Frankreich

Beiträge zum Thema Frankreich

Essen & Trinken
Eine kulinarische Liebenserklärung an Frankreichs Küchen

Für alle "Bruno"-Fans
Buchtipp: Brunos Garten-Kochbuch

Wer kennt Bruno, den sympatischen Chef de police, nicht? Bruno ist im Périgord, dem Paradies für Schlemmer, Kanufahrer und Liebhaber des gemächlichen süßen Lebens, zuhause. Wenn Bruno ermittelt, findet er zwischendurch immer wieder Zeit, für seine Freunde (und solche, die es werden könnten) zu kochen. Dann bringt jeder etwas mit: vom Markt, eine selbstgemachte Paté oder eine Flasche Bergerac-Wein. Bruno steuert Gemüse und Obst aus seinem Garten dazu. Diese Lebensart haben auch Martin Walker...

  • Miltenberg
  • 18.11.19
  • 115× gelesen
Vereine
Vertreter der Partnerschaftsvereine aus ganz Unterfranken

Freundeskreis Elsenfeld Städtepartnerschaft e.V.
Ausflug der Partnergemeinden nach Bad Kissingen

Die Partnerschaft zwischen dem Bezirk Unterfranken und dem französischen Department Calvados ist ein wichtiger Beitrag zur deutsch-französischen Freundschaft und damit zu Europa. Einmal im Jahr treffen sich die Vertreter der Partnerschaftsvereine aus Unterfranken zu einem Ausflug, um Informationen auszutauschen und Kontakte zu pflegen. Am Sonntag den 13. Oktober war es wieder soweit. Das Partnerschaftsreferat des Bezirks Unterfranken und das Städtepartnerschaftskomitee Bad Kissingen e.V. luden...

  • Elsenfeld
  • 18.10.19
  • 60× gelesen
Politik
Vor siebzig Jahren, am 15. September 1949, wählte der deutsche Bundestag Adenauer zum ersten Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.- Im Bild das einstige Bundeskanzleramt in Bonn.
60 Bilder

Bildergalerie
Adenauers Rhöndorfer Rosen strahlen noch.

Adenauers Rhöndorfer Rosen strahlen noch. Vor siebzig Jahren, am 15. September 1949, wählte der deutsche Bundestag Konrad Adenauer zum ersten Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Miltenberg / Bonn. In der diesjährigen ersten Septemberwoche war ich auf einer Ferien-Fortbildung für Lehrer im Raum Bonn zum Thema „70 Jahre Grundgesetz“. Die Jubiläumsfeierlichkeiten sind auch hier bei uns in der Region mit diversen Vorträgen, Feierlichkeiten und Gedächtnistagen noch bis...

  • Miltenberg
  • 08.09.19
  • 143× gelesen
Energie & Umwelt

Sachbuchempfehlung: Land unter im Paradies von Susanne Götze
Der Klimawandel beginnt schon heute!

Die Klimaziele von 2030 werden nicht erreicht. Wenn wir nicht in X Jahren den Umschwung schaffen, gibt es unwiderrufliche Konsequenzen. Bald werden niedrige Inseln unter Wasser sein. Solche und weitere Meldungen sprechen vom Klimawandel - allerdings vor allem mit Hinblick auf die Zukunft. Vielen gegenwartsverliebten Menschen erscheint das noch sehr weit weg und so sehen sie sich nicht veranlasst etwas zu ändern. Das Buch "Land unter im Paradies" wählt einen anderen Ansatz. Hier werden...

  • Mönchberg
  • 08.09.19
  • 44× gelesen
  •  1
Vereine
Sarah in der Bibliothek
2 Bilder

Praktikum bei der Partnergemeinde Elsenfeld
Sarah Colin aus Condé-en-Normandie berichtet

Vom 13. Juli bis zum 11. August habe ich ein Praktikum in den Diensten der Gemeinde Markt Elsenfeld absolviert. 4 lehr- und abwechslungsreiche, sehr interessante Wochen. In meiner ersten Woche konnte ich im Waldkindergarten einen Einblick in diese neue pädagogische Methode gewinnen. Ich war beeindruckt von der Phantasie, der Autonomie der Kinder und wie respektvoll sie der Natur gegenüber sind. In der zweiten Woche konnte ich in Elsavamar arbeiten. Ich wurde sehr gut aufgenommen und in...

  • Elsenfeld
  • 26.08.19
  • 85× gelesen
Mann, Frau & Familie
Sehnsüchtig erwartet: der neue Krimi um Bruno

Der elfte Fall für Bruno Chef de police
Buchtipp: Menu surprise

Martin Walker versetzt uns mit seinen Krimis um den "Chef de police" Bruno in das Frankreich, das wir lieben. Das Essen, vor allem das Kochen, stehen oftmals im Mittelpunkt, dazu eine passende Flasche Wein, und der Abend ist gerettet. Mit viel Liebe zum Detail beschreibt Walker nicht nur die Rezepte, sondern gibt auch eine kleine Einführung in die Wissenschaft der Weine. Man muss Bruno einfach lieben! Absolut lesenswert! Bruno steht vor einer ungewohnten Herausforderung: Er soll in Pamelas...

  • Miltenberg
  • 23.08.19
  • 102× gelesen
Mann, Frau & Familie
Tatort Canal du Midi

Monsieur Keller ermittlet
Buchtipp: Die Toten von Carcassonne

Konrad Keller, pensionierter Hauptkommissar aus Bayern, hat nach dem Tod seiner geliebten Frau Helga seinen Lebensmittelpunkt nach Frankreich verlegt. Dort ist er mit seinem Hausboot Bonheur auf den Flüssen und Kanälen unterwegs. Seine Fahrt über den Canal du Midi führt ihn ins südfranzösische Carcassonne mit seiner berühmten mittelalterlichen Festung. Doch seine entspannte Urlaubsstimmung wird jäh durch einen brutalen Mord gestört: Eine Mutter und ihre beiden halbwüchsigen Kinder wurden in...

  • Miltenberg
  • 24.07.19
  • 109× gelesen
Vereine
2 Bilder

Frankreichfahrt des DFC 2019
Wenn Engel reisen …

….so heißt es im Volksmund, wird das Wetter schön. So war es auch bei der diesjährigen Fahrt des Deutsch-Französischen Clubs Freudenberg in die französische Partnerstadt Saint Arnoult en Yvelines vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 Bei herrlichem Sonnenschein begann die Fahrt bereits um 7:00 Uhr, denn 660 Kilometer Strecke lagen vor den Reisenden. In der Champagne gab es einen interessanten Zwischentopp mit Mittagessen in CHALONS, einem schönem Städtchen mit Fachwerkhäusern und drei (!)...

  • Freudenberg
  • 11.06.19
  • 50× gelesen
Schule & Bildung
2 Bilder

France Mobil in Amorbach
Gar nicht so schwierig

Antoine Sourdeau vom Deutsch-Französischen Institut in Erlangen bewies am 21.5.2019, dass Französisch gar nicht so schwer ist. In drei Einheiten begeisterte er unsere 5.Klässler spielerisch von der französischen Sprache. Durch das Ansprechen aller Sinne konnten die Kinder die Sprache nicht nur hören und sehen, sondern am Ende der Stunde auch einige Sätze auf Französisch sprechen. „Ça va bien“ – „Ça va bof“ – „Ça va pas“ Antoine hat zusammen mit elf anderen französischen Lektorinnen und...

  • Amorbach
  • 06.06.19
  • 134× gelesen
  •  1
Sport

Frauen Fußball-Weltmeisterschaft 2019
Deutsche Nationalmannschaft startet am 8. Juni 2019 gegen China - live im Ersten

"Zeit zu glänzen" heißt das Motto der Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft 2019 - und das gilt nicht nur für das Gastgeberland oder die Leistungen der Mannschaften. Auch die übertragenden Sender werden ihr Bestes geben. Vom 7. Juni bis 7. Juli 2019 treffen die besten 24 Nationalmannschaften im Frauenfußball bei der Weltmeisterschaft in Frankreich aufeinander. Von Grenoble bis Valenciennes, von der Allianz Riviera (Nizza) bis zum Parc des Princes (Paris) – insgesamt neun Stadien in neun...

  • Miltenberg
  • 05.06.19
  • 78× gelesen
Kultur
"Bon appétit!" - das wünschten die sympathischen Händlerinnen und Händer, beispielsweise aus der Provence-Region ihren deutschen Kunden beim Verkauf von Wein, Käse, Wurstwaren, Brot und Gebäck sowie weiteren Spezialitäten.
30 Bilder

Guten Appetit!
Französischer Markt in der Main-und Tauberstadt

Genießen in Wertheim wie Gott in Frankreich. Eine besondere Attraktion war am vergangenen Wochenende, dem 24.-26. Mai 2019,  der Französische Markt in der Tauber- und Mainstadt. "Bon appétit!" - das wünschten die sympathischen Händlerinnen und Händer, beispielsweise aus der Provence-Region ihren deutschen Kunden beim Verkauf von Wein, Käse, Wurstwaren, Brot und Gebäck sowie weiteren Spezialitäten: Allesamt Sachen, die es bei uns im Supermarkt nicht (so häufig) gibt. Flatternde...

  • Wertheim
  • 26.05.19
  • 98× gelesen
Kultur
Dieses Gemälde entstand im Rahmen eines Projektes „Europa und wir“ in der Deutschklasse 7DK in der Barbarossaschule in Erlenbach mit Klassenlehrer Roland Schönmüller.
5 Bilder

Europawahl am 26.05.2019
Ein geeintes Europa ist eine Bereicherung für uns alle

Die Europäische Union steht aktuell vor vielen Herausforderungen, vom Klimawandel bis zur Migration, von der Jugendarbeitslosigkeit bis zum Datenschutz. Zudem gibt es nationalistische Strömungen, die destabilisieren möchten. Die Wahl am 26. Mai wird für Europa richtungsweisend sein. Lesen Sie, warum Europa sich bei aller berechtigten Kritik auf jeden Fall lohnt und warum man am Sonntag wählen gehen sollte. Die EU ist ein Erfolgsprojekt  Nach zwei Weltkriegen im letzten Jahrhundert sichert...

  • Miltenberg
  • 22.05.19
  • 79× gelesen
Schule & Bildung

Der Austausch des HSG mit der Bretagne
Vive l’amitié franco-allemande – Das HSG in der Bretagne

Erlenbach / Moncontour. Am 27. April 2019 machten sich 33 Schüler*innen des Hermann-Staudinger-Gymnasiums und ihre beiden Begleitlehrkräfte, Nikolaus Volland und Karin Lange, auf den Weg in die Bretagne und kamen dort nach 14 Stunden Fahrt am Collège François Lorant an, wo sie bereits von ihren französischen Austauschpartnern sehnsüchtig erwartet wurden. Dass nach der sonnigen Ankunft am Samstag Abend allerdings der gesamte Sonntag, der bei den Famillen stattfand, verregnet war, hat den einen...

  • Erlenbach a.Main
  • 12.05.19
  • 58× gelesen
Vereine
Etretat
15 Bilder

Lernen Sie Frankreich kennen….
Zu einem Besuch bei Freunden zwischen Ärmelkanal und Seine hatte der Deutsch-Französische Club Miltenberg am 22. März im Franziskushaus in Miltenberg eingeladen.

Unsere Beziehungen zu Frankreich sind wichtiger denn je in einem Europa, dessen Einigkeit existentiell gefährdet zu sein scheint. In diesem Sinne begab sich der DFC Miltenberg auf Spurensuche in unser Nachbarland Frankreich. Die Leitung der virtuellen Reise übernahm Wolfgang Hugo vom Partnerschaftskomitee des Bezirks Unterfranken, der, wie bereits in den vergangenen Jahren, einen interessanten und reich bebilderten Vortrag hielt. So konnten die Zuschauer durch faszinierende normannische und...

  • Miltenberg
  • 01.04.19
  • 163× gelesen
Schule & Bildung
3 Bilder

Deutsch-französischer Tag an der TGRS Amorbach

Der Duft nach frischem Croissant und lecker belegten Baguettes strömt durch die Pausenhalle. Überall hängen französische Flaggen. Mehrere Infostände mit Büchern, Comics, Reiseführern, Kochbüchern, Bildbänden und bekannter Literatur ermöglichen die Auseinandersetzung mit dem Nachbarland Frankreich und seiner Kultur. Am Dienstag, den 22.1.2019, konnten sich alle Schülerinnen und Schüler zur Feier des Deutsch-Französischen Tages von der Vielfältigkeit und den kulinarischen Genüssen Frankreichs...

  • Amorbach
  • 18.02.19
  • 100× gelesen
Vereine
2 Bilder

Deutsch-Französischer Jugendaustausch 2019
Sommferienausklang in Frankreich

Der Deutsch-Französische Club Freudenberg und das Comité de Jumelage bieten für alle Jugendlichen aus Freudenberg und den Stadtteilen, sowie Kirschfurt/Collenberg im Alter von 10 und 17 Jahren eine Reise in die Partnerstadt St. Arnoult an. Es erwartet Euch ein tolles Reiseangebot mit super Programm, das unsere befreundeten französischen Familien zusammenstellen. Die Fahrt findet vom 22. bis 27. August 2019 statt und natürlich seit ihr dann im Gegenzug 2020 die Gastgeber. ...

  • Freudenberg
  • 17.01.19
  • 57× gelesen
Schule & Bildung

Cinéfète 2018 La mélodie – Der Klang von Paris

Cinéfête ist ein traditionsreiches und beliebtes Schulfilmfestival, das seit dem Jahr 2000 durch deutsche Programmkinos tourt und inzwischen rund 100.000 Schülern jährlich den Umgang mit frankophoner Filmkunst und der französischen Sprache ermöglicht. Gegenwart und Zukunft Im Schuljahr 2017/2018 findet Cinéfête bereits zum achtzehnten Mal in Deutschland statt und ist somit älter als die meisten SchülerInnen, die teilnehmen. Nach 18 Jahren Wachstum ist Cinéfête eine traditionsreiche Größe im...

  • Amorbach
  • 14.01.19
  • 36× gelesen
  •  1
Urlaub & Reise
Toulouse - auch als die rosarote Stadt bekannt. Foto: Jourdenuit
4 Bilder

REISETIPP: Neues Ausstellungsgelände zur Luft- und Raumfahrt in Toulouse

Toulouse, die rosarote Stadt im Herzen der Region Occitanie, eröffnet am 9. November 2018 eine neue Sehenswürdigkeit, die die Besonderheit der Stadt als europäisches Luftfahrtzentrum unterstreicht: der neue Ausstellungskomplex La Piste des Géants richtet sich an alle Liebhaber der Luft- und Raumfahrttechnik. Vor den Toren der Pyrenäen und unweit des Mittelmeers gelegen, ist die Stadt Toulouse Anziehungspunkt der Region Occitanie und lockt ihre Besucher mit ihrer 2000 Jahre alten Geschichte,...

  • Miltenberg
  • 11.10.18
  • 65× gelesen
Beruf & Ausbildung

Französische Azubis zu Gast im Odenwald

„Guten Abend“ und „bonsoir“ hieß es am Montag im Alten Rathaus, in das Bürgermeister Roland Burger zum offiziellen Empfang des Azubi-Austausches zwischen der Zentralgewerbeschule Buchen (ZGB) und dem Centre Scolaire La Salle (Saint Étienne) eingeladen hatte: Jeweils neun junge Menschen aus Deutschland und Frankreich nehmen an jenem von ProTandem subventionierten Austauschprogramm teil. Mit einer Bildpräsentation informierte Bürgermeister Roland Burger die Jugendlichen über die „offene,...

  • Buchen (Odenwald)
  • 25.09.18
  • 79× gelesen
Schule & Bildung
Collège Jacques Prévert in Verson
5 Bilder

Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen

In diesem Sinne begaben wir uns gemeinsam mit Schülern des Karl-Ernst-Gymnasiums Amorbach zu deren französischer Partnerschule, dem Collège Jacques Prévert nach Verson in die Normandie. Insgesamt nahmen 29 Schüler an der Reise teil und wurden von Dorothea Gabler vom Gymnasium und Brigitte Hartung-Bretz von der Realschule begleitet. Der erste Vormittag diente der Erkundung der französischen Schule. Andere Länder, andere Sitten und Gebräuche – das Schulhaus hermetisch abgeriegelt mit einem...

  • Amorbach
  • 02.06.18
  • 99× gelesen
Kultur
Temperamentvolle Sängerin in der Wertheimer Innenstadt
60 Bilder

Bienvenue! Französischer Markt und frühsommerliches, fast mediterranes Leben in Wertheim zwischen Tauber und Main

Impressionen aus Wertheim am Sonntag, dem 27. 05. 2018: Eigentlich ist die Zweiflüssestadt zu jeder Jahreszeit, in jedem Monat, eine Reise bzw. einen Ausflug wert. Herrscht insbesondere frühsommerliches Bilderbuchwetter, zieht Wertheim alle fast magnetisch an.  Gibt es außerdem noch die eine oder andere Attraktion, dann sind die Besucher aus nah und fern, insbesondere aus der Region Odenwald, Spessart, Taubertal und Maingegend nicht mehr zu halten! Rosengarten, Innenstadt-...

  • Wertheim
  • 27.05.18
  • 298× gelesen
Schule & Bildung
2 Bilder

Freudenberger Schulen engagieren sich für Völkerverständigung - Jugendbotschafterin zu Besuch

„ Was kennt ihr von Frankreich? „ fragt Anne Maelle Jarlaud die Kinder in den Freudenberger Grundschulen. Die Antworten sind vielfältig: vom allseits beliebten Baguette, über Camembert bis hin zum Eiffel-Turm. Um diese Basis zu erweitern und die Kinder für Frankreich zu begeistern, ist die Jugendbotschafterin des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) und gebürtige Französin nach Freudenberg gekommen. Spielerisch lernt Frau Jarlaud mit den Kindern ein paar einfache Vokabeln und...

  • Freudenberg
  • 24.03.18
  • 47× gelesen
Mann, Frau & Familie
Aufregung unter den Straßenhändlern an der französischen Riviera...

Buchtipp: Endstation Cote d'Azur

Sein vierter Fall führt Léon Duval in die Welt der fliegenden Händler von Cannes. Ein Afrikaner wird am Bijou Plage, einem der schönsten Strände der Stadt, tot aufgefunden. Gibt es einen Zusammenhang mit den an der Grenze zu Italien ausharrenden Flüchtlingen, die immer wieder versuchen, mit selbst gebauten Booten nach Frankreich zu kommen? Oder ist alles doch ganz anders? Der Tote ist nämlich ein fliegender Händler aus dem Senegal. Von ihnen gibt es viele in der Stadt, sie verkaufen an den...

  • Miltenberg
  • 22.08.17
  • 44× gelesen
Schule & Bildung
Die Schüler der Klasse 8c, Klassensprecher der 10c, sowie Vertreter der Schülerfirma bei der Spendenübergabe

Spende an Kinderkrebsstation

Eine große Spende wurde diese Woche von der Theresia-Gerhardinger-Realschule an die „Aktion Regenbogen“ der Kinderklinik Würzburg überreicht. Am Tag der offenen Tür hatte die Klasse 8c Kochbücher für französische Spezialitäten verkauft. Die Bücher waren unter der Regie ihrer Französischlehrerin Frau Hartung-Bretz von den Schülern erstellt worden. Der Erlös aus dem Verkauf der „kulinarischen Reiseführer“ betrug 230€. Die Klasse 10c steuerte nochmals 70€ aus ihrem Waffelverkauf dazu und die...

  • Amorbach
  • 02.07.17
  • 55× gelesen
Mann, Frau & Familie
Spannung an der französischen Küste

Buchtipp: Das Nizza-Netz

Nicolas und Nathalie betreiben in Nizza einen exklusiven Rundumservice für Luxusreisende. Als einer ihrer engsten Freunde unter mysteriösen Umständen verschwindet, beginnen sie fieberhaft nach Hinweisen zu suchen. Hinter der Fassade des mondänen Urlaubsortes stoßen sie dabei nicht nur auf ein gefährliches Netz aus Korruption und Intrigen – sondern auch auf ein dunkles Geheimnis aus Nicolas’ Vergangenheit . . . Robert de Paca lebt seit 1997 in Südfrankreich und kennt die Cote'Azur wie...

  • Miltenberg
  • 20.06.17
  • 37× gelesen
Vereine

Deutsch-Französischer Club Freudenberg stärkt die Bande der Städtepartnerschaft

Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass sich die Delegationen von Freudenberg und Saint-Arnoult-en-Yvelines an Christi Himmelfahrt abwechselnd in der jeweiligen Partnerstadt treffen. Besonders gut hatte es diesmal der Wettergott mit dem Deutsch-Französischen Club gemeint, der dieses Jahr mit Bürgermeister Roger Henning und einer Gruppe Jugendlicher bei herrlichem Sonnenschein nach Saint-Arnoult reiste. Beim Zwischenstopp in Verdun, dem Schauplatz der Schlacht um Verdun im Ersten...

  • Freudenberg
  • 31.05.17
  • 57× gelesen
Vereine

EUROPA - JA, BITTE !

Haben Sie sich auch um den Ausgang der Wahlen in Frankreich Gedanken gemacht, haben Sie die Europa-feindlichen Aussagen von Marine Le Pen auch geängstigt. Haben Sie sich dabei auch vorgestellt, was ein Zerbrechen von Europa für Deutschland, für unsere Zukunft und für Sie ganz persönlich bedeuten würde? Deutschland kann ohne Europa nicht überleben. Europa muss zwar verändert werden, aber unbedingt erhalten bleiben. Wenn Sie sich für die Zukunft Europas engagieren wollen, werden Sie...

  • Freudenberg
  • 08.05.17
  • 41× gelesen
Schule & Bildung
Nur wer ganz genau aufpasst, kann die Rätsel lösen und dem "Wunderland" entkommen
7 Bilder

Tag der offenen Tür 2017

Freitags, nach 13 Uhr ist eine Schule ein verlassener und einsamer Ort? An der Amorbacher Theresia-Gerhardinger-Realschule stimmte dieser Satz definitiv nicht. Am 17. März fand dort der Tag der offenen Tür statt. Schon viele Jahre lang präsentiert sich an diesem Tag die Schule dem interessierten Publikum. Bereits zur Eröffnung um 14 Uhr hatten sich viele kleine und große Besucher eingefunden. Schulleiter Siegfried Schwarz begrüßte sie in der Aula. Bis um 18 Uhr konnten die Besucher in vielen...

  • Amorbach
  • 21.03.17
  • 108× gelesen
Politik

Emmanuel Macron: Neuer Traum der europäischen Migranten?

Die Soziologen sind der Meinung, dass Emmanuel Macron die besten Chancen hat, zum Präsidenten Frankreichs gewählt zu werden. Er ist jung, gescheit, erfolgreich, mit seiner früheren Lehrerin verheiratet. Es ist Investmentbanker Macron (39), der höchstwahrscheinlich Francois Hollande ersetzen kann. Laut Umfragen würden 65% Befragten in der zweiten Wahlrunde Macron ihre Stimmen geben. Vor einem Monat hätte solche Prognose eine richtige Sensation auslösen können. Emmanuel Macron begann seinen...

  • Aschbach
  • 17.03.17
  • 20× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.