Odenwald

Beiträge zum Thema Odenwald

Gesundheit & WellnessAnzeige
14 Bilder

Ergonomie am Fahrrad ist wichtig – Zweirad Dosch in Buchen hilft

Fahrrad fahren wird nicht nur als Hobby immer beliebter. Denn ein Fahrrad bietet doch einige eindeutige Vorteile gegenüber dem Auto. Die lästige Parkplatzsuche entfällt und umweltfreundlich ist so ein „Drahtesel“ auch, denn er wird mit Muskelkraft betrieben und nicht mit Verbrennungsmotor. Auch das Bergauffahren ist dank der E-Bikes für Untrainierte kein Problem mehr: Einfach den Elektromotor zuschalten und los geht’s! Doch viele Menschen, die unter Rücken-, Knie oder Schulterbeschwerden...

  • Buchen (Odenwald)
  • 02.08.18
  • 332× gelesen
Beruf & AusbildungAnzeige

4. Firmen-Job-Kontakt-Messe in Buchen i.Odw. | Sa. 17.03.18, 10-15 Uhr, Stadthalle Buchen

Bereits zum vierten Mal findet die Firmen-Job-Kontakt-Messe am 17.03.2018 von 10.00 Uhr – 15.00 Uhr in Buchen in der Stadthalle statt. Dort treffen Stellen- beziehungsweise Ausbildungssuchende und Studenten auf namhafte Firmen der Region. Die Messe ist bewusst minimalistisch gehalten: die Unternehmen bringen Banner, Roll-Ups, Broschüren und ihre Visitenkarten mit - die Gespräche finden an deren Stehtischen statt.Große Messeständesieht man eher selten. Firmen und potentielle Mitarbeiter...

  • Buchen (Odenwald)
  • 21.02.18
  • 552× gelesen
Kultur
Am Main bei Niedernberg.
50 Bilder

Niedernberg zwischen Tradition und Moderne

Impressionen im Herbst 2017. Wer als Gast Niedernberg einen Besuch abstattet, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus. Warum? Einerseits fasziniert der gepflegte Ort mit seinen schmucken Häusern, Fachwerkbauten und stillen Winkeln. Anderseits gibt es immer wieder überraschende Motive moderner Infrastruktur und Industrie. Niedernberg nennen die Einheimischen liebevoll Honischland. Hier wohnt ein symphatischer Menschenschlag – offen für Tradition und Moderne, Vereinsleben und Geselligkeit. Kein...

  • Niedernberg
  • 13.10.17
  • 611× gelesen
SeniorenAnzeige
48 Bilder

Oldtimer Ausfahrt mit den Senioren des Kreisaltenheims Amorbach

Am Sonntag, den 24.07.2016 starteten die Senioren zu einer Odenwald-Rundfahrt mit alten Fahrzeugen. Es ist schon eine Tradition geworden, die bereits zum 11. Mal durchgeführt wurde. Verantwortlich waren dabei wieder die Oldtimerfreunde aus Mönchberg mit ihrem Hauptorganisator Elmar Miksche. Mit 20 Autos fuhren über 50 Personen zunächst nach Miltenberg, wo sie am Schnatterloch eine kurze Rast machten, natürlich standen die "Oldies" im Blickpunkt vieler Gäste. Die Rundfahrt führte über...

  • Amorbach
  • 04.08.16
  • 739× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.