrsam genommen. Hierbei beleidigte sie die Polizeibeamten und griff sie tätlich an. Die Frau war sichtlich alkoholisiert. Ein durchgeführter Test ergab...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.05.20
  • 505× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auffahrunfall – 1 Person verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 07.11.2019 Großheubach. Am Kreisverkehr in der Miltenberger Straße musste am Mittwoch, gegen 17.15 Uhr, eine Audi-Fahrerin abbremsen. Ein dahinter fahrender Fiat-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf. Die Audi-Fahrerin wurde beim Aufprall leicht verletzt und musste ins Krankenhaus Erlenbach eingeliefert werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 3500 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die...

  • Großheubach
  • 07.11.19
  • 874× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auffahrunfall im Kreisverkehr

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom Samstag, 24. August 2019 Großheubach - Am Freitag, um 13:40 Uhr, kam es am Kreisel der Staatsstraße 2309 am Ortsausgang in Richtung Miltenberg zu einem Auffahrunfall. Eine am Kreisverkehr wartende Pkw-Fahrerin übersah beim Einfahren den im Kreisverkehr fahrenden Roller der Marke Aprilia und fuhr auf das Kleinkraftrad auf. Fahrer und Sozia stürzten durch den Auffahrunfall und zogen sich Prellungen und Schürfwunden an Armen und Beinen zu. Sie...

  • Großheubach
  • 24.08.19
  • 1.310× gelesen
Blaulicht

Zusammenstoß im Kreisverkehr

Pressebericht der PI Miltenberg vom 30.10.2017 Am Sonntag, um 10.20 Uhr, fuhr ein 71-jähriger Opelfahrer von Miltenberg kommend in den Kreisverkehr von Großheubach ein. Dabei übersah er einen 47-jährigen VW-Fahrer, der sich bereits im Kreisverkehr befand. Es kam zum Zusammenstoß mit einem Gesamtschaden von ca. 7000,- EUR. NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!

  • Großheubach
  • 30.10.17
  • 58× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.08.2014

Auffahrer im Kreisel Am Samstagvormittag kam es im Kreisverkehr in der Miltenberger Straße zu einem Auffahrunfall. Ein 78-jähriger Kleintransporterfahrer übersah den vor ihm fahrenden 56-jährigen Motorradfahrer und verursachte einen Zusammenstoß. Der Motorradfahrer kam danach zu Fall und zog sich mittelschwere Verletzungen zu. Der entstandene Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich insgesamt auf ca. 3500 Euro.

  • Großheubach
  • 18.08.14
  • 36× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.