Warme Aussichten für die Osterfeiertage: Zwanzig-Grad-Marke im Visier

Aschaffenburger Schloss in der März-Abenddämmerung.
50Bilder

Der Frühling kommt endlich und bleibt!

Den kalendarischen Frühling haben wir schon. Doch im aktuellen Wettergeschehen ist der Lenz noch nicht angekommen. Die Luft ist feucht-kalt und die Nachtfröste sind immer noch präsent.

Doch das dürfte sich in den nächsten Märztagen bald ändern: "Der Frühling fasst Fuß und setzt sich fest!“ versichert ein Meteorologe. Rechtzeitig zu den Osterfeiertagen steigen die Temperaturen in den zweistelligen Bereich zur 20-Grad-Marke.

In der noch durchwachsenen Karwoche kämpfen Hoch "Joachim" und Tief "Frauke" auch am Dienstag um die Vorherrschaft. Regen und ab rund 800 Meter Schnee ist angesagt, die Temperaturen liegen zwischen drei und zwölf Grad.

Am Mittwoch zieht Tief "Frauke" Richtung Süden und bringt in Bayern neue Niederschläge.

Der Gründonnerstag entwickelt sich zu einem vielerorts freundlichen Tag bei erneut fünf bis zwölf Grad.

Zum Karfreitag macht sich schon eine Wetteränderung bemerkbar: Nach dem Regen kommt mildere Luft und eine frostfreie Nacht.

Am Samstag
steigen die Temperaturen kräftig nach oben und es gibt eine freundliche Mischung aus Sonne und Wolken.

Am Ostersonntag ist es im Süden ist heiter und trocken. Die Höchstwerte gestalten sich frühlingshaft. Eventuell sind sogar 20 Grad möglich - zum ersten Mal in diesem Jahr.

Der Ostermontag
beginnt im Südosten trocken, von Westen her gibt es im Tagesverlauf allerdings neuen Regen bei milden Temperaturen zwischen neun und 16 Grad.

FAZIT:

Mit den kommenden Niederschlägen in der Karwoche und den steigenden Temperaturen bis Ostern erwacht auch die Vegetation immer mehr. Auch die Freiluftsaison könnte endlich starten.

Weitere Infos und Bilder folgen!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen