KEG

Beiträge zum Thema KEG

Politik
Landrat Jens Marco Scherf
3 Bilder

Zukunft des KEG Amorbach gesichert
Landrat Scherf: Eine der wichtigsten Entscheidungen seit 2014!

Hervorragende Bildungsarbeit des KEG Amorbach kann fortgesetzt werden Eines vorweg: Egal ob Stadt Amorbach oder Landkreis Miltenberg den Sachaufwand für das Karl-Ernst-Gymnasium tragen, das Amorbacher Gymnasium steht für seine herausragende Bildungsarbeit. Dafür steht Bürgermeister Peter Schmitt mit dem Amorbacher Stadtrat gemeinsam mit Jens Marco Scherf als Landrat und dem Kreistag des Landkreises Miltenberg!  Wer trägt den Sachaufwand für das KEG Amorbach? Wer in Amorbach lebt oder...

  • Amorbach
  • 28.01.20
  • 208× gelesen
  • 1
Schule & Bildung
Unterzeichnung des Vertrags zur Übernahme der Sachaufwandsträgerschaft des Karl-Ernst-Gymnasiums von der Stadt Amorbach auf den Landkreis Miltenberg mit Landrat Jens Marco Scherf (links) und Amorbachs Bürgermeister Peter Schmitt.

Landkreis übernimmt Sachaufwandsträgerschaft für KEG

Mit überwältigender Mehrheit hat der Kreistag am Montag die Übernahme der Sachaufwandsträgerschaft des Amorbacher Karl-Ernst-Gymnasiums (KEG) durch den Landkreis Miltenberg beschlossen. Für Landrat Jens Marco Scherf ist dies einer der wichtigsten Beschlüsse des Kreistags in dieser Legislaturperiode. Mit Übernahme der Trägerschaft komme das Gymnasium dorthin, wo es laut gesetzlichem Auftrag auch hingehört, stellte Scherf fest, „nämlich zum Landkreis.“ Er unterstrich die große Bedeutung der...

  • Miltenberg
  • 19.12.19
  • 93× gelesen
Schule & Bildung
Collège Jacques Prévert in Verson
5 Bilder

Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen

In diesem Sinne begaben wir uns gemeinsam mit Schülern des Karl-Ernst-Gymnasiums Amorbach zu deren französischer Partnerschule, dem Collège Jacques Prévert nach Verson in die Normandie. Insgesamt nahmen 29 Schüler an der Reise teil und wurden von Dorothea Gabler vom Gymnasium und Brigitte Hartung-Bretz von der Realschule begleitet. Der erste Vormittag diente der Erkundung der französischen Schule. Andere Länder, andere Sitten und Gebräuche – das Schulhaus hermetisch abgeriegelt mit einem...

  • Amorbach
  • 02.06.18
  • 124× gelesen
Schule & Bildung
Stand
2 Bilder

Ein Schulbus für Ghana

Bei schönstem Wetter konnte man sich mal wieder auf die Schneeberger verlassen und so war beim diesjährigen Adventsglühwein der SPD einiges los. Er stand in diesem Jahr ganz unter dem Motto „Ein Schulbus für Ghana“. Die Schneebergerin Magdalena Henn lebt und arbeitet ganz in der Nähe der ghanaischen Großstadt Kumasi in der kleinen Ortschaft Sarpeh. Gemeinsam mit drei anderen Freiwilligen umfassen ihre Aufgabenbereiche sowohl die Mitarbeit im Waisenhaus „Liberty-Home“, als auch das Unterrichten...

  • Schneeberg
  • 13.12.15
  • 62× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.