Findet statt!
Go[o]d-Night am 20. Juni 2020 um 19:30 Uhr Jugendgottesdienst zum Thema "Challenge accepted"

Die Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit und das Jugendhaus St. Kilian laden ein, am Samstag, 20. Juni 2020 um 19:30 Uhr den Jugendgottesdienst der Go[o]d-Night- Reihe im Garten des Jugendhauses (Bürgstädter Straße 8) zu feiern.
In diesem Jahr beschäftigen sich die vier Gottesdienste der Reihe inhaltlich mit ausgewählten Stationen des neuen Jugendhaus-Kreuzweges. Am 20. Juni steht die 2. Station mit dem Titel "Challenge accepted" im Vordergrund. Jesus nimmt nach der Verurteilung das Kreuz auf sich und geht seinen Leidensweg, der mit der Kreuzigung enden wird.

Sollte das Wetter einen Gottesdienst im Freien nicht möglich machen, findet die Go[o]d-Night in der Klosterkirche Miltenberg statt. Näheres dazu erfahren Sie dann auf dieser Homepage oder auf unseren Social-Media-Kanälen (facebook und Instagram).

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie gelten für die Go[o]d-Night am 20. Juni folgende Regelungen:

Beschränkte Zahl von Mitfeiernden
Aufgrund der Vorgaben des bischöflichen Dekrets dürfen bei Gottesdiensten im Freien maximal 50 Personen teilnehmen. Dabei gelten die allgemeinen Abstandsregeln von mindestens 1,50 Meter. Darüber hinaus muss jede*r Gottesdienstteilnehmer*in eine Gesichtsmaske tragen.
Um die Einhaltung der Maximalzahl teilnehmender Gottesdienstbesucher*innen kontrollieren zu können, ist eine Anmeldung im Vorfeld der Go[o]d-Night am 20. Juni zwingend erforderlich. Bitte melden Sie sich bis spätestens 18. Juni 2020 über die E-Mail Adresse: info@jugendhaus-st-kilian.de an.

Wer darf nicht teilnehmen?
Personen mit Fieber oder Symptomen einer Atemwegserkrankung, die mit COVID 19 infiziert oder daran erkrankt sind, oder die vom Gesundheitsamt als Kontaktperson der Risikogruppe 1 eingestuft wurden dürfen nicht an Gottesdiensten teilnehmen.

Bitte leisten Sie den Anweisungen der Ordner*innen Folge.
Bei jedem Gottesdienst gibt es Ordner*innen. Damit die vorhandenen Plätze sinnvoll genutzt werden und das Ansteckungsrisiko weitgehend reduziert wird, ist ihren Anweisungen Folge zu leisten.

Gesangbuch
Sie müssen nicht Ihr eigenes Gesangbuch mitbringen. Für die Go[o]d-Night entsteht ein eigenes Liedheft, dass jede*r Gottesdienstbesucher*in im Anschluss des Gottesdienstes behalten darf.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen