Pflanzen

Beiträge zum Thema Pflanzen

Natur & Tiere
Mähfreier Mai wäre schön ...Wolfgang Winter KV Miltenberg

Mähfreier Mai
Wolfgang Winter, Gutes tun ,durch Nichtstun !

Mähfreier Mai. Von den geschätzten acht Millionen Tier- und Pflanzenarten unserer Erde sind rund eine Million Arten akut vom Aussterben bedroht. Gebt Wildkräutern und Insekten die Möglichkeit, sich zu vermehren. Am besten lasst ihr einen Teil vom Garten verwildern und unterstützt dadurch die Artenvielfalt zu erhalten. Wolfgang Winter ÖDP

  • Sulzbach a.Main
  • 15.05.22
  • 65× gelesen
  • 2
  • 2
Energie & Umwelt
Wolfgang Winter: Bienen retten, macht mit ,Bundesweit 2022

Macht mit
Bundesweiter Pflanzenwettbewerb 2022

Der Frühling ist da! 🌷 Doch leider sind über die Hälfte von rund 550 Wildbienenarten bedroht. Macht mit beim Pflanz-Wettbewerb „Wir tun was für Bienen“: Heimische Pflanzen, Wildstauden, Kräuter pflanzen und Fotos einreichen – ab sofort bis zum 31. Juli! www.wir-tun-was-fuer-bienen.de  Bundesweiter Pflanzenwettbewerb 2022 Wolfgang Winter ÖDP

  • Sulzbach a.Main
  • 09.04.22
  • 32× gelesen
  • 1
Energie & Umwelt
Kreisvorsitzender Wolfgang Winter, wir die ÖDP plädieren für Schutzwälder und nachhaltiges Pflanzen von Wäldern.

Alle 90 Sekunden ein Fussballfeld
ÖDP plädiert für Schutzwälder und Nachhaltigkeit

Alle 90 Sekunden wird "für uns EU-Konsumenten*" Wald gerodet in der Größenordnung von einem Fußballplatz! Der Wald ist ein vielfältiger Lebensraum, wichtig für Artenschutz und Naherholung. Europaweit wird waldwirtschaftlich viel gerodet und entnommen. Wir plädieren für Schutzwälder und nachhaltiges Pflanzen von Wäldern, die stehen und wachsen dürfen. Weltweit werden Wälder gerodet, um Anbauflächen für Futtermittel-Soja, Ölpalmenplantagen usw. zu schaffen. Wertvolle Bestände und Ökosysteme des...

  • Sulzbach a.Main
  • 06.02.22
  • 23× gelesen
  • 1
Schule & Bildung

Zweite Bepflanzungsaktion, Ernte und Standverkauf
Die Schülerfirma Monte Müse an der Montessorischule Soden

Am Mittwoch, den 09.06.2021 war die Schülerfirma ganz in ihrem Element. Der Tag wurde durch die Schülerfirma bestimmt mit den selbst gesetzten Tageszielen und deren Aufgabenbewältigung: Ernte einholenZweite BepflanzungsaktionStandverkauf Die Schülerfirma und Garten-Crew hat ein schuleigenes Garten Padlet, worin sie ihre Aufgaben, Ziele und Erfolge dokumentiert. Das aus dem Projektmanagement bekannte Follow up wird bei der Schülerfirma vorbildlich umgesetzt. Somit wurde auch die Pflege während...

  • Sulzbach a.Main
  • 13.06.21
  • 433× gelesen
Schule & Bildung

Bepflanzungsaktion an der Montessorischule
Erste Bepflanzungsaktion unter Anleitung der Ackerdemie

Die SchülerInnen der Ackerschule aus der Sekundarstufe B und C der Montessorischule in Sulzbach-Soden haben mit der Gartenakademie vor einigen Wochen mit einem großen Projekt gestartet. Das Ziel ist nach eigener Aussage der SchülerInnen, den Schulgarten gemeinsam in "topform" zu bringen. Die Beete wurden liebevoll bereits in den Osterferien unter Wahrung der Abstandsregelung umgegraben, das Unkraut und Betonteile wurden in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Wirtschaft entfernt. Als Sponsor hat...

  • Sulzbach a.Main
  • 14.05.21
  • 555× gelesen
Garten
v.links, Manfred Knippel. Günter Pröll Eigentümer, Wolfgang Winter,Klaus Vath,

Blumenwiese
ÖDP machts möglich

Weitere Blumenwiese bei Lehrer Günter Pröll in Sulzbach. Die ÖDP machts möglich, unter fachmännischer Anleitung der ÖDPler Manfred Knippel, Klaus Vath und Wolfgang Winter wurde auf dem Anwesen Pröll eine Blumenwiese angelegt. Wenn die Wiesen in Deutschland wieder so aussehen, dann sind wir im Artenschutz ein gutes Stück weiter. Seltene Pflanzen, vielfältige Insektenfauna und allerlei Kleingetier profitieren von dieser großen Artenvielfalt.Viel Spass damit...

  • Sulzbach a.Main
  • 31.05.19
  • 169× gelesen
  • 1
Energie & Umwelt
von links, Mitglieder des Aktionsbündnisses Klaus Vath ,
Wolfgang Winter,  Manfred Knippel beim anlegen einer Blumenwiese.

Aktionsbündnis Sulzbach
Aktionsbündnis mit weiteren Aktivitäten

Das Aktionsbündnis startet mit weiteren Aktionen. Das Aktionsbündnis mit den Aktiven  Klaus Vath, Wolfgang Winter und  Manfred Knippel legten unter zahlreichen Beobachter (innen) eine Blumenwiese an . Desweiteren findet am Donnerstag den 23.05 um 19.00 Uhr im Wanderheim von Sulzbach ein Vortrag über Plastikmüll mit anschliessender Diskussion statt. Referentin ist Julia Woller vom Aktionsbündnis.Wenn die Wiesen in Deutschland wieder so aussehen, dann sind wir im Artenschutz ein gutes Stück...

  • Sulzbach a.Main
  • 12.05.19
  • 195× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.