Buchtipp: Die Wald-Apotheke

Ein Waldspaziergang voller Pflanzenwissen, Rezepten und persönlichen Tipps
  • Ein Waldspaziergang voller Pflanzenwissen, Rezepten und persönlichen Tipps
  • Foto: Knaur Menssana
  • hochgeladen von Hanne Rüttiger

Der bekannte Wildpflanzen- und Baumexperte Dr. Markus Strauß gewährt spannende und informative Einblicke, wie der Wald zur natürlichen Ressource für Nahrung und Heilung werden kann. Bäume, Sträucher und Kräuter bildeten seit Anbeginn der Menschheit unsere Lebensgrundlage. Die "Wald-Apotheke" entdeckt dieses traditionelle Wissen jetzt wieder neu und zeigt, wie der Wald ernährt und gesund macht.

Zwar sind fast alle heutigen Wälder in Mitteleuropa forstlich bewirtschaftet und damit keine ursprüngliche Natur mehr. Doch im Vergleich zu den Feldern der modernen Landwirtschaft herrschen hier geradezu paradiesische Zustände. Der Grund dafür: Es findet nicht jedes Jahr, sondern nur etwa alle 100 Jahre eine große Holzernte statt. Essbare Wild- und Heilpflanzen aus dem Wald gedeihen ganz ohne menschliches Zutun - sie werden von der Natur geschentk: ohne Züchtung, Gentechnik und Dünger, ohne lange Transportwege und ohne Verpackung, garantiert taufrisch, immer regional und immer saisonal.

Das Buch über die Heilkraft des Waldes von Dr. Markus Strauß ist im Knaur Verlag (ISBN-Nr. 978-3-426-65804-8) erschienen und kostet 19,99 € (auch als eBook erhältlich).

Autor:

Hanne Rüttiger aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen