Informationen für Eltern – Tipps für den Alltag
Schlaf durch, Baby: Vortrag zum kindlichen Schlafverhalten

Schlaf durch, Baby

Den Kleinsten gehört die Aufmerksamkeit beim kommenden Online-Vortrag des Familienstützpunktes bei der Caritas. Denn es geht um Informationen und Tipps für Mütter und Väter sowie werdende Eltern, die sich Gedanken um den Schlaf ihrer Babys machen.

Der Familienstützpunkt für den südlichen Landkreis, der beim Caritasverband angegliedert ist, stellt seine Angebote pandemiebedingt erneut auf Online-Veranstaltungen um. Die nächste widmet sich dem Babyschlaf. Denn das Schlafen der Kinder ist in vielen Familien immer wieder eine Herausforderung für alle Beteiligten.

Referentin Klaudia Bethke gibt bei ihrem Vortrag Handwerkszeug für eine erholsame „Reise durch die Nacht“, in der auf viele Fragen rund ums Schlafen eingegangen wird. „Wann sollen Kinder nachts durchschlafen?“ wird ebenso beantwortet wie „Soll ich nachts eine Flasche geben oder noch stillen?“ bzw. „Wie viel Schlaf braucht mein Kind eigentlich?“ Schließlich bleibt auch die Frage „Was hat es auf sich mit der sicheren Schlafumgebung?“ nicht ohne Antwort. Eine Beratung zu individuellen Problemen ist allerdings im Rahmen dieses Vortrags nicht möglich.

Gedacht ist das Onlineangebot für Eltern von Kindern zwischen 0 bis 1 Jahr bzw. werdende Eltern. Kosten entstehen keine, eine Anmeldung ist allerdings erforderlich unter familienstuetzpunkt@caritas-mil.de. Die Online-Veranstaltung findet statt am Dienstag, 8. Februar ab 18 Uhr. Für den Zugang ist eine Anmeldung erforderlich. Ein Link wird danach zugesandt, es muss keine Software heruntergeladen werden.

Autor:

Martin Pechtold aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Elektriker, Elektroniker, Energieelektroniker, Mechatroniker, Elektrotechniker | Alfons Tschritter GmbH, Dorfprozelten

Die Firma Alfons Tschritter GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Dosier- und Förderanlagen für die Kunststoffindustrie. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n): Elektriker/Elektroniker/Energieelektroniker/Mechatroniker/ Elektrotechniker(m/w/d) Sie: Montieren und installieren elektromechanische AnlagenVerdrahten Baugruppen nach StromlaufplanFühren eigenständig Funktionsprüfungen zur internen Abnahme durchNach der...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Industrieelektriker, Mechatroniker (m/w/d) | Kerry, Kleinheubach

Kerry ist führender Hersteller auf dem globalen Markt für Lebensmittelzutaten der jeden Tag Millionen von Menschen, Haustieren und Tieren ernährt. Als Team von weltweit 25.000 Kollegen an über 140 Standorten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht qualitativ hochwertige Produkte für die Verbraucher herzustellen und unser Wertversprechen gegenüber unseren Kunden einzulösen. Die Kerry Ingredients GmbH produziert am Standort Kleinheubach in Bayern im 4-Schicht-Betrieb Paniermehl für die...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d) | BKK Akzo Nobel Bayern, Erlenbach

Die BKK Akzo Nobel ist mit über 53.000 Versicherten größte Betriebskrankenkasse und zweitgrößter Versicherer der gesetzlichen Krankenversicherung am bayerischen Untermain. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams am Standort Erlenbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Pharmazeutisch-technischen Assistenten(m/w/d) in Teilzeit (20-25 Wochenarbeitsstunden) Ihre Aufgaben: Beratung unserer Kunden zu pharmazeutischen FragenUnterstützung des Teams Kundenberatung bei...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Personalsachbearbeiter (m/w/d) | Markt Elsenfeld

Der Markt Elsenfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Personalsachbearbeiter/in (m/w/d) mit 39 Wochenstunden (unbefristet) Ausführlichere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage Bei Fragen zur Stelle hilft gerne: Franziska Amrhein 06022/5007-21 Ihre Bewerbungsunterlagen empfangen wir gerne als PDF unter personalamt@elsenfeld.de

Schule & BildungAnzeige

Die Geschichte des Computers
Wie alles begann - wir erforschen die Anfänge

Die Geschichte der Informationstechnik Wir haben uns bereits viel mit Informationstechnik befasst, doch nichts hat uns so sehr fasziniert wie die Geschichte des Computers. Unser aktueller Blogbeitrag handelt von eben dieser. Wir konnten herausfinden, wie schnell die ersten Computer waren. Die Anfänge lassen sich bereits in der Antike finden, denn mechanische Rechenmaschinen waren der Beginn des heutigen Computers. Wussten Sie, dass alles damit begann, wie einige wenige einen Traum hatten, alle...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.