Advent und Weihnachten
​ Praxiswerkstatt Kinderkirche und Gottesdienste mit Familien

Nach den Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr, wie es gelingen kann auch in Corona-Zeiten Kinder und Familien in den Gemeinden spirituell zu begleiten, bietet die Ehe– und Familienseelsorge am Untermain für Advent und Weihnachten ein Austausch– und Informationstreffen am Mi., 20.10.2021 um 19:30 Uhr in Präsenz im Martinushaus sowie eine digitale Veranstaltung am Di., 26.10.2021 um 19:30 Uhr an.
Dabei werden Ideen gesammelt, wie in der kommenden Zeit Kinder und Familien die biblischen Geschichten, Festtage und Feiern gut miterleben können.
Unter dem Titel „Geboren Gefunden Gerettet: Wir feiern Weihnachten Gott ist mit uns“ finden die Teilnehmenden Gelegenheit zu überlegen, wie in den Gemeinden, in Haus– und Familienkreisen, in Kitas Angebote so stattfinden können, dass Kinder und Familien für die Herausforderungen des Alltags aus dem Glauben gestärkt werden. Die Ehe- und Familienseelsorger Walter Lang, Thorsten Seipel und Regina Thonius-Brendle laden ein, eigenes Know How in diesen Bereichen einzubringen und mit anderen zu teilen.
Darüber hinaus gibt es Infos zu Links, Ideen, Tipps, die Mut machen, Neues auszuprobieren und darüber nachzudenken, wie es anders gehen kann.
Anmeldung bis zum 14.10. für die Präsenzveranstaltung und bis zum 21.10.21 zur Online-Veranstaltung an:
Dekanatsbüro Aschaffenburg, Treibgasse 2, 63739 Aschaffenburg, 06021 392123,
dekanatsbuero.ab@bistum-wuerzburg.de

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen