Linedancer

Beiträge zum Thema Linedancer

Hobby & Freizeit
Spessart Bandits zu Gast in Frankfurt/Seckbach auf der Hammer Ranch

Warten hat ein Ende...
Spessart Bandits wieder auf Achse,es darf getanzt werden.

Nach den ganzen Absagen durch Corona hatten auch die Spessart Bandits eine lange Pause hinter sich . Jetzt darf wieder getanzt werden. Diesmal ging es auf Einladung  nach Hessen zu den Countryfreunden Rhein/Main auf dem Gelände  der Western Hammer Ranch in Frankfurt Seckbach. Natürlich unter den Bestimmungen von 3 G.Spass und Freude waren angesagt. Die nächste Line Dance Veranstaltung ist bereits am 17 Oktober in Röllbach angesagt.

  • Sulzbach a.Main
  • 10.10.21
  • 87× gelesen
Kultur
108 Bilder

Bildergalerie
Westernfest Nassig-Forest 2019

Dieses Jahr fand wieder das legendäre Westernfest Nassig-Forest statt. Alles was einen richtigen Cowboy und Indianer ausmacht war in Nassig war vor Ort. Neben einem großen Salon und den Tippis stand auch ein großes Zelt wo verschiedene Bands spielten und Linedance getanzt werden konnte. Zum Schluss gab es auch noch eine große Feuershow. Diese Bildergalerie wird präsentiert vom "Autohaus Erftal" in Bürgstadt. Empfange die neuesten Event- und Partybilder per WhatsApp. Sende einfach „Bilder“ an...

  • Nassig
  • 19.08.19
  • 1.600× gelesen
Hobby & Freizeit
Spessart Bandits in Aktion

Line Dancer
Spessart Bandits on tour

Zum diesjährigen Abschluss der Laurenzimesse in Marktheidenfeld im Festzelt mit dem traditionellen Line Dance Treffen waren auch die Spessart Bandits Linedancer aus dem Kreis Miltenberg dabei. Über 5 Stunden  heizten die Country Blend den Linedancern ein. In vorderster Linie die Spessart Bandits in Aktion,ein schöner Nachmittag auf der Laurenzimesse.

  • Sulzbach a.Main
  • 18.08.19
  • 219× gelesen
  • 1
Vereine
Linedancer vor der Bühne
11 Bilder

Alzenauer Stadtfest

Glück im Unglück hatte die Band "flaggstaff" auf dem Alzenauer Stadtfest. Bereits beim ersten Lied verletzte sich der Gitarrist Gunther die linke Hand und mußte im Krankenhaus genäht werden. So spielte die Band dann in kleiner Besetzung weiter, bis Ulrich, ein befreundeter Sänger der " Purling Brooks Band" einsprang. Aber es kam auch zu einigen Soloeinsätzen des Bluesharp Spielers Nobsi, die großen Anklang fanden. Alles in allem war der Auftritt wieder ein voller Erfolg. Bei den letzten beiden...

  • Wörth a.Main
  • 11.08.15
  • 281× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.