Polizeibericht
Miltenberg/Weilbach | Zu tief ins Glas geschaut, Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 30.11.2020

Zu tief ins Glas geschaut
Miltenberg.
Am Sonntag, kurz vor 21:00 Uhr, wurde in der Mainzer Straße die Fahrerin eines Pkw Opel angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Beim Öffnen der Türe fiel bereits eine Whisky-Cola-Dose in der Türablage auf. Bei der 27-jährigen Fahrerin konnte Alkoholgeruch festgestellt werden, ein daraufhin durchgeführter Alkotest ergab einen Promillewert von 1,64. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und anschließend durchgeführt; der Führerschein wurde zu den Akten genommen. Die junge Frau wird sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten müssen.

Unfallflucht
Weilbach.
In der Hartungsstraße wurde in der Zeit von Samstag, 11:00 Uhr bis Sonntag, 06:30 Uhr, ein dort geparkter Citroen angefahren. Der unbekannte Verursacher flüchtete und hinterließ einen Sachschaden in Höhe von 150 Euro. Zeugen zu der Unfallflucht sind bislang keine bekannt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen