USA

Beiträge zum Thema USA

Politik

Amerika hat gewählt
Der amerikanische (Alp-)Traum

Demokratie heißt, wohl bedacht, gib dem Volke alle Macht. Trumperie heißt - ungelogen: Dem Volke alle Macht entzogen. "Yes, WE can", hieß es bevor Trump ganz eigenmächtig schwor: "America first" gegen den Rest der Welt, weil nur der Machtgedanke zählt. Was ist das für ein Präsident, der sich vorab schon "Winner" nennt? Der, auch hätte er verloren, sich zum Sieger hat erkoren? Dessen Ego zum Volke spricht: "Bin Präsident, auch per Gericht"? Amerika bricht fast entzwei an dieser...

  • Schefflenz
  • 05.11.20
  • 41× gelesen
Politik

Wie werden sich die US-Amerikaner entscheiden?
Wahlen in den USA

Am 3. November findet die Präsidentschaftswahl in den USA statt. Das Ergebnis ist offen - auch wenn die Umfragen den demokratischen Kandidaten Joe Biden vorn sehen.In der neuen Woche erfahren wir es, dann wählen die Vereinigten Staaten ihren nächsten Präsidenten. Dann wird entweder Donald Trump im weißen Haus bestätigt oder Joe Biden wird im Januar, mit 78 Jahren der mit Abstand älteste Präsident werden, der je ins Amt eingeführt wurde. Diese Wahl ist nicht nur entscheidend für die USA,...

  • Aschaffenburg
  • 02.11.20
  • 252× gelesen
  • 3
Mann, Frau & Familie
Super spannend geschrieben, man möchte das Buch nicht aus der Hand legen...

Agententhriller vom Feinsten
Buchtipp: North of Paradise von Thomas Engström (Band 3)

Ludwig Licht, ehemaliger Doppelagent für Stasi und CIA aus Ostberlin, lebt inzwischen in Miami. Dort säuft, kokst und spielt er sich in seiner Kneipe "Ich bin ein Berliner" durch den Tag - bis zwei einflussreiche Exil-Kubaner im Stadtteil Little Havana von einer Autobombe getötet werden und Licht am nächsten Tag Besuch von seinem früheren CIA-Chef Clive Berner erhält. Licht kann aus finanziellen Gründen einen neuen Auftrag gut gebrauchen. Doch er unterschätzt, wie weit ihn seine...

  • Miltenberg
  • 27.07.20
  • 149× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchvorstellung: Giovannis Zimmer von James Baldwin
Ein Meisterwerk der literarischen Liebe

Nun habe ich mein erstes Buch von James Baldwin beendet. Zwar sind es "nur" 194 Seiten, aber ich fand das Buch zu anspruchsvoll, um es einfach schnell wegzulesen. Wie meinen bisherigen Rezensionen unschwer zu entnehmen ist, bin ich kein großer Fan von Liebesgeschichten. Ich finde sie oft zu gestellt, zu perfekt oder zu klischeebehaftet. Giovannis Zimmer ist sicher keine Liebesgeschichte, aber in diesem dünnen Buch habe ich mehr über die literarische Liebe gelernt als in vielen Büchern. Es...

  • Mönchberg
  • 29.06.20
  • 76× gelesen
Politik

Was ist noch gefährlich an Nord Stream 2?

Russische Schiffe in der Ostsee, und die USA bereiten eine weitere Sanktion gegen Nord Stream 2 vor. Bei einem Wahltreffen mit Anhängern in Tulsa, Oklahoma, kritisierte der US-Präsident erneut das Nord Stream 2 Projekt, wegen dessen Berlin laut Trump Milliarden Dollar an Moskau zahlt. Nachdem das US-Finanzministerium am 21. Dezember 2019 erklärt hatte, dass die Sanktionen sofort in Kraft treten würden, zog die Schweizer Firma Allseas ihr Spezialschiff zur Verlegung der Rohre aus der Ostsee...

  • Brücken
  • 26.06.20
  • 754× gelesen
Hobby & Freizeit

Gangsterswing in New York von Ray Celestin
High Noon im New York der 1940er Jahre!

Mit Gangsterswing in New York bringt Ray Celestin den dritten Teil seiner City-Blues-Trilogie auf den Markt. Das Buch zu Los Angeles wird als nächstes folgen. Die Personen tauchen teilweise in allen Bänden auf, die Handlung selbst ist aber abgeschlossen, sodass problemlos ein Quereinstieg möglich ist. Diesmal geht es - wer hätt's gedacht - um das New York der 1940er Jahre. Genauer gesagt spielt das Buch 1947 und in dieser Zeit des politischen Umbruchs gilt es für organisierte Kriminelle...

  • Mönchberg
  • 01.06.20
  • 140× gelesen
Hobby & Freizeit
Wunderschönes Cover, wunderschönes Buch!

Highlight im April: Miracle Creek von Angie Kim
Ein tragisches Buch über Wahrheit und Schuld

Nach Der Gesang der Flusskrebse und Der Hund durfte ich nun in den Genuss eines weiteren absoluten Buchhighlights aus dem noch jungen hanserblau-Verlag kommen (dieser Verlag bzw. seine Auswahl an Büchern überzeugt mich mehr und mehr). Das Debüt Miracle Creek von Angie Kim ist ein zauberhaftes Buch, das besonders durch seine stringente, aber doch so vielseitige Handlung besticht. Das Buch beginnt und endet tragisch, dazwischen drängt sich eine wahre Gefühlsachterbahn. In manchen Momenten...

  • Mönchberg
  • 02.05.20
  • 124× gelesen
Mann, Frau & Familie

CORONA Krise
Experte erwartet 100.000 bis 200.000 Tote in den USA

Im Gegensatz zur US-Regierung, die von mehr als 100.000 Toten in den Vereinigten Staaten ausgeht, prognostizierte ein Experte nun bis zu 200.000 Tote. Anthony Fauci, der Direktor des Nationalen Instituts für Infektionskrankheiten wolle auf seine Vorhersage nicht festgenagelt werden, denn die Corona Pandemie sei "ein bewegliches Gebilde" Hier geht's zu unserem aktuellen Corona-Newsticker-Beitrag Hier finden Sie den Corona Überblick in meine-news.de

  • Miltenberg
  • 29.03.20
  • 316× gelesen
Mann, Frau & Familie

Wir gegen das Virus
Corona-Blues, Tag 6

Heute kurz in die News geblickt wie die Corona-Welt so tickt. 100.000 in USA infiziert! Hat es Trump endlich kapiert? Seine eitle Arroganz, die überhebliche Ignoranz sind wahlkampftechnisches Kalkül. Den Menschen dort bringt das nicht viel. Trump hat Obama Care vom Tisch gefegt und die medizinische Versorgung lahmgelegt. Einen Hoffnungsschimmer gibt es jetzt, ein Schnelltest wird bald eingesetzt, ganz schnell "made in USA": "Trumpworld" scheint mal kurz okay! In Deutschland ist...

  • Schefflenz
  • 28.03.20
  • 224× gelesen
  • 1
  • 2
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Long Bright River von Liz Moore
Eine emotionale Geschichte über das Schicksal zweier sehr unterschiedlicher Schwestern

m neuen Buch "Long Bright River" von Liz Moore begleiten wir als Leser die Streifenpolizistin Michaela Fitzpatrick, "Mickey", durch eines der düstersten Viertel von Philadelphia - Kensington, auch bekannt als "Kackstadt, USA". Das Zusammenspiel aus Familiendrama und Kriminalgeschichte hat mich schnell auf dieses Buch aufmerksam werden lassen. Ohne zu viel vorwegnehmen zu wollen, kann ich Euch schon jetzt sagen, dass mich seit Delia Owens "Der Gesang der Flusskrebse" kein Buch mehr so berührt...

  • Mönchberg
  • 31.01.20
  • 162× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Hope Never Dies von Andrew Shaffer
Obama und Biden sind Holmes und Watson des 21. Jahrhunderts

Wer denkt, dass Barack Obama und Joe Biden gemeinsam den Ruhestand genießen und in der Sonne faulenzen, irrt sich massiv, wenn man den Ausführungen von Andrew Shaffer in "Hope Never Dies" glauben darf. Weder genießt Joe seinen Ruhestand noch tut er dies gemeinsam mit Barack. Stattdessen könnte man das Verhältnis der beiden gelinde gesagt als angespannt bezeichnen. Aber was machen die beiden jetzt in einem Krimi? Bewertung: 4 von 5 Sternen! Worum geht's? Ex-Vize-Präsident zu sein ist...

  • Mönchberg
  • 16.12.19
  • 126× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Germany von Don Winslow
Spannende Geschichte mit geschickten Plottwists

Semper Fi (Immer treu) - diesem Motto folgend findet sich der frisch geschiedene Ex-Marine, Ex-Polizist und Ex-Alleskönner Frank Decker in Florida wieder, wo er eigentlich nur mit seinen früheren Kameraden auf die alten Tage anstoßen wollte. Sein guter Freund Charlie Sprague braucht ihn dann aber dringender denn je... Seine geliebte, perfekte Frau ist verschwunden. Schnell ist auch den örtlichen Behörden klar, dass ein Verbrechen im Bereich des Möglichen liegt. Neben der sehr ambitionierten...

  • Mönchberg
  • 24.09.19
  • 40× gelesen
Energie & Umwelt

Sachbuchempfehlung: Land unter im Paradies von Susanne Götze
Der Klimawandel beginnt schon heute!

Die Klimaziele von 2030 werden nicht erreicht. Wenn wir nicht in X Jahren den Umschwung schaffen, gibt es unwiderrufliche Konsequenzen. Bald werden niedrige Inseln unter Wasser sein. Solche und weitere Meldungen sprechen vom Klimawandel - allerdings vor allem mit Hinblick auf die Zukunft. Vielen gegenwartsverliebten Menschen erscheint das noch sehr weit weg und so sehen sie sich nicht veranlasst etwas zu ändern. Das Buch "Land unter im Paradies" wählt einen anderen Ansatz. Hier werden...

  • Mönchberg
  • 08.09.19
  • 61× gelesen
  • 1
Kultur
108 Bilder

Bildergalerie
Westernfest Nassig-Forest 2019

Dieses Jahr fand wieder das legendäre Westernfest Nassig-Forest statt. Alles was einen richtigen Cowboy und Indianer ausmacht war in Nassig war vor Ort. Neben einem großen Salon und den Tippis stand auch ein großes Zelt wo verschiedene Bands spielten und Linedance getanzt werden konnte. Zum Schluss gab es auch noch eine große Feuershow. Diese Bildergalerie wird präsentiert vom "Autohaus Erftal" in Bürgstadt. Empfange die neuesten Event- und Partybilder per WhatsApp. Sende einfach „Bilder“...

  • Nassig
  • 19.08.19
  • 1.504× gelesen
Energie & Umwelt

Ein erschreckend realistischer (Zukunfts-)Roman
Buchempfehlung: Dry von Neal und Jarrod Shusterman

Es gibt kein Wasser mehr. Pools sind leer, Supermärkte wie ausgestorben und die kalifornische Sonne brennt erbarmungslos herunter. In dieser Szenerie spielt "Dry" von Neal und Jarrod Shusterman. Den beiden ist ein großartiger und gleichzeitig beklemmender Roman zur Wasserknappheit gelungen. Auch in Deutschland wurde die Bevölkerung in den letzten Monaten in manchen Teilen dazu aufgerufen, keine Pools zu befüllen und keine Pflanzen zu gießen. Wie weit ist es noch bis das (Horror-) Szenario aus...

  • Mönchberg
  • 25.07.19
  • 365× gelesen
Politik
Trump kämpft ums politische Überleben

Hochbrisant und packend:
Buchtipp: Unter Beschuss

In «Feuer und Zorn» hatte Michael Wolff die chaotischen ersten Monate von Donald Trumps Präsidentschaft dokumentiert. Nun ist die Lage ganz anders: Trump hat die fähigsten Berater entlassen, die Weltmacht USA ist endgültig seinen impulsiven Instinkten unterworfen. Gleichzeitig ist er unter Beschuss, von Freund und Feind, von seiner radikalen Basis und dem politischen Establishment in Washington. Wolff schildert in seinem packenden neuen Buch einen amerikanischen Präsidenten, der sich permanent...

  • Miltenberg
  • 14.06.19
  • 98× gelesen
Politik

Sportfans rufen IOC auf, Olympia 2018 abzusagen

Im Gegensatz zu den Beamten von IOC und Sportverbänden, die auf die potentielle Atomgefahr seitens Nordkoreas nicht reagieren, beschloss die Bürgergruppe, die Initiative zu ergreifen. Die Bürger erstellten eine Petition mit der Forderung ans IOC, die XXIII. Olympischen Winterspiele aus Südkorea zu verlegen oder sie überhaupt abzusagen. Die Autoren sind sicher, dass die Situation auf der koreanischen Insel jeden Augenblick aus den Rudern laufen kann und dann beginnt der Krieg, der Tausende Leben...

  • Eiersheim
  • 10.01.18
  • 34× gelesen
Sport

Krieg statt Olympia?

Die Olympischen Spiele waren seit langer Zeit ein Symbol des Friedens, während ihrer Durchführung fanden keine zeitgleichen kriegerischen Auseinandersetzungen statt. Das Jahr 2018 kann aber eine Ausnahme werden. Die Luft wird dünn und die Wahrscheinlichkeit eines Kriegs auf der koreanischen Halbinsel wird immer größer. Präsident Donald Trump gab Pjöngjang zu verstehen, dass er es für eine Gefahr für die nationale Sicherheit der USA sowie für ihre Verbündeten und vor allem Südkorea hält. Die...

  • Ebenheid
  • 07.12.17
  • 27× gelesen
Politik

Der Weg der Ukraine ins Zwischenmeer. Per aspera ad astra

Im Juli 2017 fand ein weiterer "Drei-Meer-Initiative"-Gipfel in Polen statt. Es ist bemerkenswert, dass im Gegensatz zum vorigen Jahr nur zwölf EU-Staaten, die sich zwischen dem Adriatischen Meer, dem Schwarzen Meer und dem Ostsee befinden, und US-Präsident Donald Trump als Ehrengast die Einladung zu diesem Ereignis bekommen haben. Dabei wurde der Gipfel unter der Schirmherrschaft von Wiederbelebung des Projekts der Konföderation Zwischenmeer gehalten. Die Präsidenten Trump und Duda betonten...

  • Tromm
  • 31.07.17
  • 48× gelesen
Energie & Umwelt
Quelle: pixabay

Fracking – Fluch oder Segen?

Bereits 2013 haben die USA so viel Öl wie nie zuvor gefördert. Daran nicht unbeteiligt ist das umstrittene Fracking. Donald Trump will das Fracking noch weiter ausbauen und Amerika unabhängig von anderen Ölnationen machen. Naturschützer befürchten schlimme Schäden für Mensch und Umwelt. Es kann zu Trinkwasserverunreinigungen durch die angewandten Chemikalien kommen. Außerdem ist der hohe Wasserbedarf beim Fracking in Zeiten von vermehrter Trockenheit ein weiteres Problem. Was passiert...

  • Miltenberg
  • 27.06.17
  • 76× gelesen
  • 1
Politik

Wahlkampf: Merkel hofft auf Clintons Berater

 Die Medien berichteten vor kurzem, dass sich die Berater aus dem Wahlteam von Hillary Clinton, zu der Angela Merkel enge freundschaftliche Beziehungen lange Zeit unterhält, bei der Bundestagswahl beteiligt sind. Wir, Initiativgruppe der deutschen Bürger, haben eine Petition beim Deutschen Bundestag und bei den Landtagen Berlin, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Sachsen-Anhalt eingereicht, indem wir forderten, uns über die Angelegenheit aufzuklären. Wir möchten wissen, mit...

  • Aschbach
  • 16.02.17
  • 46× gelesen
Politik

Ukraine begrüßt Donald Trump mit der Kaderevolution

Der Wirbel in der US-Präsidentenwahl beruhigt sich schrittweise. Die ganze Welt ist gezwungen den Fakt, dass Donald Trump Hillary Clinton besiegt hat und sein Amt offiziell angetreten hat, anzunehmen. Weil manche Länder und ein Teil der amerikanischen politischen Elite zweifelt weiter und erwarten Trumps erste Schritten und Entscheidungen, die Ukraine hat sich schon für das Leben in neuen geopolitischen Realität vorbereitet. Die ukrainischen Politiker lernen sich rechtzeitig den politischen...

  • Wenschdorf
  • 01.02.17
  • 30× gelesen
Politik

Buzzfeed schreibt MI-6 die Autorschaft des fake kompromittierenden Materials über Trump zu

Auf Buzzfeed diskutiert man den Ursprung des fake Dossiers von US Geheimdienste über amerikanische Präsidenten Trump. https://www.buzzfeed.com/oliverrstonne/mi6-operative-on-anti-trump-campaign-2sdhe Laut Informationen, lässt solche aktive Teilnahme von ehemaligen und operierenden MI-6 Agenten an der Vorbereitung des kompromittierenden Materials mit der Einstellung von Großbritannien zu Clinton-Sieg sich zu erklären. Angeblich hat sie London den Status "des privilegierten...

  • Böllstein
  • 26.01.17
  • 38× gelesen
Politik

Polen erfüllt Trumps Forderungen und stellt sich an die Spitze der europäischen NATO-Mitglieder

Die Rückkehr der Partei von Kaczynski an die Macht nach dem Sieg bei den Parlamentswahlen 2015 hat die Veränderung des politischen Klimas in Osteuropa veranlassen. Die vorjährige Erklärung des neu gewählten US-Präsidenten, Donald Trump, dass die USA nur die NATO-Mitglieder unterstützen werden, die Finanzverpflichtungen gegenüber dem Bündnis gewissenhaft erfüllen, gießt nur Öl ins Feuer. Danach folgten die Aufrufe die Verteidigungsausgaben zu erhöhen. Das könnte langfristig Polen zum...

  • Aschaffenburg
  • 17.01.17
  • 30× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.