Buchtipp: Inselruhe

Tod und Liebe auf Spiekeroog
  • Tod und Liebe auf Spiekeroog
  • Foto: Emons Verlag
  • hochgeladen von Hanne Rüttiger

Hella Brandt, Hauptkommissarin beim LKA, lässt sich nach einer gescheit-erten Beziehung in ihre alte ostfriesische Heimat versetzen. Gleich ihr erster Fall hat es in sich: Mitten im Naturschutzgebiet auf der idyllischen Nordseeinsel Spiekeroog ist die skelettierte Leiche eines Mannes gefunden worden.

Klaas Renken, schwarzes Schaf einer alteingesessenen Inselfamilie, ver-schwand vor sieben Jahren spurlos. Hella und ihr junger Kollege Mattes stoßen bei den Angehörigen auf eine Mauer des Schweigens. Als auch Surflehrer Leon, zu dem Hella sich hingezogen fühlt, in Verdacht gerät, beginnt sie an ihrer Objektivität zu zweifeln ...
Ein Ostfrieslandkrimi mit soghafter Spannung und knisternden Gefühlen: stimmungsvolle Urlaubslektüre mit Tiefgang.

Der Krimi von Rieke Husmann ist im Emons Verlag (ISBN 978-3-7408-0365-0) und kostet 10,90 €

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen