Alles zum Thema Pflanzen

Beiträge zum Thema Pflanzen

Garten
Gesundes selbst ziehen!

Naturnah gärtnern - alles, was man als Selbstversorger wissen muss
Buchtipp: Gemüse und Kräuter im Garten

"Schon wieder ein Gartenbuch", könnte man denken. Doch dieses ist nicht nur eine Aneinanderreihung von verschiedenen Gemüse- und Kräutersorten, sondern ein umfassendes Nachschlagewerk mit allem, was für die Pflanzung und Pflege wichtig ist. Zu jeder Pflanzenart gibt es einen umfangreichen Steckbrief: Nicht nur Aussaat und Standort werden beschrieben, es geht hier auch um die Winterhärte, Besonderheiten, gute und schlechte Nachbarn und mehr. „Selbst gezogenes Gemüse macht glücklich!“ Davon ist...

  • Miltenberg
  • 25.03.19
  • 72× gelesen
Energie & Umwelt
10 Bilder

Volksbegehren "Rettet die Bienen"
Jeder kann etwas für mehr Artenschutz tun - zum Beispiel im eigenen Garten!

Vor genau drei Wochen, 13. Februar 2019  jubelten die Initiatoren des Volksbegehrens „Rettet die Bienen“. 18,4 Prozent Zustimmung zeigten deutlich den Wunsch vieler Menschen in Bayern, dass sich in Sachen Naturschutz etwas ändern muss.  Das sieht auch Dr. Steffen Scharrer, Vorsitzender des Bundes Naturschutz (BN) im Landkreis Miltenberg, so. Der BN gehört zum Aktionsbündnis am Untermain für das Volksbegehren (wir berichteten). „Dass ausgerechnet der Schutz von Insekten das erfolgreichste...

  • Miltenberg
  • 04.03.19
  • 68× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige
5 Bilder

Gartengestaltung
Terrassen - der erweiterte Wohnraum der ganzen Familie!

Fa. Rinn Die Gestaltung der Terrasse soll nicht nur in die Landschaft, sondern auch zur Architektur des Hauses, zur Einrichtung und zum Lebensstil seiner Bewohner passen. Das ist viel auf einmal. Aber machbar ist es. Schönes Gartenzubehör wie Grill und Hängematte finden Sie auf Plantagrün Schlicht, schick und schönSchlicht ist manchmal am Schönsten. vor allen an einem Lieblingsort wie der Terrasse. Viele Plattenformate ermöglichen mehrere Verlegemuster, von denen eines bestimmt gut zu Ihrem...

  • Elsenfeld
  • 21.02.19
  • 134× gelesen
Energie & Umwelt
Knautien-Sandbiene
2 Bilder

Volksbegehren "Rettet die Bienen"
BUND Naturschutz Miltenberg unterstützt Volksbegehren vom 31.1.-13.02.2019 - Interview mit dem Vorsitzenden Dr. Steffen Scharrer

Dr. Steffen Scharrer leitet die Kreisgruppe Miltenberg des BUND Naturschutz. Er hofft, dass das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ bis zum 13. Februar 2019 mindestens 1 Million Unterschriften erhält. Denn nur dann wird der „Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Bayerischen Naturschutzgesetzes zugunsten der Artenvielfalt und Naturschönheit in Bayern“ (Originaltext) dem Landtag zur Abstimmung vorgelegt. Zu den Zielen und dem HIntergrund ein Interview mit Dr. Scharrer. Es geht um den...

  • Miltenberg
  • 28.01.19
  • 112× gelesen
Gesundheit & Wellness
Wenn sich die Sonne wieder öfter zeigt, beginnt für Pollenallergiker die Zeit unangenehmer Symptome

Den Pollen entkommen: 5 Tipps
Taschentuchzeit für Pollenallergiker

Für die einen schön anzusehen, den anderen nimmt es buchstäblich den Atem: Gerade in den Monaten März und April sorgen blühende Pflanzen mit ihrem Blütenstaub für Taschentuchalarm bei Pollenallergikern. Dabei sind Atemnot, eine schniefende Nase oder juckende Augen nicht nur lästig, sondern beeinträchtigen auch die Lebensqualität. Wer also allergische Reaktionen auf Pollen bemerkt, sollte sich in jedem Fall beim Arzt auf Allergien testen und dagegen behandeln lassen. Bestimmte Verhaltensweisen...

  • Miltenberg
  • 25.01.19
  • 55× gelesen
meine-news.TV Ratgeber
Mixer, Wasser, Pflanze - fertig ist der selbst kreirte Pflanzendrink!

Creativ Kochen: Eigene Pflanzendrinks - meine-news.TV

Lust, kostengünstig mal einen Pflanzendrink auszuprobieren?  Wie ihr aus wenigen Grundzutaten literweise selbst eure eigenen Drinks herstellen könnt, das zeigen wir euch in diesem Video. Ihr braucht nur irgendetwas, das irgendwie ganz schnell Zutaten zerkleinert. Empfange die neuesten meine-news.TV Video-Beiträge per WhatsApp. Sende einfach „TV“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Miltenberg
  • 11.01.19
  • 66× gelesen
  •  1
Essen & Trinken
Vom Strauch und Baum auf den Teller

Buchtipp: Wildfrüchte

Viele Wildfrüchte sind besonders nährstoffreich, gesund und schmackhaft. Ahornblätter, Schlehen, Hagebutten und Co. lassen sich ohne viel Aufwand zu Säften, Aufstrichen, Likören oder Desserts verarbeiten. Sie sind nicht nur lecker, sondern bieten auch Extra-Portionen an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und sekundären Pflanzenstoffen mit zum Teil sogar heilsamer Wirkung. In seinem neuen Buch „Wildfrüchte. Ein kulinarisches Abenteuer mit 40 vitalen Rezepten“ stellt Heilpflanzenkenner...

  • Miltenberg
  • 15.11.18
  • 66× gelesen
Essen & Trinken
Wilde Schönheiten - köstliches Superfood, direkt vor der Haustüre

Kochbuchtipp: Herbstfrüchte

Herbstfrüchte sind ganz besondere Schätze der Natur: Am Wegesrand oder im Garten die essbaren Früchte von Holunder, Wildrosen, Schlehen und Esskastanien zu pflücken und als Vorrat ins Haus zu holen, ist ein Erlebnis für alle Sinne. In der Küche punkten die Früchte durch ihre leuchtenden Farben, Aromen und die wertvollen Inhaltsstoffe, die vor allem in kalten Wintertagen wichtig sind. Sigrid Schimetzky stellt die Herbstfrüchte mit stimmungsvollen Fotos und unterhaltsamen Texten vor. Dazu gibt...

  • Miltenberg
  • 03.09.18
  • 72× gelesen
Hobby & Freizeit
Klee im Rasen freut die Bienen und bietet den ganzen Sommer hindurch wertvollen Nektar.
2 Bilder

So wird Ihr Garten bienenfreundlich

Wenn im Frühjahr die Natur wieder zum Leben erwacht, werden auch wir von neuer Energie erfüllt. Jeder genießt das frische Grün und etwas später die bunte Farbenpracht. Wenn die Bäume und Pflanzen ihren zarten Duft verströmen und die Bienen und Insekten fröhlich schwirrend durch die Luft fliegen, überkommt einen fast wie von selbst Ruhe und man tankt neue Energie. Wer dazu einen eigenen Garten hat, kann sich besonders glücklich schätzen. Manche Gartenbesitzer machen  jedoch den Fehler, viel zu...

  • Miltenberg
  • 15.06.18
  • 30× gelesen
Vereine
7 Bilder

Gemeinsam gegen die »gelbe Gefahr«

Juni-Aktion:  Jakobskreuzkraut bekämpfen  Anfang Juni ist es immer soweit und die gelbe Blütenpracht des giftigen Jakobskreuzkrauts wuchert auf Wiesen, Weiden und Wegrändern! Die Pferdefreunde Old Shanty Ranch Kleinwallstadt trafen sich deshalb zu einer gemeinsamen Vereinsaktion, um das gefährliche Jakobskreuzkraut auf Wiesen und an Straßenrändern zu entfernen und damit Pferde, Rinder und Schafe zu schützen. Bei hitzig-schwülem Wetter fanden sich zahlreiche Helfer, die mit Handschuhen,...

  • Kleinwallstadt
  • 15.06.18
  • 35× gelesen
Natur & Tiere
Eine Holzbiene am Rosmarin Quelle: Heinz Sielmann Stiftung
2 Bilder

Die blauschwarze Holzbiene verlässt ihr Winterquartier

Schwarze Rieseninsekten fliegen wieder Die größte deutsche Wildbiene, die Blauschwarze Holzbiene, wird jetzt im Vorfrühling bereits aktiv. Von dem schwarzen Brummer, der bis zu 25 mm lang wird, geht jedoch keinerlei Gefahr für den Menschen aus, erklärt die Heinz Sielmann Stiftung im Vorfeld des internationalen Tag des Artenschutzes. Keinerlei Gefahr für den Menschen An den ersten milden, sonnigen Tagen im Februar oder März brummt sie oft schon durch den Garten: die Blauschwarze...

  • Miltenberg
  • 02.03.18
  • 77× gelesen
Gesundheit & Wellness
Mit Obst, Gemüse und Kräutern einfach entschlacken

Buchtipp: Saftfasten

Wie man innerhalb von zwei Tagen den Körper entgiftet, wieder mehr Wohlgefühl verspürt und die Abwehr stärkt, zeigt die Heilpraktikerin Anita Heßmann-Kosaris in ihrem neuen Ratgeber „Saftfasten“. Leckere und abwechslungsreiche Rezepturen für jede Jahreszeit und ein Wellness-Plan sind inklusive. Viele Menschen fühlen sich häufig müde, abgespannt und lustlos oder haben Probleme, ihr Gewicht zu halten. Für diese Fälle empfiehlt Anita Heßmann-Kosaris eine Blitzkur, die den Organismus von...

  • Miltenberg
  • 06.02.18
  • 30× gelesen
Natur & Tiere

Die ältesten Kulturpflanzen der Welt

Vor Tausenden von Jahren vollzog sich durch den bewussten Anbau bis dahin wildlebender Pflanzen der Wandel des Menschen vom Jäger und Sammler zum Ackerbauern. Zu den ersten kultivierten Pflanzen gehörten zahlreiche Getreide- und Pseudogetreidearten, sowie Hülsenfrüchte, die bis heute eine wesentliche Rolle in der Ernährung des Menschen spielen. Reis (Oryza sativa) Die Kultivierung der Reispflanze nahm vor etwa 8000 Jahren in China ihren Anfang. Bis heute wird das wasserliebende Getreide als...

  • Neustadt
  • 15.10.17
  • 512× gelesen
Gesundheit & Wellness
Heilkräuter statt Medikamentencocktail

Buchtipp: Natürlich leben ohne Chemie

Nach zwei Heilkräuter-Büchern, die zu Erfolgstiteln wurden, stellt Karoline Postlmayr in ihrem dritten Buch die gesunde, natürliche Lebensweise in den Mittelpunkt. In rund zwanzig Kapiteln beschäftigt sie sich mit allerlei Krankheiten und Beschwerden und wie man auf sanfte, natürliche Weise dagegen ankommt bzw. vorbeugt. Dabei vertraut sie der Natur und Heil-kraft heimischer Pflanzen mehr als der Pharmaindustrie. Das Motto lautet: Heilkräuter und Hausverstand statt Medikamentencock-tail....

  • Miltenberg
  • 23.06.17
  • 28× gelesen
Kultur
16 Bilder

Pflanzentausch – Börse und Maibaumaufstellen 2017

Pflanzentausch – Börse und Maibaumaufstellen Wann: Samstag, den 29.04.2017 von 10 Uhr – 16 Uhr Sonntag, den 30.04.2017 Von 10 Uhr – 18 Uhr Wo: Altes Rathaus/Engelplatz in Miltenberg Herzliche Einladung zur Pflanzentausch - Börse und traditionelles Maibaumaufstellen mit Blasmusik Unsere Besucher erwarten neben dem Pflanzenparkett viele Infos über Gartengestaltung, Samenvielfalt und gesundes Essen mit besonderen Kräutern. Natur bewusst erleben durch Naturcoaching steht...

  • Miltenberg
  • 21.03.17
  • 169× gelesen
Hobby & Freizeit
Legt den Hammer bereit, ladet den Akkuschrauber und wetzt die Schere - jetzt geht's los!

Buchtipp: Gartenprojekte zum Selbermachen

Dieses zeitgemäß aufgemachte, umfangreiche Gartenbuch macht Väter und Kinder Lust aufs Gärtnern. Entdecken Sie 38 witzige Projekte zum Pflanzen, Bauen und Genießen - Schritt für Schritt von den sympathischen Australiern Mat und Dillon erklärt. Mit vielen Grundlageninformationen rund ums Gärtnern und hilfreiche Tipps für Anfänger. Die Projekte werden meist mit einfachen Materialien und vorhandenen Gegenständen realisiert, wie z.B. der Bau eines Gewächshaus aus alten Fenstern oder...

  • Miltenberg
  • 20.03.17
  • 45× gelesen
Urlaub & Reise
Durch subtropische Lorbeerwälder und bizarre Vulkanlandschaften

Reisebuch-Tipp: Kanarische Inseln - Botanische Wanderungen

Sieben auf einen Streich! Dieses Rother Wanderbuch stellt 35 botanische Wanderungen auf allen sieben großen Kanareninseln vor. Touren durch die subtropischen Lorbeerwälder von Teneriffa und La Gomera sind darin genauso enthalten wie Wanderungen durch die Vulkanlandschaft von Lanzarote, in der jedes entdeckte Pflänzchen einer Sensation gleicht. Fast wie in der Sahara mutet ein Spaziergang im Süden Gran Canarias über die Dünen von Maspalomas an. Im Bergland von Fuerteventura überrascht eine...

  • Miltenberg
  • 27.02.17
  • 50× gelesen
Garten
Verschiedene Materialien lassen sich kreativ wiederverwenden

Gartenbuchtipp: Gestalten mit Altmaterial

Gerade im Garten ist die Wiederverwertung von Baustoffen und Fertigprodukten ein höchst dankbares Betätigungsfeld. Denn ein Garten besteht ja nicht nur aus Erde und Pflanzen, erst Elemente wie Wege, Pflanzgefäße und Beetbegrenzungen, Zäune und Trockenmäuerchen, vielleicht auch ein Frühbeet oder ein Gewächshaus geben ihm sein unverwechselbares Gesicht. Die gute Botschaft: Viel Geld ist für die Anlage eines schönen und individuellen Gartens oder Balkons überhaupt nicht nötig. Gefragt sind...

  • Miltenberg
  • 20.01.17
  • 51× gelesen
Garten
Den Herbst im eigenen Garten inszenieren

Buchtipp: Herbst-Zauber

Der Herbst ist eine immer wichtiger werdende Jahreszeit im Garten, die in diesem Buch umfassend und grundlegend behandelt wird. Konkret zeigt das praxisnahe Werk, wie es gelingt, den Herbst im eigenen Garten so zu inszenieren, dass er eine wahre Pracht wird. Ein besonderes Augenmerk liegt auf den Farben des Herbstes. Keine andere Jahreszeit bietet eine derart vielfältige Palette an Blüten-, Blatt-, Frucht- und Strukturfarben wie der Herbst. Dabei dienen im Buch charakteristische Pflanzen...

  • Miltenberg
  • 13.10.16
  • 16× gelesen
Garten
Der umfassende Ratgeber für alle Hobbygärtner

Buchtipp: Das große Gartenbuch

Farbenprächtige Blumenbeete, eine reiche Obst- und Gemüseernte, üppig grünende Bäume und Sträucher oder dekorative Zimmerpflanzen – das große Gartenbuch zeigt allen Hobbygärtnern und Pflanzenliebhabern, wie sie Haus und Garten in eine grüne Oase verwandeln können. Infos zur Gartenplanung: Ob Gartenteich, Balkon oder Steingarten – zahlreiche Tipps und Ideen helfen, den Garten mit praktischen und dekorativen Elementen individuell anzulegen und zu gestalten. Alles Wissenswerte zu Boden und...

  • Miltenberg
  • 18.08.16
  • 23× gelesen
Garten
Die Pflanzen nutzen, anstatt sich darüber zu ärgern...

Buchtipp: Das Unkraut-Buch

Was sind sie eigentlich? Vagabunden, die keine Grenzen kennen? Wildpflanzen mit wertvollen Inhaltsstoffen? Gärtners fleißigste Helfer? Unkräuter können beides sein: lästig und nützlich. Unkräuter können Zeigerpflanen sein, sie sind perfekt an den jeweiligen Standort angepasst und weisen somit auf die Bodenbeschaffenheit hin. Wie kann man die verschiedenen Unkraut-Typen am besten vertreiben? Indem man sie verdrängt statt bekämpft: Den Pflanzen die Lebensgrundlage entziehen und biologische Mittel...

  • Miltenberg
  • 19.06.16
  • 14× gelesen
Vereine
2 Bilder

Kindergarten St. Martin - Kinder pflanzen Kürbisse

Die ursprünglich aus Amerika stammenden Kürbispflanzen finden auch hier immer mehr Freunde. So kann man im Herbst leckere Kürbissuppe essen und tolle Gespenstergesichter für den Garten basteln. Der Obst- und Gartenbauverein Dammbach hat Ende April den Kindergarten St. Martin in Dammbach besucht, um zusammen mit den Kindern Kürbisse zu säen. Ganz gespannt kamen die Kinder in den Hof. Dort warteten bereits zahlreiche Töpfchen, Wannen mit Erde und Schaufeln. Zusammen wurde fleißig Erde in die...

  • Dammbach
  • 23.05.16
  • 33× gelesen
Garten
Ein einmaliges Farbenspiel zu Papier gebracht

Buchtipp: Shakespeares Gärten

Blumen und Pflanzen finden in den Werken Shakespeares häufig Erwähnung - und manche geben den Literaturwissenschaftlern noch immer Rätsel auf. Dieses Buch verknüpft die Biografie des großen Dichters mit fünf Gärten in Stratford-upon-Avon, die sein Leben von der Kindheit bis ins Alter prägten. Die Anlagen stehen unter der Obhut des Shakespeare Birthplace Trust, der die Autorin zahlreiche bis dato unveröffentlichte Dokumente einsehen ließ. So entstand ein auf- und anregender Einblick in die...

  • Miltenberg
  • 25.03.16
  • 15× gelesen
Garten
Raffinierte Details und kleine Lösungen mit Pfiff

Buchtipp: Gartenideen

Ob attraktive Pflanzkonzepte, cleverer Sichtschutz, funktionelle Beschattungen, aparte Wege, exklusive Outdoorliving-Styles, chic und trendy oder klassisch-gediegen: Jedes der hier vorgestellten Gartenelemente besitzt besondere Strahlkraft. Mit gestalterischem Witz und feinem Gespür für räumliche Bezüge konzipiert und handwerklichem Können realisiert, sind sie die Essenz großartigen Gartendesigns. „Gartenideen – Akzente für kleine und große Gärten“ bietet mit exzellenten Fotografien und...

  • Miltenberg
  • 16.03.16
  • 14× gelesen
  • 1
  • 2